Apanatschi 0.1für Windows-und er Läuft doch ev.Überarbeitung

Hier geht es um XAMPP AddOns wie z. B. das Apache-Konfigurations-Tool Apanatschi. Irgendwelche Probleme damit oder Fragen dazu? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Apanatschi 0.1für Windows-und er Läuft doch ev.Überarbeitung

Postby Pitze » 01. March 2009 03:13

Hallo,
habe mir mal den alten apanatschi vorgenommen und will versuchen den wieder lauffähig zu bekommen es muss einiges geändert werden und da meine Programierkentnisse nicht die besten und zudem veraltet sind wird es ein wenig dauern.
Ich fand es war vor allem für Leute die keine grossen kenntnisse von vhorst anlegen hatten und haben ein sehr leicht zu instalierendes und bedienendes AddOn wäre doch schade es versauer zu lassen.
Werde mich hin und wieder melden wie es aussieht
grüsse aus Schweden
Pitze :wink: :idea:
Last edited by Pitze on 07. March 2009 19:40, edited 1 time in total.
Der grösste Vertrauensbruch ist der Blitzableiter auf der Kirchturmspitze
User avatar
Pitze
 
Posts: 210
Joined: 20. November 2003 21:38
Location: Huskvarna-Schweden
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows Vista

Re: Apanatschi 0.1 Überarbeitung

Postby Pitze » 05. March 2009 17:53

Hallo,
UND ER LÄUFT DOCH!!
Habe den apanatchi 0.1 unter xampp 1.7.0 am laufen alle die es testen wollen müssen in "xampp/apache/php.ini" den Eintrag "register_globals" auf "on" setzen.
Da die grundconfig die der apanatschi braucht sich nicht verändert hat läuft das AddOn problemlos. Testet es selbst.

So eine Überarbeitung hat noch nicht statt gefunden soll aber noch folgen. Ich möchte gerne das die apanatschi.conf im extra Ortner verschwindet und die vhorst in die dafür vorgesehene vhorst.conf geschrieben wird, und eine kurze beschreibung wie die vhorst Erstellung dan vorsich geht. Ist etwas unglücklich getroffen das der htdocs bei documentroot auftaucht macht man den nicht weg gibts unweigerlich eine Fehlermeldung es muss schon ein eigener documentroot ortner definiert werden.
Gruss aus Schweden
Pitze :D :D :D
Der grösste Vertrauensbruch ist der Blitzableiter auf der Kirchturmspitze
User avatar
Pitze
 
Posts: 210
Joined: 20. November 2003 21:38
Location: Huskvarna-Schweden
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows Vista

Re: Apanatschi 0.1für Windows-und er Läuft doch ev.Überarbeitung

Postby hallojo » 09. March 2009 17:19

SICHERHEIT?????
Register Globals on ist SEHR gefährlich!!! :twisted: :twisted: :twisted:

Überlegs dir mal!
hallojo
 
Posts: 3
Joined: 26. January 2009 19:22

Re: Apanatschi 0.1für Windows-und er Läuft doch ev.Überarbeitung

Postby Pitze » 09. March 2009 19:20

Hej,
Ein Risiko ist es schon mit dem xampp ans Natz zu gehen. Wer deinen Win-Rechner Hacken will und somit deinen Server machts sowieso, bewiesen habens ja schon öffter das das für einen guten Hacker kein prob ist leider. :( :(
Jahrelang bis zur ver.1.4.10 war das standart da hats niemanden interessiert und was machst du wenn du mit Formularen arbeiten musst was dann wie soll das gehn? Den Finger heben "das ist aber gefährlich" ist leicht wie wäre es gleichzeitig mit dem Aufzeigen einer Aternative vielleicht weisst du ja was was ich noch nicht weiss dann raus damit.
Als Alternative gäbe es noch die Einstellung Register_Globals nur so lange auf "on" bis man seine vhorst erstellt hat. Bleibt aber trotzdem immer noch das prob "Wie arbeite ich anders mit Formularen?" Mein Gästebuch zickt dann rum
Gruss Pitze
Der grösste Vertrauensbruch ist der Blitzableiter auf der Kirchturmspitze
User avatar
Pitze
 
Posts: 210
Joined: 20. November 2003 21:38
Location: Huskvarna-Schweden
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows Vista


Re: Apanatschi 0.1für Windows-und er Läuft doch ev.Überarbeitung

Postby Pitze » 10. March 2009 16:11

:oops: Mein Fehler war zu lange nicht hier und habe mich schlecht Informiert.
Trotzdem kann ich mich nicht daran errinnern das man jemals die Gründe offen gelegt hat warum der apanatschi unter den neueren Versionen nicht läuft. Schon eigenartig zum einen ist es jedem selber überlassen ob er register_globals auf on hat zum anderen läuft das AddOn nicht ständig mit so das man ziemlich schnell zum einrichten eines vhorst register_globals an und anschlissend wieder abstellen kann aber die Info ist so nie wirklich rüber gekommen.

Danke für die Links "Xardas der Dunkle" werde mich mal drüber her machen. Denke mal das das wohl nicht so schwer sein kann das zu ändern.

Alle die Prob mit vhorst haben holt euch den apanatschi Installiert ihn mit register_globals on richtet den vhorst ein und stellt dann register_globals wieder auf off. Die erstellung eines vhorst ist eh das einzige was in der alten Version zuverlässig funktioniert, mein vhorst ist auch vom apanatschi und funkat tadellos.
bis denn
Pitze
Der grösste Vertrauensbruch ist der Blitzableiter auf der Kirchturmspitze
User avatar
Pitze
 
Posts: 210
Joined: 20. November 2003 21:38
Location: Huskvarna-Schweden
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows Vista

Re: Apanatschi 0.1für Windows-und er Läuft doch ev.Überarbeitung

Postby Pitze » 13. March 2009 15:24

Hej,
so habe mich mal im Web schlau gemacht, hab da eine Seite gefunden rund um Sicherheit von PHP. http://www.cms-sicherheit.de/index.html
Ich dachte schon ich habe hier eine Tür zu einer Seuchenstation aufgetreten, so SEHR gefährlich!!! :twisted: :twisted: :twisted: ist das gar nicht.

Zitat:
"Register_Globals ist eine Option, die in PHP automatisch REQUEST-Variablen als globale Variablen zur Verfügung stellt. Anders als vielfach behauptet, handelt es sich hierbei nicht per se um ein Sicherheitsrisiko, wohl aber um ein Problem sofern Skripte unsauber geschrieben werden. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist die Option seit PHP4.2 deaktiviert und es ist zu empfehlen, Anwendungen nur bei register_globals=off zu entwickeln."
Zitat Ende

Es wird zwar geraten Register Globals abzustellen um es den Strolchen schwerer zu machen aber es ist auch kein Grund zur Panik gegeben wenn man den alten apanatschi mit Globals on benutzt und es anschliessend wieder abstellt es ist schlisslich kein öffentliches Farmular im Netz auf das jeder jederzeit Zugriff hat.
Bisschen mehr Info am Anfang der Umstellung und weniger Panikmache hätte einigen Leuten weniger Kopfschmerzen mit vhorst bescherhrt.
Bisschen kritik muss ich auch den verfassern vom apanatschi F. Pollini & Ch. Lange zukommen lassen wäre doch ein leichtes gewesen für die zwei es anzupassen.
Warum nicht??? Keine ahnung ist jetzt auch egal und auch die ganze Sache Globals on oder off ist für mich hier erst mal zu Ende was wir brauchen ist ein funktionierender apanatschi für windows ohne das gleich Sicherheitsdiskusionen ausbrechen.
Ich werde versuchen den alten apanatschi anzupassen ist auch gleichzeitig eine prima Übung um nach Jahren der Abstinenz da wieder anschluss zu bekommen.
Gruss aus Schweden
Ende Komunikation
Pitze :wink:
Der grösste Vertrauensbruch ist der Blitzableiter auf der Kirchturmspitze
User avatar
Pitze
 
Posts: 210
Joined: 20. November 2003 21:38
Location: Huskvarna-Schweden
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows Vista

Re: Apanatschi 0.1für Windows-und er Läuft doch ev.Überarbeitung

Postby Pitze » 20. March 2009 16:45

:wink: Hej,
so da bin ich mal wieder. Nach einiger Überlegung bin ich zu dem Entschluss gekommen das der alte apanatschi nicht wieder aufersteht. Für nur eine brauchbare Funktion ist der Arbeitsaufwand zu hoch an Stelle dessen werde ich versuchen ihn komplett neu aufzulegen, auch hat mich die Linuxversion, die mir sehr gut gefällt, dazu annimiert.
Wie ich mir nun den neuen apanatschi vorstelle könnt ihr auf meiner HP ansehen http://zimmsan.mine.nu/deutsch/apanatsc ... atschi.php .
Kritik und Vorschläge sind erwünscht.
Was aber definitiv nicht erscheinen wird (vorerst auf jeden fall) httpd.conf und Logs. Zweites verbietet sich schon fast wegen der doch teilweise recht grossen Datenmengen von mehreren mb.
gruss Pitze
Der grösste Vertrauensbruch ist der Blitzableiter auf der Kirchturmspitze
User avatar
Pitze
 
Posts: 210
Joined: 20. November 2003 21:38
Location: Huskvarna-Schweden
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows Vista

Re: Apanatschi 0.1für Windows-und er Läuft doch ev.Überarbeitung

Postby Apache-User » 14. December 2009 22:40

zwar schon etwas alt das topic hier jedoch stelle ich fest das auf der verlinkten HP sogar "MEIN" logo weiterverwendet wird... dann bitte ich doch wenigstens um namentliche erwähnung... ich denke ich habe ein anrecht darauf immerhin habe ich das ding mal erschaffen !

danke
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Re: Apanatschi 0.1für Windows-und er Läuft doch ev.Überarbeitung

Postby Pitze » 19. December 2009 17:51

Stimmt Recht muss Recht bleiben. Nur fragt man sich warum wurde nie daran weiter gemacht ? Sehr schade
Das was du da gesehen hast war eine Experimentelle Sache um zu sehen wo es hinführt du wirst mir sicherlich zustimmen das deine alte Version leider sehr weit von den Möglichkeiten entfehrnt ist die es haben müsste um darauf aufzubauen. Es war seinerzeit eine schöne Sache und hat mir heutzutage sehr geholfen mich wieder ins Programieren einzufinden. Um es wirklich anwendbar zu machen müsste es heute komplet neu aufgelegt werden Ideen hätte ich schon aber dazu fehlt mir leider momentan die Zeit und das heisst auch das vom alten Program-kod nicht viel übrig bliebe. Dazu kommt das es wohl kaum alleine zu bewältigen ist wenn man an die vielfälltigen Konfigurationsmöglichkeiten nur allein im Vhostbereich denkt, dann noch andere Funktionen und man wird nie fertig. So wie es aussieht wird es wohl bei dem bleiben was du gesehen hast.
Der grösste Vertrauensbruch ist der Blitzableiter auf der Kirchturmspitze
User avatar
Pitze
 
Posts: 210
Joined: 20. November 2003 21:38
Location: Huskvarna-Schweden
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows Vista

Re: Apanatschi 0.1für Windows-und er Läuft doch ev.Überarbeitung

Postby Apache-User » 20. December 2009 15:15

warum daran nicht weiter gearbeitet wurde hatte wohl hauptsächlich persönliche gründe... ich hatte angefangen eine zweite version zu schreiben die auch im funktionsumfang um einiges mehr zu bieten gehabt hätte... das sollte mein abschiedsgeschenk hier werden nur leider hat es sich zeitlich nichtmehr ergeben und somit wurde Apanatschi v2.0 auf eis gelegt...

das Webinterface hätte dann in etwas so ausgesehn was auch schon einige vorgesehene funktionen zeigt...

Image

noch als kleine randinfo die v2.0 hätte aus 2 komponenten bestanden webinterface (php) mit einen C# (.NET) backbone also wirklich nichts im vergleich zu der version die released wurde was anfangs nur als hilfestellung gedacht war sollte zu einem wirklichen powertool für xampp werden
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Re: Apanatschi 0.1für Windows-und er Läuft doch ev.Überarbeitung

Postby Pitze » 20. December 2009 16:25

Wow! Sehr beindrukend. Ja die Zeit, Familie Job da muss man Prioritäten setzen. So weit war meine neuen Ideen noch nicht die hatte ich erstmal nur im Kopf, eine Startoberfläche mit 3D Ico oder so . Na mal sehen was sich noch so ergibt und du schafst es doch noch mal irgendwann es fertig zu stellen.
Alles gute und Grüsse aus Schweden :wink:
Der grösste Vertrauensbruch ist der Blitzableiter auf der Kirchturmspitze
User avatar
Pitze
 
Posts: 210
Joined: 20. November 2003 21:38
Location: Huskvarna-Schweden
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Windows Vista


Return to XAMPP AddOns

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron