Access denied, !!! Hilfeeee

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Access denied, !!! Hilfeeee

Postby Hansjoerg » 31. March 2003 09:08

Hallo,
obwohl ich es schon oft installiert und gemacht habe, komme ich diesesmal nicht drauf.
Habe den neuen WAMPP Server installiert. Danach in tabelle "db" und user die entsprechende db und den user angelegt
Wenn ich nun in meinem Script mit
$db = mysql_connect ("localhost", "hallo", "passxx")
verbinden möchte, kommt dauernd die Fehlermeldung

mysql_connect Access denied for user 'hallo@localhost' (Using password "YES")
Ich habe schon zigmal alles kontrolliert, den Mysql Server neu gestartet, es bringt alles nichts.
Wenn ich root nehme als user geht es, Wenn ich obigen user "hallo" nehme ohne Passwort, geht es auch.
Ich kapiers einfach nicht mehr, das Script läuft auf mehreren anderen Rechnern einwandfrei.

Hat jemand eine Idee?

viele Grüße
Hansjörg
Hansjoerg
 

Postby Canada-Bear » 01. April 2003 05:31

Aus eigener Erfahrung: :roll:

Hast du das Passwort "passxx" entsprechend als "PASSWORD" gespeichert ?
Oder kannst du es noch als normalen Text lesen,
wenn du die Usertabelle aufrufst.
Bear Attacks : PLAY DEAD!
User avatar
Canada-Bear
 
Posts: 17
Joined: 27. March 2003 20:37
Location: Oldenburg

Postby rony » 30. April 2003 23:56

da er sich nicht mehr meldet hat er wahrscheinlich das problem gelöst.
zu wissen wie er es geschaft hat wäre nicht schlecht !!!

MfG rony :arrow:
------------------------------------
funktionierts ? hirn sauber ?
------------------------------------
User avatar
rony
 
Posts: 7
Joined: 29. April 2003 22:23
Location: localhost

Postby shaftie » 12. June 2003 13:14

wär z.B. für mich recht nett... weil ich zwar mit einem user drauf komm, aber nix machen kann (keinerlei rechte)... der andere "root"- user ist zu...
shaftie
 
Posts: 51
Joined: 12. June 2003 07:02
Location: Göttingen

Postby rony » 12. June 2003 13:20

Hast du denn keinen User angelegt, bzw. in der config.inc.php nix geändert ???
Ausserdem kannst du im Phpmyadmin jedem user individuelle rechte vergeben
und dann nur noch auf "ok" klicken...

Aber was genau ist dein Problem? welche Version : Lammp oder Wammp ?
Beschreib mal das Problem etwas ausführlicher !

MfG rony
------------------------------------
funktionierts ? hirn sauber ?
------------------------------------
User avatar
rony
 
Posts: 7
Joined: 29. April 2003 22:23
Location: localhost

Postby pfiffikus » 12. June 2003 13:24

Schau mal, beispielsweise mittels phpMyAdmin, rein, welche User angelegt worden sind!

Da gibt es in der Standard-LAMPP-Tabelle einen User "Jeder" auf localhost, der sich ohne Passwort melden darf, aber keine Rechte hat. Sofern Zugangsdaten nicht passen oder Kennworte falsch sind, wird dieser User angmeldet, dem Du sogar gewisse Rechte einräumen könntest, wenn Du Mut dazu hättest. :lol:

Meine Empfehlung: Logge dich mittels phpMyAdmin als Root ein, lösche den User "hallo" oder wie er heißt und lege ihn neu an. phpMyAdmin kümmert sich um die Verschlüsselung des Kennworts und hat bei mir immer Erfolg gehabt.
pfiffikus
 
Posts: 47
Joined: 01. June 2003 16:33
Location: Gera/Thüringen
Operating System: Windows 8


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest