Port 3306 ...

Alles, was MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Port 3306 ...

Postby sakamoto » 30. January 2009 00:15

Hallo,
ich bitte um Entschuldigung, das Thema wurde bestimmt schon tausendmal besprochen und ich habe auch schon einiges hier nach gelesen (leider auf englisch) komme aber trotzdem keinen Schritt weiter - daher meine Bitte um Hilfe !
MySql startet bei mir mit der Meldung, daß der Port 3306 wohl schon belegt sei und Stoppt dann logischerweise.
Nun habe ich aber auf meinem Server nix sonst am Laufen (außer den Apachen auf 80) und sogar die Firewall zum austesten abgeschaltet !
Geht nicht, ich weis nicht mehr weiter, Bitte helft mir !!!

freundlich grüßt
sakamoto
Nicht der Indianer ist das Problem, vielmehr sein Pferd ...
sakamoto
 
Posts: 13
Joined: 09. June 2008 22:31
Location: 72108 Rottenburg

Re: Port 3306 ...

Postby Somian » 18. February 2009 13:47

bei mir wohl das gleiche, jedoc bekomme ich keine Meldung. Ich klicke auf den Start-knopf neben MySQL, und kurz steht grün "running" da. nach ca. einer Sekude ist es aber wieder weg. Was soll ich tun?
Somian
 
Posts: 7
Joined: 16. February 2009 16:14

Re: Port 3306 ...

Postby Wiedmann » 18. February 2009 13:54

bei mir wohl das gleiche, jedoc bekomme ich keine Meldung.

Woher willst du wissen, dass es bei dir das selbe Problem ist, wenn du keine Meldung mit der Problembeschreibung hast?

Ich klicke auf den Start-knopf neben MySQL, und kurz steht grün "running" da. nach ca. einer Sekude ist es aber wieder weg.

- Was schreibt das CP für eine Meldung ins Fenster?
- Startest du MySQL als Service (SVC an)?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Port 3306 ...

Postby Somian » 18. February 2009 16:40

Ich starte es nicht als serivce, und als Meldungen kommen nur
Code: Select all
Busy...
MySql started [port 3306]


und das jedes mal wieder, wenn ich auf den knopf klicke. Es läft aber nicht, phpmyAdmin spuck de fehler #2003 aus.
Somian
 
Posts: 7
Joined: 16. February 2009 16:14

Re: Port 3306 ...

Postby Wiedmann » 18. February 2009 16:59

Ich starte es nicht als serivce,

Dann starte es mal mit der Batchdatei und schau dir die Ausgabe an.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: Port 3306 ...

Postby Somian » 18. February 2009 21:57

Code: Select all
Diese Eingabeforderung nicht waehrend des Running beenden
Please dont close Window while MySQL is running
MySQL is trying to start
Please wait  ...
MySQL is starting with mysql\bin\my.cnf (console)
090218 21:55:42  InnoDB: Started; log sequence number 0 46409
090218 21:55:42 [ERROR] Fatal error: Can't open and lock privilege tables: Can'
 find file: 'host' (errno: 2)

MySQL konnte nicht gestartet werden
MySQL could not be started
Drücken Sie eine beliebige Taste . . .




Somian
 
Posts: 7
Joined: 16. February 2009 16:14

Re: Port 3306 ...

Postby Wiedmann » 18. February 2009 22:03

090218 21:55:42 [ERROR] Fatal error: Can't open and lock privilege tables: Can' find file: 'host' (errno: 2)

Irgendjemand hat dir diese Tabelle gelöscht. Stelle diese aus dem letzten Backup wieder her:
Im Verzeichnis "\xampp\mysql\data\mysql" die Dateien "host.frm", "host.MYD" und "host.MYI".
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Port 3306 ...

Postby sakamoto » 18. February 2009 22:58

Tschuldigung, daß ich mich 2 Wochen nicht gemeldet habe, war mit Installieren beschäftigt.
Wie ich sehe, bin ich nicht der Einzige mit diesem Problem. Allerdings ist das bei mir jetzt Quasi
erledicht. In wie weit der Port 3306 von MySql mit dem Port 80 von Apache zusammen hängt
vermag ich zwar nicht zu sagen, aber irgendwie sind die Beiden schon so verknüpft, daß man
tunlichst alles bei den Orginal Einstellungen belassen sollte.
Bei mir lief der Apache nicht auf 80 (ich hab den zwar so installiert, aber wirklich gelaufen ist das Ganze nicht),
also hab ich ihn auf 8080 gesetzt. Da lief er wunderbar, aber
MySql nicht. Ich hab jetzt Wochenlang herum experimentiert und installiert und jetzt läuft es.
Ohne irgendwas ... es läuft einfach !?
Die Geschichte ist die: In meinem Netz habe ich ein kleines Gate hängen, die wir im Geschäft
selber herstellen. Programmiert hat das mein Kollege (Kundenanwendungen). Nun hat sich
heraus gestellt, daß er den Port 80 dort fest eingestellt hat ... Ehrlich gesagt, auf die Idee wäre
ich nie im Leben gekommen, aber sei's drum. Die Tage habe ich mich mit ihm gerade wegen meiner
Port Geschichten unterhalten und da hat er mir das gesagt (er arbeitet wo anderst als ich, wir sehen
uns nur selten) Darauf hin habe ich das Gate aus gesteckt und siehe da, der Apache ging auf 80 und
MySql hat überhaupt keinen Ton mehr von sich gegeben. Joomla installiert - ohne Probleme - Fertig !

Das wird jetzt natürlich niemandem wirklich weiter helfen, aber ich wollt das schreiben, damit sich keiner mehr
um 'meinen Port' Gedanken zu machen braucht.

freundlich grüßt
sakamoto
Nicht der Indianer ist das Problem, vielmehr sein Pferd ...
sakamoto
 
Posts: 13
Joined: 09. June 2008 22:31
Location: 72108 Rottenburg

Re: Port 3306 ...

Postby Somian » 19. February 2009 10:54

Wiedmann wrote:
090218 21:55:42 [ERROR] Fatal error: Can't open and lock privilege tables: Can' find file: 'host' (errno: 2)

Irgendjemand hat dir diese Tabelle gelöscht. Stelle diese aus dem letzten Backup wieder her:
Im Verzeichnis "\xampp\mysql\data\mysql" die Dateien "host.frm", "host.MYD" und "host.MYI".


Danke, funzt. Ka, wo die datein hin sind (waren später auch noch mehr) hatte xampp ja gerade erst neu installiert.
Somian
 
Posts: 7
Joined: 16. February 2009 16:14


Return to MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests