Zweimal perl in LAMPP?

Alles, was Perl betrifft, kann hier besprochen werden.

Zweimal perl in LAMPP?

Postby ralle » 09. January 2003 00:23

Ich habe LAMPP auf ein frisches Debian aufgesetzt, die Debian-Paketverwaltung besteht darauf perl zu installieren (wg. procmail wahrscheinlich). LAMPP bringt sein eigenes perl mit, die, Demoapplikation funktioniert aber einwandfrei. Kann die Existenz zweier verschiedener perl-Interpreter ein Problem werden?

Danke und viele Grüße
ralle
ralle
 
Posts: 3
Joined: 08. January 2003 23:41

Postby Oswald » 29. January 2003 19:39

Hallo ralle!

Sorry. Ich hab Deine Frage grad eben erste gelesen. Ist total untergegangen. :oops:

LAMPP ist so aufgebaut, dass die Installation von LAMPP Dein bestehendes System nicht beeinflusst. D. h. das Perl im LAMPP wird vom Debian nicht als Perl erkannt. Darum will Debian auch Perl noch mal installieren und darum wird es auch keine Probleme geben, wenn Du quasi zwei mal Perl installiert hast.

Viele Grüße,
Oswald ;)
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby ralle » 29. January 2003 20:04

Hallo Kai,

Kai Seidler wrote:Sorry. Ich hab Deine Frage grad eben erste gelesen. Ist total untergegangen.


kein Problem, ich war sowieso im Urlaub und hatte das schon nach ein bißchen Rumtesten vermutet. :wink:

Viele Grüße
ralle
ralle
 
Posts: 3
Joined: 08. January 2003 23:41


Return to Perl

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests