tidy in xampp

Was sollte alles noch in XAMPP rein? Was kommt definitiv bald? Was kommt so bald wie möglich, dauert nur noch etwas? Was kommt wahrscheinlich nicht rein?

tidy in xampp

Postby tminus1 » 30. April 2005 13:42

Hallo,

ich habe gesehen, dass hier schon mehrmals Tidy für XAMPP/Linux
gewünscht wurde. Ich würde es ja selber einbinden, aber ich befürchte mir
damit mein System zu zerschießen, wenn ein XAMPP-Update
gefahren wird.

-- arc
tminus1
 
Posts: 4
Joined: 30. April 2005 13:35

Postby Bas » 21. December 2005 11:23

Hallo,

ich versuche nun auch schon seit geraumer Zeit dem PHP5 in XAMPP (Linux) die Option '--with-tidy' beizubringen. Mit, na sagen wir mal, vernachlässigbarem Erfolg.
Ich habe beide Pakete "XAMPP Linux 1.5.0" und "Entwicklungspaket" nach /opt/lampp entpackt. Out of the Box läuft alles hervorragend! Apache, PHP5, MySQL: alles ok soweit.

Nun benötige ich die Option '--with-tidy' beim PHP - Leider verweigert allein schon das ./configure seinen Dienst, indem es beispielsweise "/opt/lampp/bin/xslt-config: line 88: xml2-config: command not found" auswirft und dann natürlich abbricht. Dabei verwende ich für die configure-Argumente die Vorhandenen aus der phpinfo().

Kann mir jemand weiterhelfen?
Wie bekomme ich die Tidy-Extension zusätzlich in mein PHP5?
Bas
 
Posts: 4
Joined: 21. December 2005 07:56

Postby Wiedmann » 21. December 2005 11:37

Kann mir jemand weiterhelfen?
Wie bekomme ich die Tidy-Extension zusätzlich in mein PHP5?

Wenn ihr zusätzliche Extensions braucht, dann baut nicht das ganze PHP neu, sondern baut genau diese Extension als Shared-Extension:
http://www.php.net/manual/en/install.pecl.phpize.php
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Bas » 21. December 2005 13:19

Hmm, danke für den Hinweis, das mit den Shared Librarys wusste ich noch nicht! Vielen Dank!

Aber in diesem Falle gehts dennoch nicht auf diese Weise:

http://www.coggeshall.org/oss/tidy/
If you are using PHP 5.0+
If you are using PHP 5.0+, the Tidy extension is bundled as part of the standard PHP distribution and you must only install the libtidy library and specify the --with-tidy option as part of your PHP configure parameters.


Und weiter heißt es:
Important note: Although the PECL repository claims that it is hosting a version of Tidy compatible with PHP 4.3 and higher, note that the version of Tidy bundled with PHP 5.0+ is not the same as the one found in the PECL repository. Tidy for PHP 5.0+ (extension version 2.0+) was completely rewritten to use the new PHP 5 architecture and supports many new features not found in the version of Tidy in the PECL repository for PHP 4.3+ (extension version 1.0+)


So wie es aussieht muss also doch neu kompliert werden... :?
Oder gibt es noch eine andere Alternative?
Bas
 
Posts: 4
Joined: 21. December 2005 07:56

Postby Wiedmann » 21. December 2005 13:35

Oder gibt es noch eine andere Alternative?

Yup. Entpacke den Sourcecode zu deinem PHP, gehe in das Verzeichnis von der Extension und mache dort dann was in dem Link oben steht.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Bas » 21. December 2005 13:59

Wie ist das gemeint? Welchen Sourcecode soll ich wohin kopieren und was soll dann gemacht werden?

Also, wie gesagt, die Tidy-Extension für PHP5 ist laut Entwickler NICHT baugleich mit der für PHP4. Sie ist "bundled with PHP 5.0+" und anscheinend nur über '--with-tidy' aktivierbar... Einen downloadbaren Quellcode gibt es anscheinend ja auch nicht...liegt ja auch nahe, wenn das Ganze sowieso schon in PHP selbst integriert ist.

Irgendwie bin ich jetzt völlig verwirrt... oder habe ich dich da nicht richtig verstanden?
Bas
 
Posts: 4
Joined: 21. December 2005 07:56

Postby Wiedmann » 21. December 2005 19:44

Einen downloadbaren Quellcode gibt es anscheinend ja auch nicht...liegt ja auch nahe,

Wieso sollte es von PHP keinen Quellcode geben?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Bas » 22. December 2005 08:41

Narf... ich meine natürlich den Quellcode von Tidy... nicht PHP, das hatte ich aber auch so geschrieben! Den PHP Quellcode habe ich bereits, wie sollte ich sonst 'configure' ausführen können - Das ist ja, soweit ich weiss, nicht im xampp-lieferumfang enthalten, oder irre ich?

Naja egal, langsam glaube ich mir kann keiner bei dem Problem helfen. Jedenfalls wird mich nicht sonderlich geholfen, wenn ich immer nur einen kurzen verwirrenden Satz oder eine Gegenfrage auf meinen Post bekomme.

:roll:
Bas
 
Posts: 4
Joined: 21. December 2005 07:56

Postby Wiedmann » 22. December 2005 10:45

Narf... ich meine natürlich den Quellcode von Tidy... nicht PHP,

Im Quellcode von PHP ist aber auch der Quellcode von Tidy mit dabei (wie könnte man das sonst mitbauen).

Also anstatt im Quellcode-Root das configure auszuführen, geht man in das Subdir der Tidy-Extension und macht dort das was in dem Link von oben beschrieben ist.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to XAMPP-Wunschzettel

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest