MD5 checksum failed: XAMPP files corrupt. **DIE ZWEITE**

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Solaris? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

MD5 checksum failed: XAMPP files corrupt. **DIE ZWEITE**

Postby Mickey321 » 13. October 2005 09:03

Guten Morgen!

Ich möchte gern XAMPP auf Solaris 9 SPARC 04/03 installieren. Ich weiss, dass dies hier schon mal disskutiert wurde. Ich habe es auch mit diesen Tipps versucht, aber es funktioniert nicht.

Die Fehlermeldung ist immer die gleiche: MD5 checksum failed: XAMPP files corrupt.

Kann mir jemand helfen?

Danke schon mal im vorraus!
Micha
Mickey321
 
Posts: 1
Joined: 13. October 2005 08:52

Postby deepsurfer » 13. October 2005 18:01

mal den download wiederholen...
die Fehlermeldung besagt das die prüfsumme des downloadfiles beim entpacken nicht mit der prüfsumme übereinstimmt die als HEADER-Information im packfile ist.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby miggus » 18. November 2005 12:41

Falls du den download von einer Maschine auf die andere per ftp übertragen willst, stell deinen ftp mal auf binary.
War bei mir auch der Fehler. Auf automatik haben immer ein paar bits gefehlt und ich hatte dann auch immer den checksum-fehler.
Miggus
miggus
 
Posts: 1
Joined: 18. November 2005 12:23


Return to XAMPP für Solaris

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests