Newbie braucht Eure Hilfe wg. DB BACKUP & RESTORE

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Newbie braucht Eure Hilfe wg. DB BACKUP & RESTORE

Postby BlueBoyWL » 12. September 2019 13:33

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage zum Thema DB und Website-Update. Ich arbeite mit XAMPP und Joomla. Mein ISP verwendet PLESK. Die Entwicklung erfolgt lokal.
Bisher war meine Seite statisch und ich habe mit Akeeba meine Backups und Restores durchgeführt. Alles easy und problemlos. Jetzt habe ich jedoch ein Gästebuch und eine Kommentarfunktion eingebaut und möchte natürlich nicht alle Einträge verlieren, wenn ich nach der Akeeba-Methode vorgehe. Akeeba erwartet ja eine leere Datenbank und spielt die Struktur und die Daten aus meiner lokalen DB zurück. Es gibt jetzt also 2 Möglichkeiten, die ich als Anfänger sehe:

1. Einen Datenbank-Dump auf dem Live-Server erstellen und nach dem Akeeba-Restore mit dem Dump die DB überschreiben (geht das überhaupt so einfach?)
2. Die DB unangetastet lassen und Akeeba nur zum entpacken der Joomla-Struktur verwenden.

Welche Methode haltet Ihr für geeignet, oder gibt es eine bessere Methode, die ich nicht erwähnt habe, bzw. kenne?
Und wie gehe ich vor, wenn es durch künftige Erweiterungen zusätzliche Tabellen in meiner DB gibt? Kann ich dann mit einem Dump die serverseitige DB um die neuen Tabellen ergänzen?
Gibt es eventuell Tools, die so etwas elegant erledigen können?
Danke für Eure Unterstützung im Voraus.

Viele Grüße

Blue
BlueBoyWL
 
Posts: 2
Joined: 19. August 2019 20:02
XAMPP version: 3.2.3
Operating System: Windows 10

Re: Newbie braucht Eure Hilfe wg. DB BACKUP & RESTORE

Postby Nobbie » 12. September 2019 14:58

Tut mir Leid, ich habe nicht den blassesten Dunst. Ich kenne weder Joomla noch Akeeba. Da hier auch weder ein Joomla noch ein Akeeba Forum ist, würde ich an Deiner Stelle nach solchen Foren suchen und die Fragen dort stellen. Hier im Xampp Forum ist das arg weit vom eigentlichen Thema entfernt.
Nobbie
 
Posts: 11100
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Newbie braucht Eure Hilfe wg. DB BACKUP & RESTORE

Postby Altrea » 12. September 2019 20:49

Akeeba sichert für gewöhnlich alle eigens erstellten Datenbanktabellen mit, sofern sich diese in derselben Datenbank befinden. Selbes gilt für Ordner die sich innerhalb des joomla Baumes befinden.

Einfach mal austesten.
We don't provide any support via personal channels like PM, email, Skype, TeamViewer!

It's like porn for programmers 8)
User avatar
Altrea
AF Moderator
 
Posts: 9768
Joined: 17. August 2009 13:05
XAMPP version: several
Operating System: Windows 10 Pro x64


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest