Verbesserungsvorschläge bei "Xampp für Windows"

Was sollte alles noch in XAMPP rein? Was kommt definitiv bald? Was kommt so bald wie möglich, dauert nur noch etwas? Was kommt wahrscheinlich nicht rein?

Verbesserungsvorschläge bei "Xampp für Windows"

Postby Carlos Devera » 15. May 2004 09:42

Hallo Freunde,

folgendes ist mir bei der Windows-Version bei Xampp aufgefallen:

- Die Installationsroutine beharrt auf einem Verzeichniss von Typ "e:\programme\..." und aktzeptiert aus nicht bekannten Gründen keine freie Angabe wie z.B. "e:\xampp\....".
Es sollte dem Anwender überlassen bleiben, wo er die Software installiert.

- Es existiert im Unterschied zur Linux-Version keine Sicherheitsroutine, die interaktiv einige Sicherheitseinstellungen vornimmt

- Die XAMPP-Beispielseiten sind nun so verschachtelt, dass es nicht genügt, einfach die "index.html" umzubenennen, um die XAMPP-Startseite nicht mehr zu erhalten. Nun gibt es die "index.php", die in diesem Zusammenhang Mehrarbeit bedeutet. Warum nicht das modulare Konzept von XAMPP beibehalten und im htdocos-Verzeichniss eine "index.html" einstellen, die dann auf das Unterverzeichniss "\htdocs\xampp" verweist und dort die XAMPP-spezifischen Seiten lädt. Dann wäre es wieder möglich, durch einfaches umbenennen oder ersetzen der "index.html" auf die Schnelle die XAMPP-Seiten auszublenden.

Ansonsten: Hut ab, klasse Stück Code!

Herzliche Grüße,

Carlos
Carlos Devera
 
Posts: 50
Joined: 06. April 2004 18:26

Return to XAMPP-Wunschzettel

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest