Mercury Mailserver raus, hMailserver rein.

Was sollte alles noch in XAMPP rein? Was kommt definitiv bald? Was kommt so bald wie möglich, dauert nur noch etwas? Was kommt wahrscheinlich nicht rein?

Postby ospx » 18. July 2007 11:24

Gutes Webfrontend auf php-Basis ist Horde

http://de.wikipedia.org/wiki/Horde_(Framework).
http://www.horde.org/

Unter anderem ist auch ein WebMail-Modul (imp) integrierbar. Aber nicht nur. Ebenso gibt es Terminplaner, Adressbuch etc pp.
Da ist eine Menge dran und drin. Wird z.B. von Universitäten als Webfrontend für Mailserver genutzt.
Steht kommerziellen Produkten meiner Ansicht nach in nichts nach.

Das System ist frei und opensource.

Ein anderes ebenfalls sehr nettes aber nicht so umfangreiches Webfrontend ist squirrelmail http://www.squirrelmail.org
Gruß
ospx
 
Posts: 7
Joined: 13. December 2006 19:24

Postby mose » 18. July 2007 21:20

ospx wrote:Gutes Webfrontend auf php-Basis ist Horde

http://de.wikipedia.org/wiki/Horde_(Framework).
http://www.horde.org/

Unter anderem ist auch ein WebMail-Modul (imp) integrierbar. Aber nicht nur. Ebenso gibt es Terminplaner, Adressbuch etc pp.
Da ist eine Menge dran und drin. Wird z.B. von Universitäten als Webfrontend für Mailserver genutzt.
Steht kommerziellen Produkten meiner Ansicht nach in nichts nach.

Das System ist frei und opensource.

Ein anderes ebenfalls sehr nettes aber nicht so umfangreiches Webfrontend ist squirrelmail http://www.squirrelmail.org
Gruß


ja das ist ein webmail script, (squirrel hab ich ja im einsatz)

doch gibt es denn nichts, womit man die ganzen einstellungen vom mercury regeln könnte?
mose
 
Posts: 42
Joined: 29. August 2006 17:35

Postby Stroker » 24. July 2007 14:52

Huhu hat einer von euch bzw. kennt jemand ein php script mit dem sich user direkt auf dem hmailserver registrieren können? Leider bin ich nicht so php bewandert :(
Stroker
 
Posts: 1
Joined: 24. July 2007 14:50

Postby thorbytes » 08. August 2007 15:42

Also nachdem ich jetzt auf den neuen Mercury umsteigen wollte und gesehen habe, was für Kosten einem nun bei kommerzieller Nutzung auf einen zukommen bin ich momentan auch am Überlegen auf den hMailServer umzusteigen.

Vielleicht kann mir jemand noch folgende Fragen zu hMailServer beantworten (Mailinglisten scheint er ja zu beherrschen):

    1. Kann er verschiedene Domains und verschiedene IP's verwalten?
    2. Verwendet er beim gleichen Mailalias bei verschiedenen Domains ein und dieselbe Mailbox oder kann man hierfür verschiedene Konfigurieren (also user@domain.com ist eine andere Mailbox als user@domain2.com)? Mercury kann dies definitiv nicht.
    3. Können Mailinglisten per Mail abonniert und abbestellt werden?


Besten Dank im Vorraus.

P.S.: Vielleicht könnten wir an dieser Stelle auch mal Aufnehmen, welche Features euch bei einem Mailserver am Wichtigsten sind. Am Ende könnte man aufgrund dessen entscheiden, ob Mercury raus und hMailServer in XAMPP rein ;-)


----- EDIT -----
Wem es interessiert, anbei die Antworten direkt von einem Entwickler aus dem hMailServer-Forum:
http://www.hmailserver.com/forum/viewtopic.php?p=54443
thorbytes
 
Posts: 67
Joined: 16. December 2005 11:36

Previous

Return to XAMPP-Wunschzettel

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests