Mehrere Nutzer bei Mysql mit Script einrichten

Alles, was MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Mehrere Nutzer bei Mysql mit Script einrichten

Postby michax » 14. December 2010 19:01

Hallo,

ich würde gern mehrere Nutzer (wir sprechen hier von ca 500) per Script in MYSQl einrichten. Alle Nutzer liegen in Exceltabellen vor, wäre also kei nProblem diese per csv-Datei einzulesen.
Kann mir da jemand mit ein paar Ideen (oder Code-Zeilen) helfen?

Besten Dank

Michax
michax
 
Posts: 14
Joined: 15. January 2004 09:28

Re: Mehrere Nutzer bei Mysql mit Script einrichten

Postby Nobbie » 14. December 2010 22:00

Wo ist Dein konkretes Problem?
Nobbie
 
Posts: 6765
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Mehrere Nutzer bei Mysql mit Script einrichten

Postby michax » 15. December 2010 09:46

[quote="Nobbie"]Wo ist Dein konkretes Problem?[/quote]

Mh, ich dacht es eigentlich beschrieben zu haben. Bisher habe ich Nutzer immer über PhpMyadmin eingerichtet. Ich kann mich aber erinnern gesehen zu haben, dass es möglich ist, mittels eines Scriptes und einer CSV-Datei miene 500 Nutzer mit einem Ritt anzulegen.
Leider fehlt mir etwas Programmierkenntis :oops: , um dieses Script zu erstellen. Daher meine Frage, ob da jemand helfen könnte.

Michax
michax
 
Posts: 14
Joined: 15. January 2004 09:28

Re: Mehrere Nutzer bei Mysql mit Script einrichten

Postby Nobbie » 15. December 2010 20:45

michax wrote:Mh, ich dacht es eigentlich beschrieben zu haben


Nur rudimentär.

michax wrote:Bisher habe ich Nutzer immer über PhpMyadmin eingerichtet.


Was für Nutzer? Nutzer von was? In welchem Kontext?

michax wrote:Ich kann mich aber erinnern gesehen zu haben, dass es möglich ist, mittels eines Scriptes und einer CSV-Datei miene 500 Nutzer mit einem Ritt anzulegen.


Theoretisch (und auch in der Praxis) geht das sicherlich. Aber mir sagt der Begriff "Nutzer" endgültig zu wenig. Nutzer Deiner MySQL Datenbank? Nutzer eines Forums? Nutzer einer Autovermietung? Nutzere eines Parkhauses? Wie wo was?

michax wrote:Leider fehlt mir etwas Programmierkenntis :oops: , um dieses Script zu erstellen


Das geht ja ausnahmslos allen Menschen dieser Welt so - wenn sie auf die Welt kommen, fehlt ihnen Programmierkenntnis. Dann muss man das irgendwann lernen, wenn man es braucht. Oder man bezahlt jemanden, der einem die Programme schreibt. Wie man es lieber hat.
Nobbie
 
Posts: 6765
Joined: 09. March 2008 13:04

Re: Mehrere Nutzer bei Mysql mit Script einrichten

Postby michax » 16. December 2010 18:09

Ok, ich versuchs nochmal genauer.
Also, ich habe auf einem Rechner im lokalen Netzwerk Xampp installiert. Die Nutzer sollen sich nun über Phpmyadmin bei Mysql anmelden können und dann in einigen vorgegenen Datenbanken per SQL-Befehlen arbeiten können.
Mir geht es nun darum, dass ich diese Nutzer (da recht viele) über phpmyadmin einrichten kann (sollen alle in die Tabelle USER der DB Mysql.
Ich habe das mal mit einer einfachen csv-datei probiert nach folgendem Muster:

localhost;muster;12345678

Da werden die Daten zwar eingelesen, aber mit dem Passwort klappt das nicht wegen der Verschlüsselung. Ich hätte eben auch gerne noch 2-3 DB den Nutzern zugewiesen, so dass darin gearbeitet werden kann.

Mir geht es nun also konkret darum, wie ich diese Nutzer unter phpmyadmin aus einer Datei in die Tabelle User einlesen kann.

Hoffe, ich habe jetzt alle Unklarheiten beseitigt.

@nobbie Danke für deine "hilfreiche" Belehrung.
"Dann muss man das irgendwann lernen, wenn man es braucht. Oder man bezahlt jemanden, der einem die Programme schreibt."
Ich bin schon dabei, wollte mir hier nur ein paar Ratschläge holen. Ich verstehe ein Forum immer noch als eine Art Hilfsplattform, wo einem geholfen wird.
michax
 
Posts: 14
Joined: 15. January 2004 09:28

Re: Mehrere Nutzer bei Mysql mit Script einrichten

Postby Nobbie » 16. December 2010 22:21

michax wrote:Ich bin schon dabei, wollte mir hier nur ein paar Ratschläge holen. Ich verstehe ein Forum immer noch als eine Art Hilfsplattform, wo einem geholfen wird.


Das ist auch so. Bei konkreten technischen Problemen, seien es Bugs, Mißverständnisse, unerwartetes Verhalten u.v.m., dann ist ein Forum die richtige Adresse.

Aber komplett fehlende Programmierkenntnisse, die kann ein Forum nicht ersetzen. Das ist einfach zu viel verlangt. Es würde in JEDEM FALL darauf hinauslaufen, dass Dir jemand die gewünschten Scripts komplett programmieren muss - entweder gegen Geld oder "einfach so". Nur glaube ich nicht, dass das jemand "einfach so" macht.

P.S.: Zur Problematik "an sich" - wieso willst Du so viele Nutzer einrichten? Wieso richtest Du nicht einen Admin-User ein und teilst den Befugten diese UserID/Passwort mit? Es gibt auf JEDEM System nur einen Administrator, egal wie komplex das System ist, seien es Betriebssysteme, Datenbanken etc. pp. - wozu die vielen UserIDs?
Nobbie
 
Posts: 6765
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests