Installationspfad

Was sollte alles noch in XAMPP rein? Was kommt definitiv bald? Was kommt so bald wie möglich, dauert nur noch etwas? Was kommt wahrscheinlich nicht rein?

Installationspfad

Postby tayke » 24. April 2006 20:48

Das Paket mit dem Setup Programm lässt sich leider nur in ein vorhandenes Verzeichnis installieren.
Also so z.B. C:\ORDNER\xampp

Wäre es möglich, dass ihr das bei der nächsten Version ändert, damit man es normal auf ein Laufwerk (c:\xampp) installieren kann?
tayke
 
Posts: 20
Joined: 21. April 2006 21:31

Postby nemesis » 27. April 2006 05:47

Hi,

welche Version lässt sich bei dir nicht unter einem Laufwerksbuchstaben installieren?
Es gab mal einen Bug im Installationssystem, sollte aber nicht mehr bei neueren Versionen auftreten.

Gruss,
nemesis
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Zaeggu » 07. June 2006 09:18

Richtig, ich selber nutze auch die 1.5.3er Version, und die habe ich im Verzeichnis C:\xampp Installiert, geht ohne probleme! Damals war es ja eigentlich nur das problem, wenn Xampp in einen Ordner wie C:\Program Files\xampp Installiert wurde, da sich ne leerstelle im Ordner befindet! Aber auch dies ist mittlerweile so wie ich feststellen konnte Behoben!
Gruss Zaeggu
Zaeggu
 
Posts: 37
Joined: 20. April 2006 08:00

Re: Installationspfad

Postby Martin Lemke » 21. October 2006 07:48

tayke wrote:Wäre es möglich, dass ihr das bei der nächsten Version ändert, damit man es normal auf ein Laufwerk (c:\xampp) installieren kann?


Das geht schon jetzt, wenn Du folgenden Ziel-Pfad angibst:

C:\.

Weil leicht zu übersehen nochmal in Worten: C - Kolon - Backslash - Punkt

Aber ich stimme mit Dir überein, dass das etwas nervig ist.

Martin
Martin Lemke
 
Posts: 10
Joined: 21. October 2006 06:48

Postby StarWarsFan » 18. November 2006 19:21

Hallo Leute,

mittlerweile benutze ich XAMPP schon einige Jahre und bin vollauf zufrieden. Vielen Dank für das coole Paket.

Zum Thema: Als ich es jetzt auf einem anderen Rechner installiert habe, ist mir das Pfad-Handling ein wenig spanisch vorgekommen. Das ist nicht ganz sauber bzw. eindeutig. Bei der Installation heißt es:

Code: Select all
XAMPP 1.5.4a wird in das unten angegebene Verzeichnis installiert. Falls Sie in ein anderes Verzeichnis...


Und dann steht als Vorgabe drin:

Code: Select all
C:\Programme


Also habe ich noch "xampp" dahintergeschrieben. Peng, Xampp legt noch ein eigenes Verzeichnis an und ich finde es nun unter "C\Programme\xampp\xampp". Das ein Verzeichnis angelegt wird ist ja schön und gut, aber wenn oben die Rede von dem "unten angegebenen Verzeichnis" ist, dann sollte das auch schon in der Vorgabe drin stehen! So wie es jetzt ist, wird dem User ja vorenthalten, dass da noch ein Verzeichnis entstehen wird.

Da ich mir nicht sicher war, habe ich extra einige Leute gefragt, was sie davon halten und einstimmige Meinung war, dass noch das eigentliche Zielverzeichnis angegeben werden muss. :?

Also wären zwei Ansätze denkbar:
1.
Im Infotext wird angegeben "...Xampp legt im unten angegeben Verzeichnis sein eigenes Verzeichnis an..."

2.
In der Standardvorgabe steht "C:\Programme\xampp".

Wobei meiner Meinung nach die zweite Variante eindeutig die bessere ist. Damit sieht man wirklich, wohin es installiert wird.
Last edited by StarWarsFan on 19. November 2006 13:45, edited 1 time in total.
MfG
Yves

There are 10 types of people in the word.
Those who understand binary and those who don't.
StarWarsFan
 
Posts: 1
Joined: 18. November 2006 18:52
Location: Switzerland

Postby Zaeggu » 19. November 2006 11:28

Also ich Installiere Xampp in "C:\" ! Dann habe ich den Xampp dann in "C:\xampp"! Wäre auch dafür, dass die Pfadangabe für die Installation Vollständig wäre! 8)
Gruss Zaeggu
Zaeggu
 
Posts: 37
Joined: 20. April 2006 08:00

Postby martinpre » 19. November 2006 14:04

Oder man verwendet die zip Datei, da kann man das ganze immer verschieben ;)
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich


Return to XAMPP-Wunschzettel

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests