Webmin und kein SSL

Seit kurzem gibt es Webmin als erstes experimentelles Add-on zu LAMPP. Hier geht es um die Erfahrungen mit diesem Zusatzmodul oder aber auch generell um Webmin.

Postby DomGer » 09. November 2004 19:42

wie mache ich das: dev package installiern?
User avatar
DomGer
 
Posts: 17
Joined: 08. November 2004 22:38
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Linux Kubuntu 12.04, 64bit

Postby Kristian Marcroft » 09. November 2004 19:52

Hi,

da wo du XAMPP Her hast gibt es noch ein 2. Paket.
Das Entwickler Paket...
Wie du es isntallierst steht ebenfalls auf der Download Seite...

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby DomGer » 09. November 2004 20:34

Hallo

Ich versteh das nicht....
Habe das Entwickler Paket runtergeladen und installiert.
Wie kann ich nun Xampp starten?
Oder wie gehts?

-DomGer
User avatar
DomGer
 
Posts: 17
Joined: 08. November 2004 22:38
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Linux Kubuntu 12.04, 64bit

Postby Kristian Marcroft » 09. November 2004 20:40

Hi,

nein du sollst jetzt nochmal versuchen Net::SSLeay zu installieren.
Im Entwicklerpaket sind datein drin die zur kompiliation von einigen anderen Programmen benötigt werden.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby DomGer » 09. November 2004 20:57

Hi

habe also - wenn ich das nun richtig verstanden habe - Xamp1.4.9a UND das dev-package installiert.

habe dann versucht, Net::SSleay mit der Methode "perl Makefile.PL /opt/lampp" und mit "/opt/lampp/bin/perl Makefile.PL /opt/lampp" u installieren. Aber:

debian:/_downloads/Net_SSLeay.pm-1.25# perl Makefile.PL /opt/lampp
Checking for OpenSSL-0.9.6j or 0.9.7b or newer...
You have OpenSSL-0.9.7d installed in /opt/lampp
*** Could not figure out which C compiler was used to compile /opt/lampp/bin/openssl. It is essentiall that OpenSSL, perl, and Net::SSLeay are compiled with the same compiler and flags. Mixing and matching compilers is not supported. at Makefile.PL line 140.
Writing Makefile for Net::SSLeay::Handle
Writing Makefile for Net::SSLeay
debian:/_downloads/Net_SSLeay.pm-1.25#


Es heißt immer noch, es gäbe div. Compiler.

*buhu*
User avatar
DomGer
 
Posts: 17
Joined: 08. November 2004 22:38
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Linux Kubuntu 12.04, 64bit

Postby Kristian Marcroft » 10. November 2004 07:06

Hi,

1. nur perl <blabla> kannst du vergessen...
Woher soll das System wissen, das du das Perl von XAMPP meinst?
Immer /opt/lampp/bin/perl

2. Versuch es nun nochmal bitte über webmin...

Ich weiss nicht was bei dir los ist, aber bei mir gings ganz einfach...

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Dasselbe Prob

Postby svenner » 14. April 2006 18:32

Habe auf meiner suse9 box haar genau dasselbe problem. Die Installation scheitert mit der Meldung, dass nicht der richtige compiler verwendet wird... Nach stundenlangem Rumprobieren hab ich SSL für webmin erst mal aufgegeben. :cry:
svenner
 
Posts: 2
Joined: 14. April 2006 18:23

webmin mit ssl!

Postby boltthrower » 01. May 2006 20:41

hi,
auch wenns etwas spät kommt:
ich habe mich auch mit dem problem herumgeschlagen und festgestellt, dass man am besten über yast den webmin deinstalliert und neu drauf spielt. natürlich erst nachdem man openssl und net::ssleay installiert hat!
also:
1. webmin deinstallieren
2. openssl und net::ssleay installieren (wenns noch nicht drauf ist)
3. webmin installieren

bei mir hat er dann alle pfade für openssl usw. automatisch erkannt.
hoffe ich konnte im nachhinein noch ein paar verzweifelten linuxern helfen!?
boltthrower
 
Posts: 1
Joined: 01. May 2006 20:33

THX

Postby svenner » 17. May 2006 15:43

Hi bolt thrower, werde das gleich mal auf der suse probieren. Auf nem debian scheints diese probleme nicht zu geben, da kommt das quellpaket von webmin gleich mit ssl daher...

Gruß Svenner
svenner
 
Posts: 2
Joined: 14. April 2006 18:23

Previous

Return to Webmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests