PHP GTK / PHP Mole

Was sollte alles noch in XAMPP rein? Was kommt definitiv bald? Was kommt so bald wie möglich, dauert nur noch etwas? Was kommt wahrscheinlich nicht rein?

PHP GTK / PHP Mole

Postby crono » 06. June 2003 15:38

Hallo,

wie steht ihr zu der Idee GTK mit zu integrieren? Wäre imo eine sehr sinnvolle Erweiterung. Was natürlich auch noch genial wäre, ist PHPMole - als GTK / PHP IDE... Wie stehen die Chancen dafür?


GTK : http://gtk.php.net/
Mole : http://www.akbkhome.com/Projects/Phpmole-IDE/
crono
 

Postby Oswald » 06. June 2003 16:05

Ahoi crono!

PHP-GTK werd ich mal versuchen in die nächste LAMPP-Version einzubauen. Ich hab mal vor ein bis zwei Jahren ein bisschen mit PHP-GTK gearbeitet und damals war es ein riesen Aufwand PHP-GTK zum laufen zu kriegen.

PHP Mole kannte ich ehrlich gesagt noch gar nicht. Ich schau es mir aber mal genauer an. Wenn, dann wird es aber nicht ins normale LAMPP kommen, sondern "nur" als Add-On.

Kurz: es steht auf meiner TODO-Liste! ;)

Viele Grüße,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby crono » 06. June 2003 19:28

Ok danke Kai,
das hört sich schon mal sehr vielversprechend an :)

damals war es ein riesen Aufwand PHP-GTK zum laufen zu kriegen
Genau deswegen wärs ja super wenn es default mäßig reinkommt :) - dann bitte aber auch im WAMPP...

Ciao aus dem viel zu schwülen Ingolstadt
Andreas
crono
 
Posts: 2
Joined: 06. June 2003 15:44
Location: Ingolstadt

warum nur für lampp? wie ist mit gtk für wampp?

Postby tomyphp » 14. January 2004 12:43

hallo kai,

frage gibt es schon gtk für wampp (xampp für win)?

kann ich die gtk in xampp (für win) ordner installieren? wenn ja wie ?

bedanke mich im voraus.
tomyphp
 
Posts: 6
Joined: 14. January 2004 12:37

Postby twinx » 13. September 2004 21:17

tomyphp wrote:kann ich die gtk in xampp (für win) ordner installieren? wenn ja wie ?


Hi,
ist schon ne Weile her, aber immernoch der einzige Thread zu PHP GTK und keiner hat geantwortet, :(

Hier steht:
Vorgehensweise zur Installation http://gtk.php.net/manual/de/install.win32.howto.php
  1. Kopieren Sie den Inhalt von \php4 in Ihr bestehendes PHP Verzeichnis. Falls dies eine Erstinstallation ist, sollten Sie das Verzeichnis C:\php4 anlegen und die Dateien dann dorthin kopieren.
  2. Kopieren Sie den Inhalt von \winnt in Ihr Windows Verzeichnis. Unter Windows NT und Windows 2000 ist das c:\winnt. Unter Windows 95/98 ist das C:\Windows. Falls bereits eine php.ini Datei existiert, müssen Sie diese nicht kopieren.
  3. Kopieren Sie den Inhalt von \winnt\system32 in das system32 Verzeichnis unterhalb ihres Windows Verzeichnisses. Unter Windows NT und Windows 2000 ist das C:\winnt\system32, unter Windows 95/98 ist dies C:\Windows\system32.
  4. Kopieren Sie den Inhalt von \samples in einen Ordner, in dem Sie ihre Skripte laufen lassen wollen (z.B. C:\php4\samples).

Fragen zur Installation:
- Bei 1. werde ich von Windows 2000 gefragt, ob die Datei iconv.dll
852KB vom 13.07.2004 mit der gleichnamigen
872KB vom 23.05.2003 überschrieben werden soll, was tun?
- Generell gibt es ja zwei PHP-Verzeichnisse, oder? (C:\apachefriends\xampp\php\php4)
Ich nehme an es kommt nur \php4) in Frage? Naja, probieren geht wahrscheinlich mal wieder über Studieren, aber wenn jemand zufällig ein paar Erfahrnungen gesammelt hat, würden die hier gan zgut passen, oder? :D

Danke
twinx
twinx
 
Posts: 8
Joined: 21. August 2004 20:30
Location: Lugano

Postby nemesis » 16. September 2004 14:43

Hi twinx,

du hast die ältere Version von php-GTK 1.0.0.
Die neuere: http://gtk.php.net/download.php
php-gtk-1.0.1a Windows and PHP Binaries - 25-Aug-2004

Und ja, du musst/darfst die neueren Datein mit den älteren php-gtk Versionen überschreiben.

Der Hintergrund warum ich vor über einem Jahr nach "kurzem" rumprobieren mit PHP-GTK wieder aufgehört hab war: Php-GTK 1.x wurde nicht mehr weiterentwickelt, weil auf die PHP5 Version gewartet wurde, die dann auch gtk 2.x unterstützt. Ferner war der Code-Mischmasch mit PHP und GTK Quellcode in einer Datei mehr als unübersichtlich, und php4 ist nicht Objekt-Orientiert....
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt


Return to XAMPP-Wunschzettel

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests