Setup Xampp -osx-1.8.2-beta2

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Setup Xampp -osx-1.8.2-beta2

Postby heinetz » 18. June 2013 12:43

Hallo Forum,

ich möchte gerne die o.g. beta auf meinem OS X installieren. Aktuell läuft dort XAMPP 1.7.3. Weil es dort einiges konfiguriert habe,
mache ich mir Gedanken darüber, wie ich die 1.8.2 -beta2 nun am besten installieren soll.

Einfach drüber bügeln und die alte Version später aus der Timemachine wieder herstellen kommt mir sehr unsicher vor, zumul ich nicht weiss, was ich alles wie und wo konfiguriert habe. Kann ich das u.U. parallel installieren oder sogar parallel laufen lassen? Ich
denke, Ersteres könnte grundsätzlich möglich sein, Zweiteres wird sicher problematisch ist aber ja vielleicht auch nicht notwendig bzw. garnicht sinnvoll.

Wenn das denn nun geht mit der parallelen Instalation, werde ich sicher das Installationsverzeichnis irgendwie wählen können und
Xampp 1.8.2-beta2 dann statt in /Applications/XAMPP/ in /Applications/XAMPP1.8.2-beta2/ installieren. Nach Anpassung der httpd.conf und den dazugehörigen im Verzeichnis 'extra' dürfte der Apache ja zum Laufen zu bringen sein.

Funktioniert das was ich mir vorstelle und wie geht's mit MySQL?

danke für Tipps und

beste gruesse,
heinetz
heinetz
 
Posts: 88
Joined: 02. January 2004 12:37

Re: Setup Xampp -osx-1.8.2-beta2

Postby WilliL » 18. June 2013 13:46

ich habe bei mir mehrere XAMPP Versionen (Windows) parallel installiert und meine Änderungen nach und nach in die diversen Configs eingearbeitet.

Bei der Installation den Installationsordner xampp173 o.ä ausgewählt.
Es geht natürlich nicht mit Services - hier kann es nur einen geben..
Bei mysql werden die Daten des "doc" Verzeichnisses der "alten" Version in die "neue" kopiert.
Das klappt zwar nicht immer zwingend, hat aber bei xampp181 nach xamp182b bei mir funktioniert.

Ich gehe davon aus, dass es beim mac ähnlich funktioniert.
Willi
WilliL
 
Posts: 619
Joined: 08. January 2010 10:54
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Win7Home Prem 64 SP1

Re: Setup Xampp -osx-1.8.2-beta2

Postby Altrea » 18. June 2013 14:02

Ich wäre da nicht so optimistisch. Zumindest die Linux-Versionen waren nicht so ohne weiteres zum Parallelbetrieb zu überreden.
Aber seit der Kooperation mit BitNami kann sich da natürlich einiges verändert haben.

Derzeit liegen mir keine Erfahrungsberichte vor, weder was die Linux- noch was die Mac OS X Version betrifft.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6489
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Setup Xampp -osx-1.8.2-beta2

Postby heinetz » 18. June 2013 23:25

Da wäre dann doch schon interessant zu wissen, woran das scheitert. Meine aktuelle XAMPP-Installation befindet sich, zumindet meinem Eindruck nach, vollständig im Verzeichnis /Applications/XAMPP. Was würde wohl passieren, wenn ich das komplette Verzeichnis als /Applications/XAMPP_1 duplizieren und Apache und MySQL über /Applications/XAMPP_1/XAMPP Controll.app starten würde? Ich stelle mir vor, dass dadurch Apache und MySQL unterhalb von /Applications/XAMPP_1/ gestartet werden. Der Apache im Normalfall mit der httpd.conf unterhalb von /Applications/XAMPP_1/, wie es mit MySQL geht weiss ich nicht, aber was sollte daran anders sein. Dass beide Aachen, also der eine unterhalb von /Applications/XAMPP/ und der andere unterhalb von /Applications/XAMPP_1/ nicht gleichzeitig laufen können, kann ich mir vorstellen.

gruss,
heinetz
heinetz
 
Posts: 88
Joined: 02. January 2004 12:37

Re: Setup Xampp -osx-1.8.2-beta2

Postby Beltran » 20. June 2013 07:49

It is currently not possible, paths are hardcoded. In the future we plan to allow changing, just as we allow with BitNami LAMP/MAMP Stack http://bitnami.com/stack/mamp
We are still slowly learning how everything works in XAMPP, so we can improve it. Thanks for the suggestions.
User avatar
Beltran
Power-User
 
Posts: 75
Joined: 22. March 2013 12:29
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Windows, Linux, OS X

Re: Setup Xampp -osx-1.8.2-beta2

Postby heinetz » 20. June 2013 21:21

Beltran wrote:It is currently not possible, paths are hardcoded.


ok, that's an explanation. and it's the only explanation I can imagine.

does the installationprozess of xampp create any file outside folder Applications/XAMPP ?

I found something in Library/StartupItems but I think I created it on my own.

best,
heinetz
heinetz
 
Posts: 88
Joined: 02. January 2004 12:37

Re: Setup Xampp -osx-1.8.2-beta2

Postby heinetz » 21. June 2013 23:13

Hallo Forum,

es funktioniert bisher wie erwartet. Ich habe mein "altes" XAMPP Verzeichnis umbenannt in XAMPP_1.7.3 und die beta installiert. Danach die wesentlichen persönlichen Konfigurationen aus httpd.conf, php.ini usw. in die neue Version eingebaut und alles läuft soweit. Zum Test habe ich dann die "neuen" Server mal alle gestoppt, das neue /Applications/XAMPP in XAMPP_1.8.2-beta2 umbenannt und danach das "alte" wieder XAMPP genannt. Die alten Server gestartet und alles ist wie vorher. Schön!

Da mein DocumentRoot eh ausserhalb von XAMPP liegt, muss ich die Files an denen ich produktiv arbeite nicht zwischen XAMPP-Versionen hin- und herkopieren. Mit MySQL sieht's da schon anders aus. Ich wüsste nun nur, wie ich die Daten aus meiner "alten" Testumgebung exportiere und sie in die neue importiere. Das ist natürlich nicht so günstig, wie mit den htdocs ;(

Krieg ich die Datenbanken auch unabhängig von XAMPP gespeichert?

danke für Tipps und

beste gruesse,
heinetz

PS. Ich habe natürlich schon herausgefunden, dass unter var/mysql die ganzen Datenbanken als Ordner vorliegen und dass dieses Verzeichnis in der my.cnf als innodb_data_home_dir definiert ist. Reicht es aus, den Parameter zu ändern?
heinetz
 
Posts: 88
Joined: 02. January 2004 12:37


Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest