Wie kann es sein... [gelöst]

Und alles was mit phpMyAdmin seine Verwandtschaft findet hat hier seinen Platz.

Wie kann es sein... [gelöst]

Postby xubble » 03. April 2012 17:24

... dass in xampp phpmyadmin bzw. die Datenbank einfach mit "/phpmyadmin"-Anhängsel an jedem in httpd-vhosts.conf hinterlegten Server (IP via Windows-Hosts-Datei) aufgerufen werden kann? Weiß es einer von euch; g** ist hier ratlos. :o

Ich vermute es hat mit Port 80 / Localhost zu tun?

Mercie
Last edited by xubble on 03. April 2012 18:08, edited 1 time in total.
xubble
 
Posts: 13
Joined: 25. July 2007 03:42
Location: Berlin

Re: Wie kann es sein...

Postby Altrea » 03. April 2012 17:35

Hallo xubble,

xubble wrote:Ich vermute es hat mit Port 80 / Localhost zu tun?

Da vermutest du falsch. Es ist schlichtweg ein Apache Alias (sowas wie eine Standardroute für eine bestimmte Zeichen in einer URL).
Zu finden ist der Eintrag in der Datei \xampp\apache\conf\extra\httpd-xampp.conf ~Zeile 98
Code: Select all
Alias /phpmyadmin "C:/xampp177/phpMyAdmin/"


mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6764
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Wie kann es sein...

Postby xubble » 03. April 2012 18:08

DAS ging ja richtig flott!

Wahnsinn, danke dir =)

EDIT: Das ist ja soooo unglaublich chaotisch, wo die Einstellungen alle verteilt sind, boahh
xubble
 
Posts: 13
Joined: 25. July 2007 03:42
Location: Berlin

Re: Wie kann es sein...

Postby Altrea » 03. April 2012 18:25

xubble wrote:EDIT: Das ist ja soooo unglaublich chaotisch, wo die Einstellungen alle verteilt sind, boahh

Das scheint am Anfang nur so, in Wirklichkeit ist alles sehr logisch aufgebaut.
Die Apache Konfigurationen liegen alle im \apache\conf\ Ordner, da sei vorallem die Haupt-Konfigurationsdatei httpd.conf genannt.
Daneben sind bestimmte thematisch zusammenhängende Einstellungsblöcke in externe Dateien ausgebliedert, diese befinden sich im Ordner \extra\ und werden am Ende der httpd.conf per Include eingebunden. So hat zum Beispiel die VirtualHost Einstellung eine eigene Datei.
Das hat den Vorteil, dass die httpd.conf nicht Kilometerlang wird und man sich erst mühsam durch die Datei suchen muss, bis man den richtigen Abschnitt gefunden hat.

Die meisten dieser externen Dateien sind Apache Standard. Diese findest du also auch vor, wenn du Apache als Einzelkomponente installieren würdest.
Die große Ausnahme ist die httpd-xampp.conf Datei. In dieser sind alle XAMPP spezifischen Anpassungen vorzufinden. So wird dort Apache mit PHP gekoppelt, bestimmte Aliase gesetzt, ein paar Einstellungen gesetzt und das neue XAMPP Security Konzept implementiert.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6764
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64

Re: Wie kann es sein... [gelöst]

Postby xubble » 03. April 2012 18:50

Auf jeden Fall gibts für xampp keine Alternative :up
xubble
 
Posts: 13
Joined: 25. July 2007 03:42
Location: Berlin

Re: Wie kann es sein... [gelöst]

Postby Altrea » 03. April 2012 21:01

Das kommt immer ganz auf die eigenen Anforderungen und den Einsatzzweck an.
Mir würden da ein paar einfallen :wink:
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 6764
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: W7Ux64


Return to phpMyAdmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests