Perl-Datei tut nichts ...

Alles, was Perl betrifft, kann hier besprochen werden.

Postby Dummie » 20. December 2004 17:49

Hi Deep,

das habe ich bereits installiert - beides als INSTALLER Version ...
Funktioniert leider trotzdem nicht ...

Gruß Steffi
Dummie
 
Posts: 24
Joined: 14. December 2004 10:11
Location: bei Naumburg

Postby deepsurfer » 20. December 2004 19:06

poste mal das cgi-script.

wenn schon dann denn schon :lol:

Welches CGI-Modul wird denn als Fehlend angezeigt ??

chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Dummie » 20. December 2004 21:57

Hier ist das Script:

Code: Select all
#!c:\programme\apachefriends\xampp\perl\bin\perl.exe -wT

use strict;
use CGI;

my $cgi = new CGI;
print $cgi->header;

print <<"EOF";
Content-Type:text/html


<html>
<head><title>Rechner</title></head>
<body>
EOF

my $x = 7;
my $y = $cgi->param('y');
my $z = $x + $y;

unless ($x =~ /^[\w .!?-]+$/ ){die;} # "Hacker" ausfiltern
unless ($y =~ /^[\w .!?-]+$/ ){die;} # "Hacker" ausfiltern

print "$x + $y = $z";

print "</body>\n</html>";



Es wird kein Fehler angezeigt - er zeigt einfach das Ergebnis nicht an ...
Wenn ich die Zeile print "$x + $y = $z"; vor die unless-Anweisungen stecke, dann berechnet er mir zumindest 7+ =7 - aber das y übernimmt er nicht. Daher habe ich angenommen, dass irgendwas mit dem CGI-Modul nicht stimmt...
Vielleicht liege ich damit ja auch falsch!?
Dummie
 
Posts: 24
Joined: 14. December 2004 10:11
Location: bei Naumburg

Postby Dummie » 21. December 2004 07:12

Hi,
habe den Fehler selbst gefunden ... *peinlich* ...
Er lag in der html-Datei.
Irgendwie scheint es keine funktionierenden Beispielprogramme zu geben ... ;o((

Ich bekomme jetzt also tatsächlich ein richtiges Ergebnis.
Allerdings bringt mir der Browser die Zeile "Content-Type:text/html" (egal ob mit oder ohne ";") als Text ...

Gruß Steffi
Dummie
 
Posts: 24
Joined: 14. December 2004 10:11
Location: bei Naumburg

Postby deepsurfer » 21. December 2004 08:01

der Browser die Zeile "Content-Type:text/html" (egal ob mit oder ohne ";") als Text ...


schau mal nach ob du diese Befehlzeile ZWEIMAL in deinem Perl-Script hast.
Einmal am Anfang im Script gilt der Befehl, egal wie lange das script wird.


chirio
Deep



EDIT:


Ich hatte ein Proxy Proxyproblem, denn ich hab den ScriptCode nicht hier angezeigt bekommen.

Ich checke das script mal grad, sieht aber so aus das einige Zeichen fehlen....
||
||
\/
Last edited by deepsurfer on 21. December 2004 08:49, edited 1 time in total.
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Dummie » 21. December 2004 08:31

Das komplette Script habe ich doch oben gepostet ...
Ich würd' sagen, die Zeile ist nur einmal drin ...
Dummie
 
Posts: 24
Joined: 14. December 2004 10:11
Location: bei Naumburg

Postby deepsurfer » 21. December 2004 16:25

Sattel bitte auf eine andere PERL Page um... auch wenn die stefan muller page bei XAMPP beworben wird ist es etwas komisch das die einfachsten scripte nicht das bringen



http://aktuell.de.selfhtml.org/links/cgiperl.htm


chirio
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
XAMPP Version: 5.6.3
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Dummie » 21. December 2004 17:13

Na gut - bisher hab ich noch nix gefunden, was keine Fehler hat *heul*!
Dummie
 
Posts: 24
Joined: 14. December 2004 10:11
Location: bei Naumburg

Previous

Return to Perl

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests