Neue XAMPP-Betas für Linux und Windows

Hier gibt es Neues und Ankündigen zu XAMPP.
Dieses Forum ist identisch mit der NEWS-Rubrik der Website. Nur kann hier auch was gesagt werden.

Neue XAMPP-Betas für Linux und Windows

Postby Oswald » 13. November 2006 08:26

Und wieder sind wir dabei XAMPP auf einen aktuellen Stand zu bringen und können die ersten Beta-Versionen der nächsten XAMPP-Release zum öffentlichen Download anbieten.

Zu den großen Neuigkeiten dürften MySQL (5.0.27), PHP (5.2.0) und eine Übersetzung ins Japanische gehören.

Beta-Versionen sind ausschließlich zum Ausprobieren und Testen da. Wir würden uns allerdings sehr freuen wenn ihr einen kritischen Blick auf diese Version werfen könntet und uns berichtet, ob die Beta bei euch problemlos lief oder sie Probleme gemacht hat.

Update 18.11.: Seit gestern gibt es auch zwei neue XAMPP für Solaris-Versionen im XAMPP BETA-Bereich, für Solaris 10 SPARC und x86. Diese Versionen sind der letzte Schritt zu einer finalen XAMPP-Version für Solaris. Beide Versionen sind explitzit für 64-Bit Systeme gebaut.

Zu den Beta-Downloads
Last edited by Oswald on 18. November 2006 10:01, edited 3 times in total.
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby alffrom » 13. November 2006 15:33

Hallo,

das ist super endlich mal wieder eine neue Version, auch wenns nur eine Beta ist. Es lohnt sich aufjedenfall!

MfG alffrom
Hallo? Was willst du denn von mir? Finger weg!
User avatar
alffrom
 
Posts: 43
Joined: 11. October 2006 19:50

Postby kleinweby » 13. November 2006 15:53

hm, naja noch nicht ganz:

kleinweby@kleinweby-laptop:~/Desktop$ sudo /opt/lampp/lampp start
Starte XAMPP fuer Linux 1.5.5-beta1...
XAMPP: Starte Apache mit SSL (und PHP5)...
XAMPP: Starte MySQL...
/opt/lampp/bin/mysql.server: 84: source: not found
XAMPP: Starte ProFTPD...
XAMPP fuer Linux gestartet.
kleinweby@kleinweby-laptop:~/Desktop$ /opt/lampp/bin/mysql.server: 334: log_success_msg: not found


in edgy. Liegt daran das /bin/sh nicht mehr nach bash sondern nach dash. source ist aber eine bash erweiterung.

kleinweby
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
XAMPP Version: 1.8.3-2
Operating System: Mac OS X 10.7

Postby Oswald » 13. November 2006 16:17

Hallo Kleinweby!

Danke für den Fehler. Ist allerdings m. E. eher ein Fehler in MySQL, da daher dieses Shell-Skript kommt. Kannst Du mal aus dem #!/bin/sh ein #!/bin/bash machen? Funktioniert es dann? Sollte ja eigentlich.

Wer trägt das jetzt in der MySQL-Bug Datenbank ein? Willst Du oder soll ich?

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby kleinweby » 13. November 2006 16:49

Oswald wrote:Hallo Kleinweby!

Danke für den Fehler. Ist allerdings m. E. eher ein Fehler in MySQL, da daher dieses Shell-Skript kommt. Kannst Du mal aus dem #!/bin/sh ein #!/bin/bash machen? Funktioniert es dann? Sollte ja eigentlich.

jupp geht, besser ist aber das skript postfix komform zu machen, denn dash soll um einiges schneller sein als bash.
Oswald wrote:Wer trägt das jetzt in der MySQL-Bug Datenbank ein? Willst Du oder soll ich?

DU :D Mein englisch ist nicht besonderst ;)

kleinweby
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
XAMPP Version: 1.8.3-2
Operating System: Mac OS X 10.7

Postby Oswald » 13. November 2006 18:00

Hallo Kleinweby!

Mach ich gerne. Welches Ubuntu verwendest du?

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby martinpre » 13. November 2006 18:01

Kleinweby wrote:in edgy.


also Ubuntu 6.10 Edgy Eft ;)

//edit: siehe auch http://wiki.ubuntuusers.de/Edgy_Eft
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby Oswald » 13. November 2006 18:13

Hallo martinpre!

Hups... das hatte ich überlesen. Danke! ;)

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby Oswald » 17. November 2006 20:23

Huhu Kleinweby!

Siehe nun auch http://bugs.mysql.com/bug.php?id=24294

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby kleinweby » 17. November 2006 21:39

nabend Oswald,

schön das die jungs sich dem angenommen haben, ich hoffe du baust es in die beta ein und wartest nicht auf die nähste mysql version (werden ja wohl keine extra dafür machen), wäre sonst schade wenns bei den edgy usern nicht will :)

kleinweby
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
XAMPP Version: 1.8.3-2
Operating System: Mac OS X 10.7

Postby martinpre » 17. November 2006 22:00

ganz meine meinung
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby Mike aKa Slayer » 21. November 2006 20:19

Huhu Oswald, wann kann man denn ca. mit der neuen Version als "Stable" rechnen?

Mike
Mike aKa Slayer
 
Posts: 5
Joined: 19. November 2006 18:15

Postby Oswald » 21. November 2006 20:28

Hallo Mike!

Vorraussichtlich wird's am nächsten Wochenende soweit sein. Erfahrungsgemäß in der Nacht von Sonntag auf Montag.

Liebe Grüße
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby Mike aKa Slayer » 21. November 2006 22:02

Das passt ja dann wie angegossen, denn in 3 Wochen wird meine Seite "released"!

Danke für die schnelle Antwort!

Mike
Mike aKa Slayer
 
Posts: 5
Joined: 19. November 2006 18:15

Postby kleinweby » 22. November 2006 21:13

so Oswald,

bevor dir noch langweilig wird,

bei mir geht ddclient noch immer nicht (komisch das das bei manchen geht).

auf jeden fall:
Code: Select all
kleinweby@kleinweby-laptop:~/Desktop$ sudo /opt/lampp/lampp startddclient
XAMPP: Starte ddclient - dynXAMPP
WARNING:  file /opt/lampp/etc/ddclient/ddclient.conf: Cannot open file '/opt/lampp/etc/ddclient/ddclient.conf'. (Permission denied)
stat() on closed filehandle FD at /opt/lampp/bin/ddclient line 750.
Use of uninitialized value in bitwise and (&) at /opt/lampp/bin/ddclient line 751.
readline() on closed filehandle FD at /opt/lampp/bin/ddclient line 762.


dies liegt wohl daran das die datei ROOT gehört aber ddclient als NOBODY gestartet wird. :D

noch die rechte von der conf:
Code: Select all
kleinweby@kleinweby-laptop:~/Desktop$ ls -al /opt/lampp/etc/ddclient/ddclient.conf
-rw------- 1 root root 2420 2005-06-01 00:21 /opt/lampp/etc/ddclient/ddclient.conf


kleinweby

Sry, das ich das mit den rechten so deutlich machen musste aber du hast es warscheinlich noch nicht gerichtet bekommen.
User avatar
kleinweby
AF Moderator
 
Posts: 393
Joined: 03. August 2005 19:52
Location: Magdeburg
XAMPP Version: 1.8.3-2
Operating System: Mac OS X 10.7

Next

Return to Ankündigungen und Neuigkeiten

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests