Nach Serverabsturz kein Login mehr möglich

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Nach Serverabsturz kein Login mehr möglich

Postby BlueSky1980 » 01. February 2013 21:12

Hallo,

vorab muss ich ehrlicherweise sagen,dass ich ein absoluter Noob in Sachen Linux bin.Daher werft mir bitte nicht all zu knackige Befehle um die Ohren.

Ich besitze ienen Rootserver x64 auf dem unser damaliger Adminsitrator Lampp installiert hat,lief auch alles wunderbar - bis heute.

Der Server war quasi nicht mehr zu erreichen und ich startete diesen neu über die Hetzner Konsole.Server springt an,alles wunderbar.Nachdem ich dann bemerkte dass ich eine Fehlerseite erhalte wenn ich IP/intern/mysql aufrufe,schaute ich mich nach einem "Startbefehl" um.Gesucht,gefunden und nun bekomme ich die Seite IP/intern/mysql (Phpmyadmin) auch angezeigt.

Allerdings kann ich mich nicht mehr einloggen,weder per Root noch per erstellte User.Ich bekomme immer folgende Fehlermeldung:

#2002 Die Anmeldung am MySQL-Server ist fehlgeschlagen

Ich habe schon gegeooglet aber komme einfach nicht mehr weiter,ich habe natürlich KEIN aktuelles Backup der Mysql Daten die ich benötige.Voielleicht kann mir jemand helfen per Skype oder Teamviewer,würde als Dankeschön auch nen kleines Taschengeld da lassen.
BlueSky1980
 
Posts: 5
Joined: 01. February 2013 21:04
XAMPP Version: 1.7.2
Operating System: Debian

Re: Nach Serverabsturz kein Login mehr möglich

Postby Nobbie » 01. February 2013 23:46

BlueSky1980 wrote:vorab muss ich ehrlicherweise sagen,dass ich ein absoluter Noob in Sachen Linux bin.Daher werft mir bitte nicht all zu knackige Befehle um die Ohren


Und wieso betreibst Du dann einen Linux Rootserver??

Wem gehört der Server, was für eine Umgebung läuft dort, wer ist der Betreiber?
Nobbie
 
Posts: 7126
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Nach Serverabsturz kein Login mehr möglich

Postby BlueSky1980 » 02. February 2013 17:38

Ich betreibe eine Community,was hat der Linuxserver damit zu tun?Die Verwaltung des Servers unterlag immer einem unserer Admins,der nun aber ins Ausland ist,Der Root steht bei Hetznmer falls das deine frage ist.

Ich habe nichts am Rootserver oder dessen EInstellungen geändert,habe diesen lediglich neugestartet und seitdem tritt dieses Problem auf.Ich kann ja die Seiten IP/phpmyadmin aufrufen nur einloggen geht nicht.
BlueSky1980
 
Posts: 5
Joined: 01. February 2013 21:04
XAMPP Version: 1.7.2
Operating System: Debian

Re: Nach Serverabsturz kein Login mehr möglich

Postby Nobbie » 02. February 2013 21:09

BlueSky1980 wrote:Ich betreibe eine Community,was hat der Linuxserver damit zu tun?


Das ist Deine Sache, auf geheimnisvoll zu machen. Ich kann Dir nur sagen, wie es aussieht:

das ist eine schwierige Expertentätigkeit, die in jedem Fall ssh Zugriff benötigt. Und darüber hinaus massive Kenntnisse in Linux/MySQL usw. - und da gehe ich nicht davon aus, dass Du jemanden findest, der das "für ein kleines Taschengeld" macht. Deswegen will ich abschätzen, ob der/die Betreiber überhaupt in der Lage sind, das angemessen zu bezahlen - denn auch wenn ich es kann (was ich glaube), das ist endgültig eine Nummer zu groß.

In dem Zusammenhang eben auch meine Frage, wieso jemand einen Server betreibt, der keine entsprechende Ausbildung hat. Aber im Moment sieht es sehr, sehr schlecht aus. Root Passwort vergessen und auch noch keine Backups machen - das ist eine deftige Kombination.
Nobbie
 
Posts: 7126
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Nach Serverabsturz kein Login mehr möglich

Postby BlueSky1980 » 04. February 2013 17:17

Hat sich erledigt,habe alles hinbekommen.

Nun stehe ich vor einem neuen Problem,dass ich dann aber in einem anderem Thread eröffne.

Danke euch.
BlueSky1980
 
Posts: 5
Joined: 01. February 2013 21:04
XAMPP Version: 1.7.2
Operating System: Debian


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests