xampp & Google Drive?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Windows? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

xampp & Google Drive?

Postby eMTi » 07. December 2012 09:25

Hi Leute,

ich nutze 2 PCs bei denen ich einen Teil meiner Daten per Google Drive syncron halte. Die PCs laufen mit unterschiedlichen Betriebssystemen (Win 7 und XP) und die Google Drive Installationen liegen in unterschiedlichen Verzeichnissen auf der jeweiligen Festplatte. Da ich lieber frage bevor ich irgendwas hirnrissiges anstelle, würde mich interessieren ob ich mit Problemen rechnen muss, wenn ich xampp im google Drive Verzeichnis installiere. Muss etwas besonderes beachtet werden? Muss ich ggf. auf beiden Rechner xampp im GDrive Verzeichnis installieren? Die Lite Variante möchte ich eigentlich vermeiden, da mir dort einige Sachen fehlen, die ich benötigen werde..

Hoffe ihr könnt mir helfen :)
eMTi
 
Posts: 1
Joined: 07. December 2012 09:16
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows 7 & Windows XP

Re: xampp & Google Drive?

Postby Nobbie » 07. December 2012 12:47

eMTi wrote:Da ich lieber frage bevor ich irgendwas hirnrissiges anstelle, würde mich interessieren ob ich mit Problemen rechnen muss, wenn ich xampp im google Drive Verzeichnis installiere. Muss etwas besonderes beachtet werden?


Das wird mit Sicherheit Probleme geben und ist in der Tat hirnr****

Was versprichst Du dir davon? Eigene Daten in GoogleDrive - das hat ja noch einen Sinn, aber Programme a la Apache, MySQL usw?? Und dann auch noch gleich die ganze Installation, inkl. Konfigurationsdateien - und die sind sicher ein Problem - weil dort die Einstellungen "per PC od. per Server" vorgenommen werden - und genau da beißt sich die Katze in den Schwanz.

Es spart ja auch keinen Festplattenplatz, weil er physikalisch auf beiden Rechnern sowieso benötigt wird.

Fassen wir zusammen: "Bad Idea".

Aber wenn Du die Projektdaten via GoogleDrive sharen willst (das ist ja wiederum verständlich), dann installiere auf beiden PCs die Programme so, wie sie installiert werden müssen (Standard ist c:/xampp) und dann richte beispielsweise auf beiden Servern einen ALIAS "GoogleDrive" ein, der auf das jeweilige GoogleDrive Verzeichnis (bzw. ein sinnvolles Unterverzeichnis) zeigt, dann kannst Du auf beiden Servern mittels

http://localhost/GoogleDrive

auf die dortigen HTML (bzw. PHP usw.) Dokumente zugreifen.

Und wenn MySQL Daten geshared werden sollen, kannst Du auch jeweils MySQL so konfigurieren, dass das Datenverzeichnis irgenwo auf dem GoogleDrive liegt - aber das ist schon mit Vorsicht zu geniessen. Wenn Du zufällig auf beiden PCs gleichzeitig in der gleichen Datenbank arbeitest, kommt GoogleDrive ins Schleudern (was auch logisch ist), denn von wo nach wo soll dann sinnvoll synchronisiert werden?

Am besten erzählst Du mal ausführlicher, was denn der Zweck der Aktion ist, dann kann man immer noch sehen, wie man es am besten realisiert - sicher ist nur, dass eine direkte Installation im GoogleDrive ganz falsch ist.
Nobbie
 
Posts: 7031
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to XAMPP für Windows

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests