Wer ist Benutzer einer DB????

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Wer ist Benutzer einer DB????

Postby BennyB » 08. June 2004 20:37

Hallo Freunde,

ich hab mit phpmyadmin eine DB angelegt. Jetzt würde ich gerne wissen, wie der Benutzername und das Passwort für diese DB lauten, bzw. wie ich einen Benutzer einer DB zuordnen kann und wie das Passwort gesetzt wird???

Ich hoffe auf Eure Hilfe, bin nämlich absoluter Anfänger was Linux und MySQL betrifft.
Danke im voraus
BennyB
BennyB
 
Posts: 36
Joined: 07. June 2004 08:08

Postby micha78347 » 08. June 2004 20:41

wie im vorheringen beitrag (myself)

DB anlegen:

MS DOS => phpmyadmin -u root -p create test_db
[password eingeben]

user für diese DB anlegen:

MS DOS => mysql -u root -p
[password eingeben]

mysql> GRANT ALL PRIVILEGES ON test_db.* TO user1@localhost IDENTIFIED BY 'blaa_password';

und danach MYSQLD neustarten,( den daemon)


user1 hat dann auf dem localhost zugruiff auf die DB.
micha78347
 
Posts: 57
Joined: 07. June 2004 20:56

Re: Wer ist Benutzer einer DB????

Postby Wiedmann » 08. June 2004 20:56

BennyB wrote:ich hab mit phpmyadmin eine DB angelegt. Jetzt würde ich gerne wissen, wie der Benutzername und das Passwort für diese DB lauten, bzw. wie ich einen Benutzer einer DB zuordnen kann und wie das Passwort gesetzt wird???

- Du legst in phpmyadmin einen Benutzer mit einem von dir gewünschten Passwort an. Hauptfenster --> Rechte --> Neuen Benutzer hinzufügen
- In phpmyadmin, Hauptfenster gehst du auf "Rechte"
- Bei dem neu angelegten Benutzer gehst du hinten bei "Aktion" auf "bearbeiten"
- Im oberen Teil "Rechte ändern/Globale Rechte" macht du alle Häckchen raus
- Bei "Datenbankspezifische Rechte" wählst du die erstelle Datenbank für diesen Benutzer aus, Und wählst dann bei der neu geladenen Seite unter "Rechte ändern/Datenbankspezifische Rechte" die Rechte aus, die der Benutzer in der Datenbank haben soll. Alle Häckchen bei Daten und Struktur sollte langen


fertig.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby BennyB » 11. June 2004 11:32

Hat super geklappt. Vielen Dank für die schnelle Hilfe!!!

:D :D :D
BennyB
 
Posts: 36
Joined: 07. June 2004 08:08

Postby DJ DHG » 11. June 2004 14:13

Moin Moin

@BennyB

auch wenn dein prob schon gelöst ist, benutze bitte die SuFu, das wurde schon sehr oft
besprochen.
desweitren brauchst du nicht für jede fragen einen neuen thread aufmachen.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby BennyB » 11. June 2004 14:23

OK, sorry! Werde mich in Zukunft dran halten... :wink:
BennyB
 
Posts: 36
Joined: 07. June 2004 08:08


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest