.htaccess in Unterverzeichnissen

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

.htaccess in Unterverzeichnissen

Postby Mansaylon » 26. December 2013 14:42

Hallo zusammen

Ich bin da auf einem Server, wo htaccess im Root-Verzeichnis funktioniert, jedoch in einem Unterverzeichis nicht.

Um ein Administrationsverzeichnis entsprechende Einschränkung zu machen habe ich ein .htaccess File geschrieben mit folgendem Inhalt:
order deny, allow
deny from all
allow from 192.168.10.
allow from 192.168.20.120


Auf einem anderen Server übrigens funktioniert dies problemlos.
Auf dem Problemserver wird beim Aufruf aus dieser Seite ein 'Internal Server Error' angezeigt. Im Log als 500 537.
Die Rechte und Zugehörigkeit von den .htaccess Dateien... sowohl dem im Root als auch dem im Unterverzeichnis, sind absolut identisch.

Wenn ich die .htaccess Datei leer in das Unterverzeichnis stelle, läuft es einwandfrei.

Woran könnte dies nun liegen?

Bye
Mansaylon
Mansaylon
 
Posts: 5
Joined: 26. December 2013 14:34
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows-Linux

Re: .htaccess in Unterverzeichnissen

Postby Nobbie » 26. December 2013 15:21

Die Frage ist ohne tiefgreifende Kenntnis über die dort aufgerufene Software nicht zu beantworten.
Nobbie
 
Posts: 6919
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: .htaccess in Unterverzeichnissen

Postby Mansaylon » 26. December 2013 15:39

Tja... es handelt sich um einen Apache Server und ich fragte mich nur, ob man da noch etwas einstellen muss.
Damit htaccess überhaupt funktioniert, muss man ja auch etwas aktivieren (AllowOverride).
Mansaylon
 
Posts: 5
Joined: 26. December 2013 14:34
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows-Linux

Re: .htaccess in Unterverzeichnissen

Postby Nobbie » 26. December 2013 15:40

Mansaylon wrote:Tja... es handelt sich um einen Apache Server und ich fragte mich nur, ob man da noch etwas einstellen muss.
Damit htaccess überhaupt funktioniert, muss man ja auch etwas aktivieren (AllowOverride).


Es befindet sich also überhaupt gar keine Software (*.html, *.php usw.) in den Verzeichnissen und es wird nur eine simple Seite "Hello World" oder so aufgerufen?

Außerdem steht im Errorlog sicher mehr als nur 500 537?! Was steht genau dort?
Nobbie
 
Posts: 6919
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: .htaccess in Unterverzeichnissen

Postby Altrea » 26. December 2013 16:17

order deny, allow

Da steht ein Leerzeichen nach dem Komma, welches dort nicht hingehört.
Das Leerzeichen in Direktiven fungiert als Trenner, hat also eine spezielle Bedeutung.
Du kannst es nicht einfach beliebig einsetzen.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6759
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: .htaccess in Unterverzeichnissen

Postby Mansaylon » 26. December 2013 20:40

@Altrea ..... Du bist ein Genie.... das verflixte Leerzeichen war es.
Und wenn es auf einem anderen Server so nicht schon gelaufen wäre (ich kopierte die .htaccess Datei nur), hätte ich sicher auch in der Syntax nach dem Fehler gesucht.

Vielen Dank!

Mansaylon
Mansaylon
 
Posts: 5
Joined: 26. December 2013 14:34
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows-Linux

Re: .htaccess in Unterverzeichnissen

Postby Altrea » 26. December 2013 21:01

Mansaylon wrote:Und wenn es auf einem anderen Server so nicht schon gelaufen wäre (ich kopierte die .htaccess Datei nur) [...]

Es wäre mir neu, wenn diese Direktive sich (auf Apache HTTPD Servern) jemals anders verhalten hätte.
Das einzige was ich mir vorstellen könnte wäre, dass die Datei oder die Zeile auf dem anderen Server komplett ignoriert wurde oder nicht Apache HTTPD zum Einsatz kam.
Da wir aber nichts über den anderen Server wissen ist aber alles weitere kühnste Spekulation.

Mansaylon wrote:[...] hätte ich sicher auch in der Syntax nach dem Fehler gesucht.

Nobbie hat es bereits gesagt: Das Apache error log enthält eine Sprechende Fehlermeldung zu diesem HTTP Status 500 Fehler.
Dort dürftest du eine ähnliche Zeile wie diese hier finden, die eindeutig auf einen Syntax Fehler hinweist:
[core:alert] [...] C:/xampp/htdocs/.htaccess: order takes one argument, 'allow,deny', 'deny,allow', or 'mutual-failure'


Also, egal ob etwas schonmal irgendwo funktioniert hat oder nicht: Immer alle Informationen, die man zu einem Fehler in Erfahrung bringen kann auch in Erfahrung bringen.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6759
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: .htaccess in Unterverzeichnissen

Postby Mansaylon » 27. December 2013 07:15

2xx.1xx.1xx.1xx - - [26/Dec/2013:12:59:22 +0100] "GET /administrator/index.php HTTP/1.1" 500 537 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/31.0.1650.63 Safari/537.36"

Das wurde im Log angezeigt.... mehr nicht. Beobachtet über die Shell indem ich das Log über tail error.log -f aufgerufen habe.
Mansaylon
 
Posts: 5
Joined: 26. December 2013 14:34
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows-Linux

Re: .htaccess in Unterverzeichnissen

Postby Altrea » 27. December 2013 13:58

Das ist ein Eintrag aus dem access log (CustumLog) nicht aus dem error log (ErrorLog).
Dein Apache schreibt in jedem Fall ein error log, dies kann aber durchaus umgeleitet sein. Daher wäre die allererste Maßnahme in der Konfiguration in Erfahrung zu bringen, wie ErrorLog konfiguriert ist.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6759
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: .htaccess in Unterverzeichnissen

Postby Mansaylon » 28. December 2013 06:42

Danke... bei einem externen Hoster hat man leider nicht alle Zugriffe verfügbar. Werde mich mal näher darum kümmern.
Auf jeden Fall ist mein Hauptanliegen ja geklärt.... somit nochmals ein Dankeschön für die Hilfe.
Mansaylon
 
Posts: 5
Joined: 26. December 2013 14:34
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows-Linux


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest