Webmin unter Windows

Seit kurzem gibt es Webmin als erstes experimentelles Add-on zu LAMPP. Hier geht es um die Erfahrungen mit diesem Zusatzmodul oder aber auch generell um Webmin.

Webmin unter Windows

Postby hoelscherdirk » 14. December 2003 23:04

Hab gehört, das man den Apache Server sehr gut mit Webmin Konfigurieren kann. Aber irgendwie erfährt man nirgends, ob das Tool für Windows auch geht. Anscheinent nicht...
Kann mir jemand diese Frage beantworten?
Falls Webmin nicht unter Windows läuft, gibts sonst ein Tool, um unter Windows den Apacheserver grafisch zu konfigurieren?

MfG, Dirk
hoelscherdirk
 
Posts: 2
Joined: 14. December 2003 23:01
Location: Senden

Postby Tommes » 14. December 2003 23:38

Du kannst das teil mit aller ruhe unter WIndows nutzen .
Dafür hat man es geschaffen.
Einfach testen oder hast du es noch nicht installiert?
Tommes
 
Posts: 4
Joined: 14. December 2003 17:39

Postby steini » 14. December 2003 23:45

Tommes wrote:Du kannst das teil mit aller ruhe unter WIndows nutzen .
Dafür hat man es geschaffen.
Einfach testen oder hast du es noch nicht installiert?


öhm.. webmin unter windows ??? is ja mal ganz was neues ;)

soweit ich weiss gibt es das nur für Linux ;) kann mich ja auch täuschen.. aber das glaub ich mal nich
V-Server ab 7,90€ bei simplyroot
---
Image
User avatar
steini
 
Posts: 191
Joined: 24. October 2003 00:24
Location: Helmstedt
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows 7 Prof. x64 SP1

Postby DJ DHG » 14. December 2003 23:47

Tommes wrote:Du kannst das teil mit aller ruhe unter WIndows nutzen .
Dafür hat man es geschaffen.
Einfach testen oder hast du es noch nicht installiert?


du etwa? das möchte ich sehen!

mfg DJ DHG

[edit]

http://www.webmin.com/support.html <-- da steht welches OS von
webmin unterstüzt wird. ich seh da kein windows!
[/edit]
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby Kristian Marcroft » 14. December 2003 23:51

Tommes wrote:Du kannst das teil mit aller ruhe unter WIndows nutzen .
Dafür hat man es geschaffen.
Einfach testen oder hast du es noch nicht installiert?

Hi,

*lol*?
Wie bitte?
Webmin wurde für Windows geschaffen?
Wer erzählt den so einen Mist? Erzähle das bloss nciht den Entwicklern von Webmin, die reissen dir den Kopf ab.

Nein unter Windows funktioniert Webmin nicht!
Hier im Forum gab es aber mal ein Tool, das mehr oder weniger mit XAMPP funktionierte, zumindest war das so aus den Threads zu lesen, selbst getestet habe ich es nie.

Such einfach mal...
So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby steini » 14. December 2003 23:53

Hier im Forum gab es aber mal ein Tool, das mehr oder weniger mit XAMPP funktionierte, zumindest war das so aus den Threads zu lesen, selbst getestet habe ich es nie.


kris, du meinst doch nich etwa dieses Komische Wampp-Admin.. wo der Key nich funzt wenn man den geschickt bekommt ;) oder..


bzw. nur auf der Festplatte von der man das Prog gestartet hat.. nach einem Format muss man sich daher wieder neu reggen...
V-Server ab 7,90€ bei simplyroot
---
Image
User avatar
steini
 
Posts: 191
Joined: 24. October 2003 00:24
Location: Helmstedt
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows 7 Prof. x64 SP1

Postby Kristian Marcroft » 14. December 2003 23:57

Hi,

doch, ich habe es wie gesagt nie getestet, aber laut entwickler, würde es in der 2. Version nun funzen. In der ersten hätte er wohl viele "Bugs" gehabt.

Ich benötige soetwas nicht. ich bin schneller mit Notepad bzw joe unterwegs als mit solch einem Tool.

Und wenn ich mal etwas nciht weiss, dann lese ich mir das lieber über Google.de zusammen. Dann weiss ich es für das nächste mal :)

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Tommes » 15. December 2003 06:21

Oho großes sorry , ihr habt recht das geht nicht unter Windows.
Ich habe leider nur flüchtig drübergelesen und voreilig geantwortet.
War eine verwechselung bei mir.
Ich wollte niemanden in die Irre führen ,
also nochhmal großes Sorry.
Tommes
 
Posts: 4
Joined: 14. December 2003 17:39

Postby hoelscherdirk » 15. December 2003 17:40

Hmm, danke euch allen! Habt ja echt super schnell geantwortet!
Hab mir fast schon gedacht, das das nur unter Linux und so läuft.
In meinem Buch über Apache 2 steht das so schön beschrieben, nur nirgends steht, das das nur für Linux ist...
Naja, dann muss ich wohl mal weiter suchen, bzw. mit dem Notepad arbeiten..

Aber hat einer nicht eine gute Idee, wo man eine gute Anleitung für Apache für einen Anfänger bekommen kann? Soll nur einen Testseite werden, kein großes Projekt mit weis Gott wieviel Seiten und Funktionen...

Thanx schonmal,

Dirk
hoelscherdirk
 
Posts: 2
Joined: 14. December 2003 23:01
Location: Senden

Postby ViceNet » 26. January 2004 18:17

KriS wrote:Hier im Forum gab es aber mal ein Tool, das mehr oder weniger mit XAMPP funktionierte, zumindest war das so aus den Threads zu lesen, selbst getestet habe ich es nie
KriS


Gib mal ein LINK
Greetz ViceNet
ViceNet
 
Posts: 31
Joined: 22. January 2004 14:25

Postby steini » 26. January 2004 19:10

huhu..
hier hast du mal den link

http://www.kiel-it.com/

Also es ist von der Festplatte abhängig von der du es startet... un du musst dich kostenlos registrieren.. denn ohne einen Key funktionert das Tool nich..

Ich hatte meine Probleme damit. das zum Beispiel die MYSQL nich lief..

Aber am betsen ist du probierst es an elber aus ;)
V-Server ab 7,90€ bei simplyroot
---
Image
User avatar
steini
 
Posts: 191
Joined: 24. October 2003 00:24
Location: Helmstedt
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows 7 Prof. x64 SP1

Postby Kristian Marcroft » 26. January 2004 19:49

ViceNet wrote:
KriS wrote:Hier im Forum gab es aber mal ein Tool, das mehr oder weniger mit XAMPP funktionierte, zumindest war das so aus den Threads zu lesen, selbst getestet habe ich es nie
KriS


Gib mal ein LINK

Hi,

der Hinweis "hier im Forum" sollte dazu auffordern, das du selbst im Forum suchst...

Ich hatte den Link nicht und sehe nicht ein für jemand anderen hier den Larry zu spielen und die Suchfunktion zu verwenden.
Die Suchfunktion ist simple genug das sie jeder!!! Bedienen kann!

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby ViceNet » 26. January 2004 22:52

thanx steini19

und KriS habs verstanden .

Danke
Greetz ViceNet
ViceNet
 
Posts: 31
Joined: 22. January 2004 14:25

Webmin unter Windows

Postby derfele » 27. January 2004 06:08

ja, ja, ich weis. das erste post und gleich wiederworte...

ich glaube aber webmin könnte doch unter windows laufen, besser gesagt unter cygwin (http://sources.redhat.com/cygwin/setup.exe).

cygwin ist eine unix-ähnliche umgebung, um gnu-tools unter windows laufen lassen zu können. ich benutze es zum beispiel um mich per ssh in meinen server einzuloggen um dann die kde meines servers hochzufahren (ich weiss, bei nem server ist ne grafische oberfläche nutzlos, habs aber gerne schön bunt...)

is mir nur so aufgefallen, als ich mein betriebssystem unter webmin angepasst habe. gebe natürlich keine garantie, dass es auch läuft...
derfele
 
Posts: 3
Joined: 27. January 2004 05:58

Postby Kristian Marcroft » 27. January 2004 09:16

Hi,

unter Cygwin bekommst so ziemlich jedes Linux Prog zu laufen....
Brauchst nur Zeit und gedult....
Also ist das für mich eine "Sinnlos" aussage....
Warum?
Weil ich keinem Newbie (und davon gibt es hier zu hauf) zutrauen würde sich mit CygWin auseinander zu setzen um Webmin zu installieren.

Ich könnte das was du in deinem post geschrieben hast unter Jedes Post schreiben, wo jemand versucht Linux Progs auf Win laufen zu lassen.

Wir könnten ja auch Apache + mySQL etc. pp unter CygWin laufen lassen..
Nur würde dann keiner mehr mit klar kommen....

Die haben ja jetzt shon ihre Probs!.... 2 Batchdatein auszuführen.

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Next

Return to Webmin

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests