Frisches Linux XAMPP 1.6.2 mit register_globals: ON?

Irgendwelche Probleme mit XAMPP für Linux? Dann ist hier genau der richtige Ort um nachzufragen.

Frisches Linux XAMPP 1.6.2 mit register_globals: ON?

Postby Catweazel » 25. June 2007 13:07

Hallo XAMPP-Freunde,

bitte nicht schlagen, aber irgendwie habe ich nicht wirklich was da zu gefunden.

Habe vorgestern ein frisches Linux-XAMPP 1.6.2 installiert. Eigentlich habe ich es über ein vorhandenes 1.5.? entpackt. (Vielleicht ist da mein Denkfehler).
Laut phpinfo() ist bei mir:
allow_url_fopen: ON
register_globals: ON
safe_mode: OFF

Nach Lektüre div. Forenbeiträgen hier, scheint mir das nicht unbedingt sicher/sinnvoll zu sein?

Habe ich da was falsch gemacht? Liegt es an meiner 'Drüber'-Installation?
_________
Catweazel
User avatar
Catweazel
 
Posts: 7
Joined: 08. October 2005 14:05

Postby DJ DHG » 25. June 2007 14:27

Moin Moin!

Oswald wrote:Hallöchen!

XAMPP ist so konfiguriert wie die meisten Provider Ihre Webserver konfiguriert haben. Gerade register_globals und error_reporting sind gute Beispiele: Anfänger sind verwirrt und verstehen nicht, warum es beim Provider funktioniert und bei XAMPP dann plötzlich nicht mehr.

Das ist der Hauptgrund.

Wer weiß worum es geht, der kann die Einstellungen doch auch selbst vornehmen. So schwierig ist es doch nicht? Und in der Linux-Version (WERBUNG;) wird die php.ini auch nicht durch ein Update überschrieben.

Liebe Grüße
Oswald


mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel


Return to XAMPP für Linux

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests