Anderer Mailserver im XAMPP für Win32

Was sollte alles noch in XAMPP rein? Was kommt definitiv bald? Was kommt so bald wie möglich, dauert nur noch etwas? Was kommt wahrscheinlich nicht rein?

Anderer Mailserver im XAMPP für Win32

Postby Benzman » 29. July 2003 20:43

Wäre es möglich in den XAMPP für Win32 einen anderen Mailserver als Mercury einzubauen? Mercury kann nämlich außer localhost keine Adressen auflösen. Und wenn man die IP direkt eingibt, versucht er die auch aufzulösen. Diese Tatsache macht es unmöglich Mails an andere Server zu senden.
User avatar
Benzman
 
Posts: 132
Joined: 27. July 2003 18:46
Location: Bayern

Postby Pc-dummy » 29. July 2003 21:08

Wie du im IRC schon gehört hast gibt es xmail :))
Gentoo/X86_64, AMD Athlon 64 FX-53, 1,5 GB INFINEON Ram, Audigy 2 ZS Platinum Pro, 300 GB Platten, LG-DVD Brenner
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby Benzman » 30. July 2003 14:50

ja, das hab ich auch erst später gefunden. außerdem funktioniert xmail auch nicht ganz so, wie ich es will, wie es ja hier im forum nachzulesen ist :wink:
User avatar
Benzman
 
Posts: 132
Joined: 27. July 2003 18:46
Location: Bayern

Postby Thhunder » 07. August 2003 10:36

meiner meinung nach sollte man auch wirklich einen anderen mailserver für Windows verwenden da dieser nicht nach ausen hin verschickt geschweige den von außen her mails annimmt... ich habe mal von meinem normalen Account versucht eine mail an mich local zu verschicken und der mail server hat diese nicht angenommen oder verwiesen....

MFG Thh
Image
Thhunder
 
Posts: 87
Joined: 03. August 2003 22:42

Postby ExBoNd » 08. August 2003 10:23

denke das würden sich viele hier wünschen (inklusive mir):
einen vollwertigen mailserver (paar gedanken: imap, pine, ldap,... ) *schwärm*

ExBoNd
User avatar
ExBoNd
 
Posts: 31
Joined: 29. March 2003 15:46

Postby Oswald » 08. August 2003 10:39

Bitte nach Möglichkeit auch Open-Source-Produkte benennen und vorschlagen! Wir können nur Software integrieren, die es auch gibt. ;)
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby Thhunder » 08. August 2003 13:43

hmm... da müsste man schon diverse webmaster sites kennen wo man sachen kkostenlos bekommen könnte und die suche danach kann sich ein wenig schwierig erweisen.....

allerdings nicht unmöglich.... ich werd mich mal ein wenig umhören und schauen was sich da mchen lässt ;)
Image
Thhunder
 
Posts: 87
Joined: 03. August 2003 22:42

mein erster beitrag...

Postby Guest » 07. October 2003 17:56

Hallo apachefreunde,

da ich (W)XAMPP schon seit längerem mit begeisterung benutze, versuche ich jetzt mal ein wenig konstruktiv mitzuwirken ;-)

Wie wärs denn mit dem Hamster für Win32?

OpenSource, POP3, IMAP, SMTP, NNTP, telnet ...

http://www.tglsoft.de/

Läuft bei mir sehr gut unter XPPro.

gruß straffi
Guest
 

Re: mein erster beitrag...

Postby Straffi » 07. October 2003 18:01

[quote="Anonymous"]gruß straffi[/quote]

Sorry, hat mit der Cookieeinstellungen wohl nicht richtig funktioniert, aber jetzt bin ich offiziell registriert.

straffi
User avatar
Straffi
 
Posts: 120
Joined: 07. October 2003 17:48

Postby Oswald » 07. October 2003 18:11

Huhu straffi!

Das hört sich doch sehr vielversprechend an. Ich leite das gleich auch mal an Kay weiter. Falls der das hier nicht ließt.

Vielen Dank für den Tipp!

Lieben Gruß
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
Operating System: Linux

Postby ollie » 13. October 2003 10:53

Kai Seidler wrote:Das hört sich doch sehr vielversprechend an.


Hallo Kai,

das hört sich nicht nur so an, das Ding ist richtig gut! Ich habe den bereits mehrfach im Einsatz, bei einem Freund läuft der 24h auf einem Win2000-Server einer Kanzlei seit mehreren Monaten mit 20 Usern ohne Probleme. Ich habe den eimal konfiguriert, seitdem rennt und rennt der immer weiter.

Ich überlege sogar, dem ir auf meine Arbeitsplatz-PCs zu installieren und mittels SpamAssassin und f-prot Spam und Viren automatisch ausfiltern zu lassen. Ähnlich wie bei xampp gilt: Einmal konfiguriert, ist das Verzeichnis re-usable. Will heissen: einfach auf nen anderen PC / Server kopieren und fertig ist die Installation! :-)
Nicht umsonst findet man in der c't immer wieder Artikel über das Ding. Tip an alle: In jedem Falle ansehen! Guter Einstigespunkt: http://www.hdm-stuttgart.de/~ni02/computer/hamstermailserver/
User avatar
ollie
 
Posts: 46
Joined: 02. September 2003 10:54

Postby Apache-User » 13. October 2003 11:28

hi

ja hamster ist echt klasse nutze das ding wie einige ja schon aus alten posts entnehmen konnten auch schon eine gewisse zeit und habe auch schon vorgeschlagen es mal in xampp zu integrieren das einzigste ist die config sache wollte eigentlich mal ein script dafür schreiben das es genausoleicht zu installn ist wie der rest der xampp's aber zeit ist bekanntlich geld und geld hat man zu dieser zeit keines :) naja wiedem auch sei ich werde es mal im auge behalten fals entschlossen wird es in xampp zu integrieren stehe ich mit meinem wissen bei hier noch meine hamster bookmarks für leute die vieleicht nicht weiter wissen oder noch addons suchen

http://hamster.arcornews.de/micha/tools.htm
http://www.tglsoft.de/misc/hamster_de.htm
http://hamster.volker-gringmuth.de/

af diesen seiten sollte man alles finden was man zu hamster braucht bzw. wissen sollte.... falls es unter euch noch jemanden gibt der interesse hat an einem config modul mitzuwirken bitte mal bei mir melden entweder per mail oder einfach mal in den IRC kommen.
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby Dj Andi » 13. October 2003 16:28

Hallo!

Habe mir das Programm mal runtergeladen. Aber wie stelle ich das denn jetzt ein: habe xampp auf windows XP laufen und eine mailDomain bei GMX. Kann da nicht mal einer die einstellungen posten.

Gruß Andreas
Dj Andi
 
Posts: 58
Joined: 17. May 2003 16:44
Location: NRW

Postby Straffi » 13. October 2003 16:47

Moin,

schau dir einfach mal die o.g. Links an, besonders unter http://hamster.volker-gringmuth.de/ ist eigentlich alles erklärt.

Um den Hamster via PHP ansprechen zu können, musst du nur einen lokalen Benutzer anlegen und in der php.ini im Abschnitt

Code: Select all
[mail function]
; For Win32 only.
SMTP = localhost

; For Win32 only.
sendmail_from = postmaster@localhost


deine Daten eintragen. Den eigentlichen Versand nach "draußen" übernimmt dann der Hamster für dich.


mfg straffi
User avatar
Straffi
 
Posts: 120
Joined: 07. October 2003 17:48

Postby Dj Andi » 13. October 2003 23:47

Die PHP-scripte laufen die mails gehen zum hamster aber nicht raus.
2003.10.14 00:40:05 ERR {e68} SendMail aborted: MAIL FROM: <postmaster@localhost> -> 550 {mp002} Cannot resolve your domain
Irgend was muss ich wohl noch falsch machen. :(
Dj Andi
 
Posts: 58
Joined: 17. May 2003 16:44
Location: NRW

Next

Return to XAMPP-Wunschzettel

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 99 guests