Sql geht nicht mehr!

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Sql geht nicht mehr!

Postby user_001 » 07. August 2004 02:47

hallo,
ich habe bei mir XAMPP für Windows Version 1.4.3 installiert.
ein paar tagen könnte ich dieses programm einwandfrei nutzen. nun seit gestern geht mein sql-datenbank nicht mehr.

es kommt weder eine fehler meldung oder sonst was. die anzeigelampe von sql zeigt rot an.

auf der startseite von xmapp im navi. bereich habe folgender meldung:

" XAMPP 1.4.3


Willkommen
Status
Dokumentation
Komponenten
phpinfo()

Demos


CD-Verwaltung
Biorhythmus
Instant Art
Flash Art
Telefonbuch
PEAR:Excel_Writer
ADOdb
Warning: main(naviperl.inc): failed to open stream: No such file or directory in C:\apachefriends\xampp\htdocs\xampp\navi.php on line 34

Warning: main(): Failed opening 'naviperl.inc' for inclusion (include_path='.;c:\apachefriends\xampp\php\pear\') in C:\apachefriends\xampp\htdocs\xampp\navi.php on line 34

Warning: main(navipython.inc): failed to open stream: No such file or directory in C:\apachefriends\xampp\htdocs\xampp\navi.php on line 35

Warning: main(): Failed opening 'navipython.inc' for inclusion (include_path='.;c:\apachefriends\xampp\php\pear\') in C:\apachefriends\xampp\htdocs\xampp\navi.php on line 35

Warning: main(navijava.inc): failed to open stream: No such file or directory in C:\apachefriends\xampp\htdocs\xampp\navi.php on line 36

Warning: main(): Failed opening 'navijava.inc' for inclusion (include_path='.;c:\apachefriends\xampp\php\pear\') in C:\apachefriends\xampp\htdocs\xampp\navi.php on line 36


Tools


phpMyAdmin
Webalizer

Mercury Mail
FileZilla FTP
Warning: main(naviother.inc): failed to open stream: No such file or directory in C:\apachefriends\xampp\htdocs\xampp\navi.php on line 47

Warning: main(): Failed opening 'naviother.inc' for inclusion (include_path='.;c:\apachefriends\xampp\php\pear\') in C:\apachefriends\xampp\htdocs\xampp\navi.php on line 47

"

windows xp pro +sp1

ich bin für jeder hilfe dankbar!
user_001
 
Posts: 21
Joined: 25. June 2004 13:20

Postby user_001 » 10. August 2004 02:06

kann mir jemand helfen???????????????????????
user_001
 
Posts: 21
Joined: 25. June 2004 13:20

Postby Wiedmann » 10. August 2004 07:38

Gib es denn diese Dateien:
naviperl.inc
navipython.inc
navijava.inc
naviother.inc

im Verzeichnis:
C:\apachefriends\xampp\htdocs\xampp\
:?:

Was passiert wenn du folgendes im Browser eingibst:
http://localhost/phpmyadmin/
:?:
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Lingujia » 10. August 2004 17:13

klick mySQL stop.. und dann starte mal wieder...
(hast du auch das mySQl tool laufen? diese Ampel in der Statusleiste)

ansonsten, hast du das mySQL passwort geändert?

Check mal durch ...
müüüääää
Lingujia
 
Posts: 54
Joined: 29. July 2004 19:05

Postby user_001 » 10. August 2004 21:05

danke für die antworten.

wenn ich auf den link klicke bekomme ich folgender meldung:
"
Server localhost
Fehler

MySQL meldet:


#2003 - Can't connect to MySQL server on 'localhost' (10061) "


ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich das passwort geändert hab. Was soll ich tuen, wenn sowas doch der fall wäre?
user_001
 
Posts: 21
Joined: 25. June 2004 13:20

Postby Lingujia » 10. August 2004 21:32

bei xampp war so ne schnellstart anleitung drin da müsste es drin stehen
müüüääää
Lingujia
 
Posts: 54
Joined: 29. July 2004 19:05

Postby user_001 » 25. August 2004 20:47

also ich habe purgatio pro durchlaufen lassen, danach kommt ständig dieser fehler!


Purgatio pro ist ein programm der den pc nach müll aufsucht registery usw säubert.


ich glaube es wurde irgendwelche log-dateien gelöscht!

folgende dateien fehlen im verzeichnis C:\apachefriends\xampp\htdocs\xampp\ :

naviperl.inc
navipython.inc
navijava.inc
naviother.inc


die ampel-anzeige von der sql leuchtet rot!!!

was soll ich nun machen?


bitte helfen!!!!
user_001
 
Posts: 21
Joined: 25. June 2004 13:20

Postby Zeus » 26. August 2004 03:22

lade dir xampp nochmal runter, extrahier es und dann kopiere die dateien aus dem entpackten zip versichnis in C:\apachefriends\xampp\htdocs\xampp\
dann denke ich geht es wieder...
ich wuerde mir nen programm suchen, das nur den PC durchsucht und dann nachfragt, bevor es dateien loescht!
soetwas gibts^^
Zeus
 
Posts: 8
Joined: 19. August 2004 18:51
Location: Hinterm Mond gleich Links

Postby Kristian Marcroft » 26. August 2004 05:55

Zeus wrote:lade dir xampp nochmal runter, extrahier es und dann kopiere die dateien aus dem entpackten zip versichnis in C:\apachefriends\xampp\htdocs\xampp\
dann denke ich geht es wieder...

Hi,

oben genanntes Verzeichnis enthält rein garnichts was mit MySQL auch nur annähernd was zu tun hat. Das sit das reine htdocs vom Apache.
phpmyadmin mit welchem man auf XAMPP zugreiffen kann liegt AFAIK unter C:/Apachefriends/XAMPP/phpmyadmin und mysql liegt unter C:/Apachefriends/xampp/var/data oder ähnliches?

So long
KriS
User avatar
Kristian Marcroft
AF Moderator
 
Posts: 2962
Joined: 03. January 2003 12:08
Location: Diedorf

Postby user_001 » 27. August 2004 22:22

was soll ich denn nun machen?
user_001
 
Posts: 21
Joined: 25. June 2004 13:20


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest