Mysql Problem

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Mac OS X? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Mysql Problem

Postby andreasx » 14. May 2012 12:17

Hallo! Hilfe!
Ich habe XAMPP 1.7.3 auf OSX 10.6.8.
Nach der Installation und starten über die Controls App steht im XAMPP Status-Check:
MySQL-Datenbank DEAKTIVIERT.
Im Sicherheitscheck steht alles auf unbekannt.


phpmyadmin gibt mir nix als folgende zeile:
Code: Select all
Fatal error: session_start() [<a href='function.session-start'>function.session-start</a>]: Failed to initialize storage module: files (path: ) in /Applications/XAMPP/xamppfiles/phpmyadmin/libraries/session.inc.php on line 75


logs/error_log sieht so aus:

Code: Select all
[Mon May 14 12:20:40 2012] [warn] Init: Session Cache is not configured [hint: SSLSessionCache]
[Mon May 14 12:20:41 2012] [notice] Digest: generating secret for digest authentication ...
[Mon May 14 12:20:41 2012] [notice] Digest: done
[Mon May 14 12:20:41 2012] [notice] Apache/2.2.14 (Unix) DAV/2 mod_ssl/2.2.14 OpenSSL/0.9.8l PHP/5.3.1 mod_perl/2.0.4 Perl/v5.10.1 configured -- resuming normal operations
PHP:  syntax error, unexpected '{' in /php.ini on line 1
sh: /usr/local/php/bin/xamppfiles: No such file or directory
sh: /usr/local/php/bin/xamppfiles: No such file or directory
sh: /usr/local/php/bin/xamppfiles: No such file or directory
sh: /usr/local/php/bin/xamppfiles: No such file or directory
sh: /usr/local/php/bin/xamppfiles: No such file or directory
sh: /usr/local/php/bin/xamppfiles: No such file or directory
sh: /usr/local/php/bin/xamppfiles: No such file or directory
sh: /usr/local/php/bin/xamppfiles: No such file or directory
sh: /usr/local/php/bin/xamppfiles: No such file or directory
sh: /usr/local/php/bin/xamppfiles: No such file or directory
PHP:  syntax error, unexpected '{' in /php.ini on line 1


Im Forum/Netz konnte ich nichts finden.
vielleicht kann mir ja jemand helfen. Bitte!
Lg Andreas
andreasx
 
Posts: 2
Joined: 14. May 2012 11:51
XAMPP Version: 1.8.3-2
Operating System: Mac

Re: Mysql Problem

Postby andreasx » 14. May 2012 15:34

Oh Gott ich habs gelöst!
Leute ich sag euch, so viel Zeit ... und MAMP und AMPPS und ZendServer. Nix hat bei mir funktioniert und ich hab einfach nicht gecheckt was los war (Man muss dazu sagen ich bin ein absoluter Neuling (: )
und das war das Problem:
Aus irgendeinem Grund hatte ich ein php.ini file im root-verzeichnis meines computers. Wie das dahin kam kann ich nur vermuten, hatte wahrscheinlich bei Filezilla keinen lokalen Ordner angegeben für download-files und irgendwann eben diese datei dorthin geladen.
Ausgesehen hat diese datei interessanter weise so:
Code: Select all
{\rtf1\ansi\ansicpg1252\cocoartf949\cocoasubrtf540
{\fonttbl\f0\fmodern\fcharset0 Courier;}
{\colortbl;\red255\green255\blue255;}
\paperw11900\paperh16840\margl1440\margr1440\vieww9000\viewh8400\viewkind0
\deftab720
\pard\pardeftab720\ql\qnatural

\f0\fs24 \cf0 register_globals = Off}


Und XAMPP hat scheinbar dadurch dass dieses file in root lag, dieses file statt dem eigenen eingelesen!!
Jetzt kam mir die Zeile "PHP: syntax error, unexpected '{' in /php.ini on line 1" doch irgendwie eigenartig vor und so hab ichs gefunden. Da kann man sich echt auch ärgern. Statt dass man mal genau hinsieht ...
So, danke trotzdem, ohne dieses Forum hätt' ich das Problem nicht gefunden :)
lg Andi
andreasx
 
Posts: 2
Joined: 14. May 2012 11:51
XAMPP Version: 1.8.3-2
Operating System: Mac


Return to XAMPP für Mac OS X

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests