MySQL über ODBC in MapGuide Server einbinden ...

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

MySQL über ODBC in MapGuide Server einbinden ...

Postby sod » 02. March 2004 14:43

Hallo,

ich hoffe, ich schneide kein zu exotisches Thema an. Ich versuche seit einiger Zeit, meinen MySQL Server mit dem Autodesk MapGuide Server kommunizieren zu lassen. Eigentlich soll der MapGuide Author beim Auslesen der Attributdaten auf eine sogenannte sekundäre Tabelle (in diesem Fall MySQL) zugreifen. Alles geht bis zu einem gewissen Punkt gut. Es scheitert aber scheinbar an der Kommunikation mit dem Windows-eigenen ODBC Treiber. Leider wird der MySQL ODBC Treiber nicht bei MapGuide unterstützt. Mit dem MySQL OLE Treiber für Windows bin ich nicht wirklich klar gekommen, obwohl der bei MapGuide unterstützt wird. Wie es aussieht, wird der seit einigen Jahren aber nicht mehr weiterentwickelt. Wenn ich mich irre, bitte ansagen!
Meine Frage:
Beschäftigt sich sonst noch jemand mit dieser Thematik?
Welche Alternativen gibt es zum MySQL ODBC Treiber? Sind andere Entwicklungen vorhanden? Bibliotheken eventuell?
Sachdienliche Hinweise bitte posten.

Gruß

sod
sod
 
Posts: 3
Joined: 02. March 2004 14:33
Location: Berlin

Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests