Hamster

Was sollte alles noch in XAMPP rein? Was kommt definitiv bald? Was kommt so bald wie möglich, dauert nur noch etwas? Was kommt wahrscheinlich nicht rein?

Postby Straffi » 20. October 2003 14:56

Moin,

Benötigt Hamster irgendwelche Einstellungen in der php.ini oder httpd.conf?


Eigentlich nur die Mailserver-Einstellung in der php.ini, der Rest erledigt sich durch entpacken/erster Programmstart.

mfg straf*feierabendhab*fi
User avatar
Straffi
 
Posts: 120
Joined: 07. October 2003 17:48

Postby Kristian Marcroft » 20. October 2003 17:08

nemesis wrote:hm... wer würde sich nun an ein Addon dran machen wegen Hamster Classic/Playground?

Da die zwei, doch im Kern anscheinened ziemlich unterschiedlicher Natur ist, sollte man es lieber dem User überlassen, ob man Administration, bzw, IMAP braucht.

Benötigt Hamster irgendwelche Einstellungen in der php.ini oder httpd.conf?

HI,

genau dafür bin ich auch....
AddOn :)
Wers brauch installiert es.. wer es nicht brauch lässt es halt :) (wie ich z.B.)...

Kay hatte vor Monaten? mal angekündigt Xampp für Win "teilweise" modular aufzubauen...

Ich finde JETZT ist der richtige Zeitpunkt :)

So das waren meine 2 cent dazu...

So long
KriS, der jetzt bei dem "sauwetter" ne Runde joggen geht :)
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Straffi » 20. October 2003 17:28

Moin,

wie schon oben erwähnt habe ich im Moment etwas Zeit und könnte eine kleine Doku zusammenbasteln (Installieren + Grundeinstellungen).
Da es für den Hamster eine eigene News-Hierarchie gibt (hamster.de) könnte man das "Modul" erst mal als Test freigeben und wissenshungrige User an diese Gruppen verweisen.
Sagt einfach mal Bescheid welches Format/Aufbau am günstigsten für alle ist und wer die Sachen sammelt/verwaltet/testet.

mfg straffi
User avatar
Straffi
 
Posts: 120
Joined: 07. October 2003 17:48

Postby Guest » 20. October 2003 22:12

Hallo Straffi, hallo KriS,

Straffi, super! Ein "Manual" für Hamster und XAMPP würden wir gerne (natürlich auch mit Name des Autors usw.) aufnehmen. Hinsichtlich der "php.ini" oder "httpd.conf" (dort sowieso nicht ..) müssen keine Veränderungen vorgenommen werden. Für Hamster spricht:

1) Wirklich OpenSource und Freeware.
2) Mit Imap und NewsServer (auch Telnet-Server on Board).
3) Keine (erkennbare) Config-Datei mit absoluten Pfadangaben.

Nachteile:
1) XAMPP-User haben sich an den "Mercury" gewöhnt ...
2) Mercury bindet automatisch "nach draussen" (DNS + Standardgateway). D.H. im Ggs. zu Hamster erkennt Mercury den Gateway und den Nameserver der LAN-Einstellungen und sendet dann auch automatisch "raus". Im jedem Fall war das bei meinen Versuchen so (XP Professional + Linux Gateway). Bei Hamster gibt es hierzu kaum Einstellungsmöglichkeiten (nur DFÜ ...).

Die Sache mit den Add-Ones ist wohl eine zu überlegende Alternative. D.h. alle E-Mailserver werden zukünftig als Add-Ones angeboten. Im großen XAMPP Paket für win32 gibt es dann überhaupt kein E-Mailserver, sondern diese müssen als Add-Ones nachgeladen werden. Das würde zumindestens eine Gleichbehandlung der beiden Server (Mercury und Hamster) gewährleisten. Bitte sendet mir hier weitere Vorteile und Nachteile sowie eure Meinung zu den einzelnen Mailservern. Die Sache ist durchaus etwas heikel, da zu den Mailservern ja auch viele Fragen kommen werden.

Upss, bin hier doch als Gast!
Eurer Kay Vogelgesang

:?:
Guest
 

Postby HardySim » 20. October 2003 22:16

also ich will ja nicht stören, aber kann mir ma einer sagen, was zum geier HAMSTER is??

ich frag mich schon die ganze zeit, wie man 2 seiten über nen hamster disktutieren kann, also einfach ma kurz und bündig - was is en hamster??
[url=http://www.hardysim.de]
Image[/url]
www.party-safari.net
User avatar
HardySim
 
Posts: 325
Joined: 19. June 2003 10:22
Location: Geisenheim

Postby nemesis » 20. October 2003 23:26

rauch du mal niet soviel, und schalt bitte mal deinen Verstand ein, bevor du was Postest: http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=1876 "Anderer Mailserver im XAMPP für Win32" Aufrufe: 429
Sowas müsste einem eigentlich ins Auge springen.... *seufz*
bzw. das am Anfang was schön wackelt: http://community.apachefriends.org/f/template ... er_hot.gif

Und Kay, glaub nicht wirklich, das sich viele an Mecury gewöhnt haben.....
wer will ne Umfrage starten? :)

*nachtrag* Kay, ließ mal deine PN's hier im Board, wennst schonmal da bist :) Alter nachtschwärmer ;)
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby kvo » 21. October 2003 20:41

Hallo Miteinander!

man, im Forum ist wieder richtig was los. Die kalten Tage kommen, oder?
Nachtschwärmer? Manchmal notgedrungen, aber das könnt ihr euch sicherlich denken. Mit Hamster (SMTP + POP + IMAP + NNTP + Telnet für win32) rede ich auch noch mal mit Oswald. Ach so, KriS hat mich auch auf "mod_auth_sspi" aufmerksam gemacht, das httpd-Verzeichnis Authentifzierung mit User oder Groups eines NT PDCs koppeln kann. Überlege das Modul mit reinnehmen (da rein win32), aber nicht laden. Eine Beispielkonfiguration ist dann kommentiert in der httpd.conf. Vgl. bitte
http://www.gknw.net/development/apache/httpd-2.0/win32/modules/

Alles andere bei den anderen threads ... :arrow:
User avatar
kvo
Apache Friends
 
Posts: 184
Joined: 24. January 2003 14:03
Location: Berlin

Postby carlos » 29. October 2003 21:13

Hallo,

ich muß mich hier mal einklinken. Vor zwei Monaten habe ich hier schonmal meine Probleme mit den Forum-Registrierungs-Mails geschildert. Das hatte sich dann erledigt als ich merkte, daß man bei phpBB2 und IPB einen SMTP Server zum mailen benennen kann. Das hat dann auch prima funktioniert - bis gestern. Jetzt bekomme ich nur noch Fehlermeldungen in der Form von

Couldn't get mail server response codes

DEBUG MODE

Line : 125
File : D:\www\...\Forum\includes\smtp.php

Bei phpBB2 weiß keiner eine Antwort, aber es muß ja weitergehen!
Also habe ich mich dazu entschlossen, den Hamster zu installieren und bei t-online einen Relay-Server zu ordern, weil ich meinen Apache winxp Server über dyndns.org und no-ip.com betreibe.
Nun schaffe ich es aber nicht, den Hamster so zu konfigurieren, daß er die Registrierungs-Mails versendet. Und was ich in die php.ini eintragen muß, weiß ich auch nicht. Wäre schön, wenn jemand schnell helfen könnte, da ja gerade alles hängt.
Image
User avatar
carlos
 
Posts: 38
Joined: 17. March 2003 19:00

Postby kvo » 29. October 2003 22:27

Hmm, mit Hamster arbeite ich gerade und versuche ihn praktikabel zu machen. Mit Mercury allerdings könnte das so gehen. "Admin" ist der 'root', der Postmaster bei Mercury im XAMPP per Default. Hier trägst du in der "php.ini" (\xampp\apache\bin\php.ini) im Abschnitt Module Settings als "sendmail_from":

sendmail_from = Admin@meinedomain.de

(anstatt => sendmail_from = postmaster@localhost)

Apache Neustart. Nun wird auch Mercury direkt versenden, da er a) den Admin und b) einen FQDN braucht. Auch wenn er Sie nicht direkt hat, so sollte es gehen.

Gut auch für Spammer, weshalb ich das eigentlich gar nicht an die große Glocke hängen möchte ... :roll:
User avatar
kvo
Apache Friends
 
Posts: 184
Joined: 24. January 2003 14:03
Location: Berlin

Postby carlos » 29. October 2003 22:39

Hallo,

danke für die schnelle Antwort. Auf diese Weise kann ich nur eine Adresse bearbeiten. Auf meinem Server laufen aber acht Foren von Freunden und Bekannten. Habe gelesen, daß der Hamster über ein Skript mehrere Adressen bearbeiten kann. Das wäre vielleich besser geeignet. Bekommt man das auf die Schnelle hin?
Image
User avatar
carlos
 
Posts: 38
Joined: 17. March 2003 19:00

Postby kvo » 29. October 2003 22:45

Unbedingt morgen KriS fragen! Habe gehört, der kennt sich besser mit Hamster aus. Kann mich auch irren. Jedenfalls schläft KriS schon, hat er mir 17:00 Uhr mitgeteilt. Muss ein harter Tag gewesen sein!
User avatar
kvo
Apache Friends
 
Posts: 184
Joined: 24. January 2003 14:03
Location: Berlin

Postby carlos » 29. October 2003 22:54

Oh ja, ich habe auch 36 Stunden kein Bett gesehen und muß um vier wieder raus. Sch... Mail Programm. Ich glaube, Straffi hat auch Ahnung vom Hamster. Ich hoffe, einer hilft mir. Habe absolut keine Ahnung von der Materie. Und mal schnell reinlesen geht wohl nicht. Danke erstmal, melde mich morgen wieder.
Image
User avatar
carlos
 
Posts: 38
Joined: 17. March 2003 19:00

Postby Kristian Marcroft » 30. October 2003 08:07

kvo wrote:Unbedingt morgen KriS fragen! Habe gehört, der kennt sich besser mit Hamster aus. Kann mich auch irren. Jedenfalls schläft KriS schon, hat er mir 17:00 Uhr mitgeteilt. Muss ein harter Tag gewesen sein!

Hi,

sorry Jungs, aber kvo hat sich da wohl etwas vertan... irren ist menschlich.. Ich verwende zwar nen Mailserver... aber 1. nicht unter Win (würde ich niemals machen) und 2. halt qmail (für Linux, der Server läuft sowieso die ganze Zeit, da noch ne WS 24hrs lauefn lassen? Nee Danke)...
Apache-User verwendet Hamster recht erfolgreich... aber in wie weit er euch bei dem Prob helfen kann...weiss ich nicht...
Versuch ihn per pn mal auf diesen Post aufmerksam zu machen, und dann könnt ihr das hier weiter diskutieren....

Oder versuchs halt mal im XAMPP IRC...
Lösung solte natürlich wieder hier her gepostet werden :)

So long
KriS, dem es heut immer noch nicht gut geht :(
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby Straffi » 30. October 2003 09:13

Moin,

unabhängig von dem verwendeten Mailserver kannst du mit
Code: Select all
ini_set("sendmail_from", "meine@adresse.de");
ini_set("SMTP", "mail.mein.netz");

die Einstellungen des innerhalb des Skriptes ändern.

mfg straf*wiedergenesen*fi
User avatar
Straffi
 
Posts: 120
Joined: 07. October 2003 17:48

Postby carlos » 30. October 2003 10:26

Ich habe noch kein Skript und die anderen Einstellungen habe ich auch verworfen. Mein Hamster ist jetzt neu installiert und leer. Wenn's geht, brauche ich eine Anleitung von Anfang an.
Image
User avatar
carlos
 
Posts: 38
Joined: 17. March 2003 19:00

PreviousNext

Return to XAMPP-Wunschzettel

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest