Apache 2.4.4 auf Ubuntu Server lässt sich nicht starten

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache 2.4.4 auf Ubuntu Server lässt sich nicht starten

Postby Petfraff » 05. April 2013 20:14

Hallo zusammen,
ich habe einen Apache 2.4.4 auch Ubuntu Server 12.04 installiert! Der Server läst sich weder über httpd noch über apachectl starten.

Im error_log findet sich folgender Eintrag nach einem Startversuch!

[Fri Apr 05 18:04:05.386205 2013] [core:error] [pid 1840:tid 3074525504] (2)No such file or directory: AH00099: could not create /var/run/apache2/httpd.pid
[Fri Apr 05 18:04:05.386380 2013] [core:error] [pid 1840:tid 3074525504] AH00100: httpd: could not log pid to file /var/run/apache2/httpd.pid

Wenn ich in /var/run händisch ein Verzeichnis /apache2 anlege, lässt sich der httpd starten!

Allerdings wird das Verzeichnis /run bzw. /var/run bei jedem Neustart neu angelegt, so das mein Verzeichnis /apache2 nach einem Neustart nicht mehr existent ist.

Der apache ist mit "layout=Debian" kompiliert.

Wäre schön, wenn jemand eine Idee für mich hätte wie ich das Problem gelöst bekomme!

Gruß und Danke
Ubuntu 12.04
Apache 2.4.4
User avatar
Petfraff
 
Posts: 6
Joined: 09. April 2012 12:44
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: ubuntu linux

Re: Apache 2.4.4 auf Ubuntu Server lässt sich nicht starten

Postby Petfraff » 08. April 2013 13:23

Hallo,
nach ein bischen wühlen, und vergleichen der Configurationsdateien mit einem aus der Paketverwaltung Ubuntu installierten Apache 2.2 habe ich die Lösung vermutlich gefunden!

Mit einfügen der Zeile:

PidFile /var/run/apache2.pid

in die httpd.conf lässt sich der Apache so wohl von Hand, als auch beim booten starten!

Danke an alle die begonnen haben mit zu grübeln und zu suchen!

Gruß Peter
Ubuntu 12.04
Apache 2.4.4
User avatar
Petfraff
 
Posts: 6
Joined: 09. April 2012 12:44
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: ubuntu linux


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests