frage

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

frage

Postby tobiasl » 20. June 2004 15:08

Mojn Leute,

Wie komme ich auf meine Datenbank, ohne phpmyadmin oder so ? Telnet?

Ich habe null ahnung wie ich da hin komme HILFE
tobiasl
 
Posts: 22
Joined: 19. June 2004 23:01

Postby Wiedmann » 20. June 2004 15:13

Clientseitige Skripte und Hilfsprogramme von MySQL
http://dev.mysql.com/doc/mysql/de/Clien ... ripts.html
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby tobiasl » 20. June 2004 16:21

Danke für diese doku..

allerdings habe ich ne frage und ein verständnis problem :

Mein Xampp läuft auf 192.168.2.24 so da kann ich von meiner.1 gut frauf zugreifen.

nun habe ich mir hier auch nen sql client installiert, dieser soll aber auf die datanbank 192.168.2.24 zugreuifen. Also muß ich meinem client hier ja den pfad dort zuweisen.

ich habe es mit fogender Zeile probiert:
-h, --datadir=c:\apachefriends\xampp etc probiert. dort erkennt er allerdings die back \ als kommando und sagt \a ´\x etc.. wenn ich aus dem \ ein / mache macht er auch nen error.. wie bestimme ich das data direktoriy auf 192.168.2.24 von 192.168.2.1 aus?
tobiasl
 
Posts: 22
Joined: 19. June 2004 23:01

Postby Wiedmann » 20. June 2004 16:35

wie bestimme ich das data direktoriy auf 192.168.2.24 von 192.168.2.1 aus?

Gar nicht. Es geht den Client "einen feuchten an" wo der Server seine Dateien hat. Oder kennst du beim Aufrufen von "http://community.apachefriends.org/f/" den Speicherort der Datenbank oder überhaupt von den Webseiten?

Du verbindest dich einfach mit deinem Client über TCP/IP mit dem Server und setzt deine Kommandos ab. Ob der Server jetzt auf dem selben Rechner (127.0.0.1) oder einem Anderen (192.168.2.24) ist, ist dabei egal.

mysql.exe --host=192.168.2.24 --user=root --password
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby tobiasl » 20. June 2004 22:56

Wiedmann wrote:
wie bestimme ich das data direktoriy auf 192.168.2.24 von 192.168.2.1 aus?

Gar nicht. Es geht den Client "einen feuchten an" wo der Server seine Dateien hat. Oder kennst du beim Aufrufen von "http://community.apachefriends.org/f/" den Speicherort der Datenbank oder überhaupt von den Webseiten?

Du verbindest dich einfach mit deinem Client über TCP/IP mit dem Server und setzt deine Kommandos ab. Ob der Server jetzt auf dem selben Rechner (127.0.0.1) oder einem Anderen (192.168.2.24) ist, ist dabei egal.

mysql.exe --host=192.168.2.24 --user=root --password


hmm ok, aber was mache ich denn wenn ich von verschiedenen rechner aus, meine Datenbank pflegen will. findet er diese dann auuch ?
tobiasl
 
Posts: 22
Joined: 19. June 2004 23:01

Postby Wiedmann » 21. June 2004 11:17

hmm ok, aber was mache ich denn wenn ich von verschiedenen rechner aus, meine Datenbank pflegen will. findet er diese dann auuch


Wiedmann wrote:Du verbindest dich einfach mit deinem Client über TCP/IP mit dem Server und setzt deine Kommandos ab.


Oder du benutzt halt phpMyAdmin. Das dürfte ja eh auf dem Server installiert sein.
Die Client Tools sind ja nicht unbedingt auf jedem Rechner vorhanden.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests