Nachinstalliertes *.pm funktioniert nur auf Kommandozeile

Alles, was Perl betrifft, kann hier besprochen werden.

Nachinstalliertes *.pm funktioniert nur auf Kommandozeile

Postby w3k » 15. August 2004 10:36

Hallo,

Zum Beibehalt der shebang-Zeile im Echtbetrieb habe ich mir lokal ein separates activestate-Perl 5.6.1 in /usr/bin... installiert. Mein WinXPpro weiss nun, dass *.pl mit /usr/bin/perl.exe ausgeführt wird. Um das Modul XML::RSS zu nutzen, habe ich dies über ppm nachinstalliert. Entsprechende Skripte laufen auf der Kommandozeile problemlos.

Führe ich die Skripte dagegen über den xampp-Apache (inkl. mod_perl) aus, findet er die Funktion "new" des Moduls nicht und kann dadurch kein neues Objekt erstellen.

Bei der Durchsicht der http.conf schleicht sich mir der Verdacht ein, dass der Apache weiterhin mit dem xampp-Perl-Interpreter arbeitet. XML::RSS läßt sich darüber zwar ebenfalls auf der Kommandozeile aus xampp aufrufen und nutzen, nicht aber über den Apache.

Kann mir jemand mal auf die Sprünge helfen, was ich hier falsch mache?

Vielen Dank

<meinSystem>
WinXP pro
xampp für Windows 1.2
Apache mit mod_perl als Service
XML::Parser vorhanden (wg. Vererbung in XML::RSS
</meinSystem>
w3k
 
Posts: 1
Joined: 11. August 2004 15:20

Return to Perl

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests