mysql - kein Zugriff von 'aussen'

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

mysql - kein Zugriff von 'aussen'

Postby format » 11. September 2004 18:56

Hallo,


auf meinem Rootserver läuft aktuell Xampp für Linux.
Jetzt möchte ich gerne mit einem Tool wie "MySqlFront" von meiner Windowsmaschine auf den mySQL-Server meines Rootservers zugreifen.

Der Connect ist bei Xampp per default gesperrt. Kann mir bitte jemand sagen wie ich das ändern kann?!

Hier die Einstellungen aus der my.CNF

Code: Select all
# Example mysql config file for medium systems.
#
# This is for a system with little memory (32M - 64M) where MySQL plays
# a important part and systems up to 128M very MySQL is used together with
# other programs (like a web server)
#
# You can copy this file to
# /etc/my.cnf to set global options,
# mysql-data-dir/my.cnf to set server-specific options (in this
# installation this directory is /opt/lampp/var/mysql) or
# ~/.my.cnf to set user-specific options.
#
# One can in this file use all long options that the program supports.
# If you want to know which options a program support, run the program
# with --help option.

# The following options will be passed to all MySQL clients
[client]
#password = your_password
port = 3306
socket = /opt/lampp/var/mysql/mysql.sock

# Here follows entries for some specific programs

# The MySQL server
[mysqld]
port = 3306
socket = /opt/lampp/var/mysql/mysql.sock
skip-locking
set-variable = key_buffer=16M
set-variable = max_allowed_packet=1M
set-variable = table_cache=64
set-variable = sort_buffer=512K
set-variable = net_buffer_length=8K
set-variable = myisam_sort_buffer_size=8M
log-bin
server-id = 1

# Point the following paths to different dedicated disks
#tmpdir = /tmp/
#log-update = /path-to-dedicated-directory/hostname

# Uncomment the following if you are using BDB tables
#set-variable = bdb_cache_size=4M
#set-variable = bdb_max_lock=10000

skip-innodb
# Uncomment the following if you are using InnoDB tables
#innodb_data_home_dir = /opt/lampp/var/mysql/
#innodb_data_file_path = ibdata1:10M:autoextend
#innodb_log_group_home_dir = /opt/lampp/var/mysql/
#innodb_log_arch_dir = /opt/lampp/var/mysql/
# You can set .._buffer_pool_size up to 50 - 80 %
# of RAM but beware of setting memory usage too high
#set-variable = innodb_buffer_pool_size=16M
#set-variable = innodb_additional_mem_pool_size=2M
# Set .._log_file_size to 25 % of buffer pool size
#set-variable = innodb_log_file_size=5M
#set-variable = innodb_log_buffer_size=8M
#innodb_flush_log_at_trx_commit=1
#set-variable = innodb_lock_wait_timeout=50

[mysqldump]
quick
set-variable = max_allowed_packet=16M

[mysql]
no-auto-rehash
# Remove the next comment character if you are not familiar with SQL
#safe-updates

[isamchk]
set-variable = key_buffer=20M
set-variable = sort_buffer=20M
set-variable = read_buffer=2M
set-variable = write_buffer=2M

[myisamchk]
set-variable = key_buffer=20M
set-variable = sort_buffer=20M
set-variable = read_buffer=2M
set-variable = write_buffer=2M

[mysqlhotcopy]
interactive-timeout



Die Suche nach "bind-address=127.0.0.1" & "skip-networking" blieb in dieser CNF leider ohne Erfolg.


Danke & Gruß, olli[/code]
User avatar
format
 
Posts: 45
Joined: 11. September 2004 18:52
Location: Düsseldorf

Postby DJ DHG » 11. September 2004 20:19

Moin Moin

welchen "host" haben die mysql-user?

% von überall
192.168.100.1 nur von dieser ip
localhost nur vom localhost

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

sql file importieren?

Postby format » 11. September 2004 20:36

Will mal hoffen das ich dich richtig verstanden habe ^^

Der mySQL User - in dem Fall mein Win-Client PC (@home) hat keine feste IP. Selbst wenn ich in die my.cnf meine aktuell IP eintrage, klappt der Connect nicht :-(

Vielleicht mal kurz zum Hintergrund:

Habe meinen Rootserver neu aufgesetzt. Vorher nat. die wichtigsten Sachen per tar gesichert und auf den Backup geschoben. Leider habe ich in der Hast die DB _nur_ mit mysqlfront von meinem Windows PC aus gesichert (export in eine SQL Datei).

Ja und jetzt stelle ich mir dir Frage, wie ich das ganze am besten zurück gespielt bekommen. In Sachen mysql bin ich leider nicht wirklich firm!

Ich habe es eine Weile direkt in der Shell mit ./mysqlimport -h localhost -u root -pmeinPW Datenbankname sqlDump versucht - so gings jedenfalls nicht.

Zwar läuft phpmyadmin auf der Kiste und damit könnte man das auch machen, aber meine DB ist etwas größer als die max. dump größe von pma. Kann man die nicht irgendwie erweitern?

Ich hänge jetzt seit Stunden an diesem Problem und komme einfach nicht weiter.

Hüüüülfääääaaaaaa ^^


Danke & Gruß, olli
User avatar
format
 
Posts: 45
Joined: 11. September 2004 18:52
Location: Düsseldorf

Postby format » 01. October 2004 08:48

Hallo,


DJ DHG wrote:Moin Moin
welchen "host" haben die mysql-user?
% von überall
192.168.100.1 nur von dieser ip
localhost nur vom localhost
mfg DJ DHG


Danke für die Info. Ich habs nicht gleich geschnallt :-/


Grüße, olli
User avatar
format
 
Posts: 45
Joined: 11. September 2004 18:52
Location: Düsseldorf

Re: mysql - kein Zugriff von 'aussen'

Postby Kristian Marcroft » 01. October 2004 10:35

format wrote:auf meinem Rootserver läuft aktuell Xampp für Linux.

Hi,

http://www.rootforum.de/forum/viewtopic ... ight=xampp
Lesen und überdenken!
Gib einfach mal im RootForum als Suchbegriff XAMPP ein.
evtl. stimmt dich das ja um!

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Danke für den Hinweis

Postby format » 01. October 2004 14:15

Hm,


Mit einigen Handgriffen (siehe FAQs) läßt sich XAMPP aber auch schnell internettauglich sicher machen.


Dieses (aus der Beschreibung zu Xampp) kann man dann nicht führ bare Münze nehmen?

Du hast mit Sicherheit weitaus mehr Ahnung als ich. Ob wir das evtl. zusammen durchgehen könnten, die Sicherheit meine ich. Für meine Begriffe habe ich zum Punkto Sicherheit alles nachgearbeitet was auch im FAQ-Bereich steht.
Xampp sei nun sicher, verriet mir der Test damals. Und darauf habe ich mich eigentlich verlassen.


Grüße, olli
User avatar
format
 
Posts: 45
Joined: 11. September 2004 18:52
Location: Düsseldorf


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests