Forbidden - You don't have permission to access

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Forbidden - You don't have permission to access

Postby HaloElite » 15. August 2017 10:34

Hallo,

Ich bin noch relativ neu im Umgang mit apache.
Alles,was ich machen wollte, war mich mit einem Ordner zu verbinden: echo '<a href=."LoginTry.html?'.session_name().'='.session_id().'">Click</a>';
Nun bekomme ich die Fehlermeldung, ich hätte keine Berechtigung dazu.
Forbidden
You don't have permission to access /Try/."LoginTry.html on this server.


Ich habe mich schon etwas erkundigt, und die gängige Fehlerbehebung sieht vor, in der httpd.conf alle " Require all denied" in "require all granted" abzuändern.
Das habe ich gemacht - der Fehler erscheint dennoch.

Danke schon mal für etwaige Hilfe,
Grüße
Last edited by HaloElite on 15. August 2017 11:18, edited 1 time in total.
HaloElite
 
Posts: 9
Joined: 04. February 2017 20:32
XAMPP version: 3.2.2
Operating System: Windows 10

Re: Forbidden - You don't have permission to access

Postby Nobbie » 15. August 2017 10:59

HaloElite wrote:Alles,was ich machen wollte, war mich mit einem Ordner zu verbinden:


Was heißt das?? Was soll das sein, sich mit einem "Ordner zu verbinden"??

HaloElite wrote:echo '<a href="php_test.html?'.session_name().'='.session_id().'">click</a>';


Das ist eine Zeile PHP Code, die einen Link auf die Datei php_test.html generiert. Was ist damit?

HaloElite wrote:Nun bekomme ich die Fehlermeldung, ich hätte keine Berechtigung dazu.
Forbidden
You don't have permission to access /Try/."LoginTry.html on this server.



Wie Du siehst, hat die Fehlermeldung rein gar nichts(!) mit der Zeile darüber zu tun. Oben steht ja php_test.html als Link, aber in der Fehlermeldung steht etwas von /Try/."LoginTry.html (leider eine völlig verstümmelte Meldung). Das sind doch vollkommen verschiedene Namen und Dateien?

HaloElite wrote:Ich habe mich schon etwas erkundigt, und die gängige Fehlerbehebung sieht vor, in der httpd.conf alle " Require all denied" in "require all granted" abzuändern.
Das habe ich gemacht - der Fehler erscheint dennoch.


Das ist auch Käse, es gibt Situationen, wo das die Lösung ist, aber noch sind wir Lichtjahre davon entfernt. Noch ist überhaupt nicht zu erkennen, was da geschieht und was genau die Meldung verursacht. Außerdem ist die Fehlermeldung stark verstümmelt, zudem sieht sie aus, als wenn sie entweder nicht von Apache kommt, sondern ggf. aus einem PHP Script und/oder da ist irgendwo ein Fehler in einem PHP Skript und es wird ein falscher Dateiname generiert. So wie das da steht (/Try/."LoginTry.html) ist das ja offensichtlich irgendwie Schrott, das ist ja kein gültiger Dateiname mit dem Punkt und dem Gänsefüßchen darin. Außerdem gibt Apache immer auch einer Fehlernummer aus (beispielsweise 403 oder 404 oder auch mal 500 oder so), ist hier leider auch nicht angegeben.
Nobbie
 
Posts: 9817
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Forbidden - You don't have permission to access

Postby HaloElite » 15. August 2017 11:21

Okay, okay. Wie gesagt ich bin noch recht neu in der Materie und fange gerade erst an, zu lernen. Daher entschuldige bitte die vielleicht etwas verwirrende Fragestellung.
Also der Fehlercode ist 403. Und natürlich ist das linkziel dasselbe, wie im Fehler gezeigt. da habe ich aus Versehen das falsche kopiert. sorry ;)

Aber mehr als diese Zeile (Und ein session_start() ) steht in meinem html dokument noch nicht drin.
HaloElite
 
Posts: 9
Joined: 04. February 2017 20:32
XAMPP version: 3.2.2
Operating System: Windows 10

Re: Forbidden - You don't have permission to access

Postby HaloElite » 15. August 2017 12:35

Hat jemand eine Idee?
HaloElite
 
Posts: 9
Joined: 04. February 2017 20:32
XAMPP version: 3.2.2
Operating System: Windows 10

Re: Forbidden - You don't have permission to access

Postby Nobbie » 15. August 2017 15:26

Dann kopiere doch wenigstens mal die richtigen Dinge hier hin. Und bitte vollständig.

Und dann beschreibe doch bitte auch VOLLSTÄNDIG, was Du da machst. Im Moment steht nur eine einzige Zeile PHP Code, niemand weiß, wo sie bei Dir steht, in welcher Datei, wie sie im Browser aufgerufen wird usw. Einfach nur eine Zeile PHP ist gar nichts, da kann man auch nicht klicken oder so, da passiert genau gar nichts.
Nobbie
 
Posts: 9817
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Forbidden - You don't have permission to access

Postby HaloElite » 15. August 2017 16:26

Also:
Das ist die eine Seit, von der ich mittels link auf die andere möchte. Daher will ich die session daten mitgeben, versteht sich.
Code: Select all
<!DOCTYPE html>
<?php
    session_start();
?>
<html>

<head>
    <title>LoginTry</title>

    <meta charset="UF-8">

</head>

<body>

<h2>Bitte anmelden</h2>
           
<?php                 

    $_SESSION['Name'] = 'Timo';
    if(isset($_SESSION['Name'])){
        echo 'Anmelden als: ' . $_SESSION['Name'] . '<br />';
    } else{
        echo 'Keine Session am laufen!';
    }
   
   
    echo '<a href=."LoginTry.html?'.session_name().'='.session_id().'">Click</a>';

session_unset();
session_destroy();
?>

</body>
</html>


wenn ich nun aber auf den link klicke, erscheint "403 forbidden You don't have permission to access /Try/."LoginTry.html on this server."
oder "Forbidden You don't have permission to access /Try/."start.html on this server." es ist egal, welches Ziel ich als Pfad angebe.

Ich hoffe, das reicht jetzt als Beschreibung. ^^
HaloElite
 
Posts: 9
Joined: 04. February 2017 20:32
XAMPP version: 3.2.2
Operating System: Windows 10

Re: Forbidden - You don't have permission to access

Postby Altrea » 15. August 2017 17:39

Code: Select all
    echo '<a href=."LoginTry.html?'.session_name().'='.session_id().'">Click</a>';

Der Link den du erstellst ist ungültig. Wie du in der Fehlermeldung sehen kannst wird der Punkt und die doppelten Anführungszeichen als Teil des URL angesehen.
Das musst du also bereinigen und einen gültigen URL erzeugen.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 8969
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64

Re: Forbidden - You don't have permission to access

Postby HaloElite » 15. August 2017 19:11

Ahh, okay. Vielen Dank. ^^
Und die nächste Frage stelle ich gleich expliziter.
Schönen Abend noch.
HaloElite
 
Posts: 9
Joined: 04. February 2017 20:32
XAMPP version: 3.2.2
Operating System: Windows 10

Re: Forbidden - You don't have permission to access

Postby Nobbie » 16. August 2017 15:39

Die Session-ID in der URL als Parameter mitzugeben ist (mit Verlaub) schwachsinnig. Es ist gerade der Sinn und Zweck des Session-Handlings, dass diese Aufgabe vom SessionManagement automatisch durchgeführt wird. Die Einstellungen in php.ini und im Browser werden berücksichtig und es wird automatisch der richtige Kontext in PHP hergestellt, so dass das Array $_SESSION immer die richtigen Inhalte hat.

Die einzige wichtige Voraussetzung besteht darin, dass ALLE beteiligten Module den Aufruf auf session_start() beinhalten.
Nobbie
 
Posts: 9817
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Forbidden - You don't have permission to access

Postby HaloElite » 16. August 2017 19:21

Okay, ich merks mir. Danke. ^^
HaloElite
 
Posts: 9
Joined: 04. February 2017 20:32
XAMPP version: 3.2.2
Operating System: Windows 10

Re: Forbidden - You don't have permission to access

Postby Nobbie » 16. August 2017 22:25

Wie ich auch gerade erst sehe, zerstörst Du die Session auch noch mit session_destroy und session_unset??? Das ist ja noch kaputter als kaputt, erst gibst Du übereifrig die session_id quasi doppelt weiter und dann ziehst Du dem Sessionmanagement den Stuhl weg, indem Du die Session zerstörst. HÄÄÄÄÄ???

Ich stell mir da ernsthaft die Frage, wieso macht man so etwas? Man lernt programmieren garantiert nicht dadurch, dass man sinnlos irgendwelche Codefragmente aneinanderreiht, die man irgendwo gesehen hat, deren Funktion und Sinn man aber nicht kennt und erst Recht nicht in der Doku schaut, was diese Dinge tun. Lösch doch noch die Festplatte zwischendurch oder sende eine Email an Putin oder so, vielleicht nutzt das auch irgendetwas, wer weiss?

Sicherlich hat jeder mal klein angefangen und das ist auch gar nichts schlimmes, aber wieso nimmt man Code in seine Scripts auf, deren Sinn und Zweck man nicht ansatzweise kennt? Warum?
Nobbie
 
Posts: 9817
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Forbidden - You don't have permission to access

Postby HaloElite » 18. August 2017 09:41

Hallo nochmal,
Ich weiß, dass das überflüssig war. das ganze kurze script war auch überhaupt noch nicht fertig.
Mir ging es nur mal darum, die Fehlermeldung zu klären. Da hätte ich das auch weglassen können stimmt. An der Stelle ist das auch wirklich sinnlos. Du hast Recht.
HaloElite
 
Posts: 9
Joined: 04. February 2017 20:32
XAMPP version: 3.2.2
Operating System: Windows 10


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests