zugriff auf db mit neu angelegtem user klappt nicht!

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

zugriff auf db mit neu angelegtem user klappt nicht!

Postby maegges » 02. June 2004 09:04

hallo,

ich habe folgendes problem:
ich habe von einem alten system php-files übernommen die auch eine verbindung zur mysql-db aufbauen !! diese files habe ich nun in den xampp-htdocs-ordner kopiert und die datenbank, samt tabellen und inhalten in das neue system übernommen. die seiten ansich stellt es wunderbar dar, jedoch kann ich nicht auf die datenbank zugreifen, da ich als connectparameter immer noch den alten usernamen und passwort benutze. nun habe ich unter phpMyAdmin einen gleichnamigen user angelegt. jedoch funktioniert der zugriff immer noch nicht.da ich den db-connect in mehreren dateien habe, will ich nicht alle files umändern. an einer stelle habe ich mal ausprobiert den benutzernamen root und das dazugehörige pw genommen, und es hat funktioniert. dann habe ich den root-user kopiert und unter dem alten benutzernamen abgespeichert , aber das funktioniert es nicht. gereloaded hab ich die rechte auch !
was mach ich denn falsch, dass ich mich mit dem neu angelegten user nicht an die db connecten kann ??

danke für die hilfe schonmal im voraus!

gruß maegges
maegges
 
Posts: 3
Joined: 30. May 2004 14:20

Re: zugriff auf db mit neu angelegtem user klappt nicht!

Postby micha78347 » 08. June 2004 20:36

maegges wrote:hallo,

ich habe folgendes problem:
ich habe von einem alten system php-files übernommen die auch eine verbindung zur mysql-db aufbauen !! diese files habe ich nun in den xampp-htdocs-ordner kopiert und die datenbank, samt tabellen und inhalten in das neue system übernommen. die seiten ansich stellt es wunderbar dar, jedoch kann ich nicht auf die datenbank zugreifen, da ich als connectparameter immer noch den alten usernamen und passwort benutze. nun habe ich unter phpMyAdmin einen gleichnamigen user angelegt. jedoch funktioniert der zugriff immer noch nicht.da ich den db-connect in mehreren dateien habe, will ich nicht alle files umändern. an einer stelle habe ich mal ausprobiert den benutzernamen root und das dazugehörige pw genommen, und es hat funktioniert. dann habe ich den root-user kopiert und unter dem alten benutzernamen abgespeichert , aber das funktioniert es nicht. gereloaded hab ich die rechte auch !
was mach ich denn falsch, dass ich mich mit dem neu angelegten user nicht an die db connecten kann ??

danke für die hilfe schonmal im voraus!

gruß maegges



welchen connect string verwendeste du ?

wenn du lokalhost hast, als connect string,
dann musst du natpürlich auch den user so anlegen:

mysql> GRANT ALL PRIVILEGES ON mydb.* TO myuser@localhost IDENTIFIED BY 'passw';

und als connect string:

$dbuser="myuser";
$dbpass="passw";
$dbname="myuser";
$db=mysql_connect("localhost", $dbuser, $dbpass);

ausserdem zur sicherheit, du solltest eine include() anlegen , in jedem script, und in jedem script den connect string weg machen,
ist unsicher wenn in tausend script immer die selben strings sind,
passwörter sollte man nicht so vervielfältigen.


+++
dein problem war villeicht auch, das du nach anlegen des users MYSQLD nicht neugestartet hast !!!!
+++
micha78347
 
Posts: 57
Joined: 07. June 2004 20:56


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest