Apache Xross OS Version, basierend auf Portable Runtime APR

Was sollte alles noch in XAMPP rein? Was kommt definitiv bald? Was kommt so bald wie möglich, dauert nur noch etwas? Was kommt wahrscheinlich nicht rein?

Apache Xross OS Version, basierend auf Portable Runtime APR

Postby Praktor » 27. January 2020 21:09

Ich wünsche mir einen Apache Server der:
* Unter Windows, Linux und Apple, als portable Version mit identischer Software ausführbar.
* Also das man nicht drei verschiedene Versionen von Apache als portable Version auf z.B. einem Stick benötigt.

Lösungsansatz:
* Eine Apacheversion, die auf Apache APR https://de.wikipedia.org/wiki/Apache_Portable_Runtime auf setzt und meiner Hoffnung nach, dadurch nur noch in einer Version existieren muß und da durch auf Win/Lin/Mac wahlfrei, auf z.B. auf einem Stick liegend, ausgeführt werden kann.
* Alternativ eine Apacheversion, die auf Java auf setzt und und über diesen Umweg auf Win/Lin/Mac Rechnern ausgeführt werden kann, auf denen Java installiert ist.
Praktor
 
Posts: 3
Joined: 27. January 2020 20:49
XAMPP version: ohne
Operating System: ohne

Re: Apache Xross OS Version, basierend auf Portable Runtime

Postby Praktor » 27. January 2020 22:02

Oder gibt es vom Apache eine Version die aus folgendem besteht?:
* einer Windows, Linux und Mac Version in einem gemeinsamen Verzeichnis, unter Benutzung eines gemeinsamen Verzeichnis wo man eigene die html und php Dateien oder ein Ordner mit einem Mediawiki oder einem DokuWiki hinein packt
Praktor
 
Posts: 3
Joined: 27. January 2020 20:49
XAMPP version: ohne
Operating System: ohne

Re: Apache Xross OS Version, basierend auf Portable Runtime

Postby nemesis » 27. January 2020 23:48

Praktor wrote:Ich wünsche mir einen Apache Server der:
* Unter Windows, Linux und Apple, als portable Version mit identischer Software ausführbar.
* Also das man nicht drei verschiedene Versionen von Apache als portable Version auf z.B. einem Stick benötigt.

Das würde nur gehen, wenn du ein ganzes Betriebssystem mit nimmst in einer Virtualisierungsumgebung wie z.B. VirtualBox.
Zum zweiten Punkt, die APR ist in der Programmiersprache C geschrieben, ist also durch kompilieren auf den jeweiligen Systemen lauffähig.
Ubuntu 18.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 1044
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt
XAMPP version: depends
Operating System: Linux, BSD, Win, iOS, Android

Re: Apache Xross OS Version, basierend auf Portable Runtime

Postby Praktor » 28. January 2020 00:05

nemesis wrote:
Praktor wrote:Ich wünsche mir einen Apache Server der:
Das würde nur gehen, wenn du ein ganzes Betriebssystem mit nimmst in einer Virtualisierungsumgebung wie z.B. VirtualBox.

Gibt es eine kombinierte Win/Lin/Mac Stickversion vom Apache, so das man solch eine dreifach OS Stick unter den üblichen Desktop Betriebsystemen aus führen kann ? Oder zumindest eine kombinierte Win/Lin Version ?
Praktor
 
Posts: 3
Joined: 27. January 2020 20:49
XAMPP version: ohne
Operating System: ohne

Re: Apache Xross OS Version, basierend auf Portable Runtime

Postby nemesis » 28. January 2020 06:53

XAMPP gibt es auch als "portable" Version. Wobei seit jeher eine installation im klassischen Sinne nicht notwendig ist.
Windows und Linux können FAT32/NTFS lesen. Prinzipiell wäre es also möglich sowohl die Windows, Linux und MacOS Version auf einem Stick zu haben.
Zumindest für den Apache ist es normal kein Problem, wenn das DocumentRoot wo anders liegt und dies ein gemeinsames ist.
Aber was ich mit VirtualBox meinte, ist eine Linux-Distribution in einer virtuellen Umgebung, welche du auf verschiedenen Host-Systemen laufen lassen kannst. Bei denen VirtualBox installiert ist. Es ist halt etwas einfacher, als sich um die Dateiberechtigungen zu kümmern, wenn mehrere unterschiedliche Systeme auf ein Dateisystem zugreifen.

https://tiddlywiki.com/ wenn es dir rein um eine Art Tagebuch/Wiki/Blog geht, welches offline nutzbar ist. Es ist eine einzelne Datei, welche ohne Webserver auskommt.
Ubuntu 18.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 1044
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt
XAMPP version: depends
Operating System: Linux, BSD, Win, iOS, Android


Return to XAMPP-Wunschzettel

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron