XAMPP Installation als Update?

Was sollte alles noch in XAMPP rein? Was kommt definitiv bald? Was kommt so bald wie möglich, dauert nur noch etwas? Was kommt wahrscheinlich nicht rein?

XAMPP Installation als Update?

Postby Boboli » 22. April 2020 09:58

Xampp ist für Entwickler einfach ein Traum. Schnell und schmerzlos installierbar. Nur wenn einmal eingerichtet, ist das Updaten schon ein Stück Frust. Aktuell update ich nur einmalig, bei PHP Versionssprüngen wie 7.2 auf 7.3 oder dann auf 7.4, weil das Einrichten und neu Einspielen der Datenbanken mir zu aufwendig ist. Ich würde aber gern regelmäßig updaten. Es brauch sehr viele Stunden bis ich meine Datenbank neu importiert habe. Schön wäre es, wenn man die existierende Installation "Updaten" könnte.

Würde es hier wirklich nichts bringen, zum Beispiel in /mysql/my.ini per includedir auf ein Verzeichnis zu verweisen wo man seine persönlichen Anpassungen einspielen kann. Das gleiche gilt für Dateien wie /apache/conf/extra/httpd-vhosts.conf oder der php.ini. Könnte man hier nicht auch mit einem include arbeiten, so dass man seine Anpassungen nicht immer wieder neu machen muss? Mein Vorschlag wäre im Ordner /Xampp einen neuen Unterordner einzuführen, wo dann für jeden Bereich ein Unterordner ist wo man seine Konfiguration-Dateien einfügen kann. Standard wären die Ordner von XAMPP leer.

/xampp/custom_conf/apache/vhosts/ für Ergänzungen zur httpd-vhosts.conf
/xampp/custom_conf/mysql/ für Ergänzungen zur my.ini
/xampp/custom_conf/php/ für Ergänzungen zur php.ini

Andere Service nutze ich selbst nicht. Wäre dann nur die Frage was mit der Datenbank ist. Ansonsten könnte XAMPP alles andere löschen und neu einspielen bzw man könnte einfach den "custom_conf" Ordner aus der alten Installation nehmen und im neuen Xampp einfügen. Wäre wirklich toll wenn man nicht mehr alles neu in den Configs einrichten müsste. ;)
Boboli
 
Posts: 12
Joined: 05. August 2018 15:01
XAMPP version: 7.3.3
Operating System: Windows 10

Re: XAMPP Installation als Update?

Postby Altrea » 22. April 2020 10:55

Hallo,

Wenn du den Anspruch hast die Komponenten immer auf dem neusten Stand bringen zu können, warum installierst du dir nicht die Einzelkomponenten selbst?
Dann hast du die volle Kontrolle darüber, welche Komponente du wie updatest und die Hersteller der Komponenten unterstützen dich mit Anleitungen und Upgrade-Routinen dabei.

XAMPP verfolgt einen anderen Ansatz, ein vorkonfiguriertes Gesamtpaket, das sich leicht installieren lässt.
Bitnami veröffentlich in kleinen Abständen neue XAMPP Versionen, dies ist aber nur möglich, da die Abhängigkeiten bekannt und reduziert gehalten werden.
Ein Upgrade Mechanismus für Einzelkomponenten ist viel Komplexer als nur ein paar Konfigurationsdateien dezentral vorzuhalten.

mit freundlichen Grüßen,
Altrea
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 10265
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64


Return to XAMPP-Wunschzettel

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests