Apache auf WD My Book Live Gpxe HTTP support (Erledigt)

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache auf WD My Book Live Gpxe HTTP support (Erledigt)

Postby -=T_A_T=- » 20. March 2013 21:55

Hallo

Ich besitze ein NAS von WD >>My Book live auf dem Debian und Apache2 (Für das Web Frontend) instaliert sind

Da ich es Leid war für meine Kinder CD's von Acronis,Windows usw zu brennen habe ich einen TFTP server aufgesetzt und die Bootdateien Dateien aus dem Verzeichnis /shares/Netboot per gPXE (Netboot) ausliefern lassen.
gPXe hat desweiteren die tolle möglichkeit anstatt per TFTP die daten als HTTP link auszuliefern. Die hat es mir ermöglicht sogar CD's pre Netzwerk zu booten ohne grösseren Zeitaufwand (TFTP ist da recht langsam).

Das war alles gut und hat funktioniert (Firmware Version 2.02)

Dummerweise wurde in einer der folgenden Firmware Versionen die möglichkeit die Dateien per HTTP zu liefern abgestellt da dies scheinbar auch bei geschützten Shares möglich war. Nur Leider geht es jetzt von meinem Netboot verzeichnis auch nicht mehr.

Ich habe mich ein wenig mit Apache auseinander gesetzt und fand heraus das das NAS Apache über die Datai "wdnas" unter /etc/apache2/sites-available konfiguriert.

Diese Datei referenziert sich wiederum auf 2 weitere Dateien über die die Web DAV funktionalität erstellt wird (Diese dateien werden ständig auf Änderungen überprüft und sofort neu geschrieben)
############################
# WebDav Extension
############################
<IfModule dav_module>
Include /etc/nas/apache2/auth/alias.inc
Include /etc/nas/apache2/auth/require.inc
</IfModule>

in require.inc wird automatisch folgendes abgearbeitet:
<Directory /shares/NetBoot/>
Dav on
Allow from all
AuthName DeviceUser
AuthType Digest
AuthDigestProvider file
AuthDigestDomain /shares/ /shares/NetBoot/ /NetBoot/
AuthUserFile /etc/nas/apache2/auth/htpasswd
AuthGroupFile /etc/nas/apache2/auth/htgroup
<Limit GET PROPFIND COPY>
Require valid-user
</Limit>
<Limit POST PUT DELETE MOVE MKCOL PROPPATCH>
</Limit>
</Directory>

Dies führt zu meinem problem>>> Sobald ich auf http://NasIP/Netboot/Splash.png zugreife bekomme ich eine Benutzer Abfrage. (Hinderlich wenn man Dateien booten möchte.)

Wenn ich die line Include /etc/nas/apache2/auth/require.inc auskommentiere und folgendes eintrage geht die Auslieferung per HTTP
<Directory /NetBoot/>
Options -Indexes FollowSymLinks MultiViews
AllowOverride None
Order allow,deny
allow from all
</Directory>

Dummerweise ghet dan die WEB DAV funktunalität nicht mehr.

Nun zu meiner Frage:

Gibt es eine möglichkeit Anweisungen in der Datei /etc/nas/apache2/auth/require.inc im späteren verlauf abzuändern so das ich WEB DAV und HTTP boot nuzen kann ? (Ohne ein downgrade der Firmware )
Last edited by -=T_A_T=- on 22. March 2013 21:17, edited 1 time in total.
-=T_A_T=-
 
Posts: 2
Joined: 20. March 2013 21:17
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win 7,8,Linux

Re: Apache auf WD My Book Live Gpxe HTTP support

Postby -=T_A_T=- » 22. March 2013 21:16

Hallo

Ich habe jetzt eine Lösung mittels Softlink gefunden

Ich habe das NetBoot verzeichnis mittels Softlink als Netboot2 eingebunden.

Apache habe ich das neue Verzeichnis bekannt gemacht.

Alias /NetBoot2/ "/shares/NetBoot2/"

<Directory /NetBoot2/>
Options -Indexes FollowSymLinks MultiViews
AllowOverride None
Order allow,deny
allow from all
</Directory>

Ein Neustart des Apache Servers hat es mir erlaubt die Dateien unter http://192.168.1.2/NetBoot2/.... aufzurufen.
-=T_A_T=-
 
Posts: 2
Joined: 20. March 2013 21:17
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win 7,8,Linux


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest