Tomcat ROOT in htdocs

Hier geht es um XAMPP AddOns wie z. B. das Apache-Konfigurations-Tool Apanatschi. Irgendwelche Probleme damit oder Fragen dazu? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Tomcat ROOT in htdocs

Postby PTJ » 03. November 2007 00:23

Schon mal vorweg: Apache + PHP verwende ich seit längerem, in Sachen Tomcat bin ich ganz neu.

Ich habe Tomcat jetzt installiert und er läuft auch ohne Probleme. Mich stört nur, dass ich die .jsp Seiten in einen eigenen Ordner stecken muss und nur über den Port 8080 aufrufen kann.
Gibt es keine Möglichkeit Tomcat so zu konfigurieren, dass ich die .jsp genau wie .php Seiten einfach in den htdocs Ordner ablege und über Port 80 aufrufe? Währe das nicht sowieso sinnvoller?
PTJ
 
Posts: 1
Joined: 03. November 2007 00:10

Postby Juschu » 23. November 2008 22:52

Hallo PTJ,

ich bin auch gerade beim Installieren von xampp-tomcat-addon-5.5.15-2.2.0-pl2-installer.exe und bekomme gleich nach der Sprachenauswahl die Meldung: tomcat benötigt Apache 2.2 oder XAMPP mindestens Version 1.5. - Ich habe jedoch gerade XAMPP installiert und sehe Apache 2.2 auf dem Service Monitor.
Kannst du mir einen Tipp geben wie ich tomcat hier installiert bekomme?
Und entspricht das dann einer Apache Jakarta Tomcat 5.5 installation?

Gruß
Juschu
 
Posts: 1
Joined: 23. November 2008 22:19

Re: Tomcat ROOT in htdocs

Postby frundengar » 26. November 2008 13:54

PTJ wrote:Schon mal vorweg: Apache + PHP verwende ich seit längerem, in Sachen Tomcat bin ich ganz neu.

Ich habe Tomcat jetzt installiert und er läuft auch ohne Probleme. Mich stört nur, dass ich die .jsp Seiten in einen eigenen Ordner stecken muss und nur über den Port 8080 aufrufen kann.
Gibt es keine Möglichkeit Tomcat so zu konfigurieren, dass ich die .jsp genau wie .php Seiten einfach in den htdocs Ordner ablege und über Port 80 aufrufe? Währe das nicht sowieso sinnvoller?


Hallo,

du kannst das webapps Verzeichnis umbiegen indem Du in der server.xml
im <HOST> tag den Parameter appBase anpasst bzw. einfügst.

Hab aber keine Ahnung, was es für Nebenwirkungen gibt, wenn Du den port 8080 in der server.xml auf den Port 80 setzt und Ihn mit dem Apache kolidieren läßt.
frundengar
 
Posts: 2
Joined: 26. November 2008 13:24


Return to XAMPP AddOns

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests