mit der MySQL-DB Kontakt auf nehmen - via Perl::DBI

Alles, was MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

mit der MySQL-DB Kontakt auf nehmen - via Perl::DBI

Postby salsa_experience » 23. October 2010 19:47

hi leute - guten Abend an alle Xampp-Fans

will unter verwedung von Perl::DBI den Kontakt zur DB herstellen - auf dem lampp - auf einer Linux-Opensuse 11.3.

Frage - kann ich das so machen:

Code: Select all
use strict;

use DBI;
use LWP::UserAgent;
use HTTP::Request::Common;
use HTML::TreeBuilder::XPath;

[ausriss - hier kommt noch code rein]

# use your own user and password
my $dbh = DBI->connect("DBI:mysql:database=haeuser", "user", "pass", { AutoCommit => 0 }) or die $!;

my $sth = $dbh->prepare(<<sqlend);
   insert into haeuser ( name , plz , ort, strasse , tel, fax , mail, quelle , original_id )
               values  ( ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ? )
sqlend


freu mich auf Tipps

BTW - gibts denn per default auf der mysql passworte!? Oder ist das per default passwortfrei
und der user heisst root!?
salsa_experience
 
Posts: 104
Joined: 25. August 2006 10:46

Return to MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests