MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Stunner » 17. December 2008 14:48

Hallo liebe Community.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es dieses Thema bereits gibt. Doch ich versteh die SuFu nicht so ganz.

Mein Problem bzw. auftretender Fehler ist dieser:
Error 2002: Can't connect to local MySQL server through socket '/var/run/mysqld/mysqld.sock' (2)

Ich kenne mich leider noch sehr wenig mit MySQL und PHP aus aber ich bin zurzeit dabei mich rein zuarbeiten. Doch wenn mein MySQL noch nichtmal läuft wird das schwer.
Ich habe mir folgenden Baukasten heruntergeladen: WebsiteBaker. (Ist eine Admin-Oberfläche für Webseiten). Man muss WebsiteBaker auf den Server hochladen. Alles gemacht. Doch wenn ich auf das Verzeichniss zugreife, kommt der Fehler.

Ich bitte um Antworten, wobei ich weiß, dass es welche gibt!

Vielen Dank im voraus!

mfg,
Nici
|-----------------|
Gruß,
Nici [Stunner]
|-----------------|
User avatar
Stunner
 
Posts: 28
Joined: 17. December 2008 14:41
Location: Köln

Re: MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Wiedmann » 17. December 2008 14:52

Doch wenn mein MySQL noch nichtmal läuft wird das schwer.

- Hast du einen XAMPP?
- Wenn nein, ist ein MySQL Server überhaupt installiert?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Stunner » 17. December 2008 14:55

Ja ich habe XAMPP. Der Dienst läuft auch. (Sagt Verwaltung und XAMPP).

Mit MySQL-Server meinst du MySQL als Dienst oder?

(Entschuldigung aber ich kenn mich echt nicht gut aus)
|-----------------|
Gruß,
Nici [Stunner]
|-----------------|
User avatar
Stunner
 
Posts: 28
Joined: 17. December 2008 14:41
Location: Köln

Re: MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Wiedmann » 17. December 2008 15:02

Ja ich habe XAMPP. Der Dienst läuft auch. (Sagt Verwaltung und XAMPP).

Tun denn die Demoseiten vom XAMPP? (Insb. das CD-Demo)

In "phpinfo()" kannst du nachenschauen wo bei XAMPP der Socket liegt. Dann musst du nur noch im Manual vom WebsiteBaker nachlesen, bzw. bei dessen Support nachfragen, wieso dieser dieser nicht den vorkonfigurierten Socket von PHP im XAMPP nicht sondern was anderes. (Bzw. wo man das in dessen Konfiguration anpassen kann.)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Stunner » 17. December 2008 18:08

Also die Demoseiten von XAMPP funktinieren einwandfrei.
Auch phpMyAdmin.

Ich befolge jetzt deinen Ratschlag und poste dann das Ergebniss.

Danke!
|-----------------|
Gruß,
Nici [Stunner]
|-----------------|
User avatar
Stunner
 
Posts: 28
Joined: 17. December 2008 14:41
Location: Köln

Re: MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Stunner » 17. December 2008 19:20

Registered Stream Socket Transports tcp, udp

Das ist mein Socket.

Ich finde jedoch kein Manual und der Support ist seltsam :? ...
Liegt das Problem den wirklich beim WebsiteBaker und nicht an meinem MySQL?? Ich denke nähmlich eher, dass es an meinen MySQL liegt.
Hier ist ein Screenshot von der Fehlermeldung, wenn ich den WebsiteBaker online installieren möchte:
Image


Wo liegt den überhaupt dieser mysqld.sock??
|-----------------|
Gruß,
Nici [Stunner]
|-----------------|
User avatar
Stunner
 
Posts: 28
Joined: 17. December 2008 14:41
Location: Köln

Re: MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Wiedmann » 17. December 2008 20:33

Das ist mein Socket.

Diese Ausgabe ist von einem PHP Script (du siehst es im Browser)? Bei der Angabe von "Host Name" = "localhost" sollte es beim XAMPP nämlich automatisch gehen.

BTW ist dein "Operating System" "Linux" und nicht "Windows".

Ich denke nähmlich eher, dass es an meinen MySQL liegt.

Dann würden auch das XAMPP-CD-Demo oder phpMyAdmin nicht tun. Die nehmen auch nur "localhost" und benutzen dann automatisch den Standard von PHP und geben nichts anderes vor.

Wo liegt den überhaupt dieser mysqld.sock??

Kann man wie oben geschrieben in der Ausgabe von phpinfo() nachlesen.


Hm, noch was:
Du hast beim XAMPP die PHP-Version gewechselt? Evtl. liegt ja da ein Fehler.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Stunner » 17. December 2008 20:49

Wiedmann wrote:Diese Ausgabe ist von einem PHP Script (du siehst es im Browser)?


Hier ist ein Screen von meiner phpinfo():
Image


Hier siehst du alles.

Was bedeutet "BTW"?

Wiedmann wrote:Hm, noch was:
Du hast beim XAMPP die PHP-Version gewechselt? Evtl. liegt ja da ein Fehler.


PHP ist doch im XAMPP mit dabei!? Somit auch immer übereinstimmend. (Wenn ich die Frage richtig verstanden habe)
|-----------------|
Gruß,
Nici [Stunner]
|-----------------|
User avatar
Stunner
 
Posts: 28
Joined: 17. December 2008 14:41
Location: Köln

Re: MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Wiedmann » 17. December 2008 21:45

Hier ist ein Screen von meiner phpinfo():

Jetzt bin ich noch mehr verwirrt. Dein "WebsiteBaker" versucht der Fehlermeldung nach über einen Socket mit dem MySQL-Server zu sprechen, obwohl es das nur unter Linux gibt. Dem phpinfo nach hast du aber Windows...

Letztendlich wirst du hier aber jemanden brauchen, der genau dieses Programm WebsiteBaker kennt, und weiss was dieses da macht, bzw. wie dieses Konfiguriert wird, damit es keinen "Socket" sondern TCP benutzt.

(Oder benutz einfach ein anderes CMS ohne diese Probleme)

Was bedeutet "BTW"?

Was ich noch sagen wollte.

PHP ist doch im XAMPP mit dabei!? Somit auch immer übereinstimmend. (Wenn ich die Frage richtig verstanden habe)

Passt schon. Ich hab hier die Ausgabe oben vom WebsiteBaker missverstanden.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Stunner » 18. December 2008 15:33

Alles klar. Dann dank ich dir schonmal.

also wenn ich jetzt mit phpMyAdmin eine Datenbank erstelle und diese auf meinen Sever hochladen möchte, wie muss ich vorgehen?? Und wie kann ich die Datenbank einbinden/einbetten?
Kannst du mir da vielleicht eine Anleitung geben?

Danke!

P.S.: Hast du vielleicht ein programm womit man eine Access-Datenbank ins MySQL-Format bringt??
|-----------------|
Gruß,
Nici [Stunner]
|-----------------|
User avatar
Stunner
 
Posts: 28
Joined: 17. December 2008 14:41
Location: Köln

Re: MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Wiedmann » 18. December 2008 16:16

also wenn ich jetzt mit phpMyAdmin eine Datenbank erstelle und diese auf meinen Sever hochladen möchte,

Hmm, also wenn du mit phpMyAdmin eine Datenbank erstellt hast, musst du sie ja nicht mehr "hochladen", da sie dann ja vorhanden, eben erstellt, ist.

Aber vielleicht verstehe ich auch einfach die Frage nicht, bzw. wo dein Problem ist..

P.S.: Hast du vielleicht ein programm womit man eine Access-Datenbank ins MySQL-Format bringt??

Von MySQL selbst gibt es da z.B. das "MySQL Migration Toolkit".
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Stunner » 18. December 2008 16:29

Ok. Danke schonmal fürs Tool.

Wegen der anderen Frage:

Also ich erstelle eine Datenbank auf localhost mit phpMyAdmin. Aber diese muss ja noch auf den Server und dann in die Seite einbunden werden! Wie funktioniert dieses Einbinden in HTML (PHP)? Und wie stelle ich die Datenbank auf meinen Server?

Vielen Dank nochmal :wink:
|-----------------|
Gruß,
Nici [Stunner]
|-----------------|
User avatar
Stunner
 
Posts: 28
Joined: 17. December 2008 14:41
Location: Köln

Re: MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Wiedmann » 18. December 2008 16:43

Also ich erstelle eine Datenbank auf localhost mit phpMyAdmin. Aber diese muss ja noch auf den Server

Auf welchen Server? Oder hast du 2 Server, einen lokal auf dem Rechner und einen wo anders?


Wie funktioniert dieses Einbinden in HTML (PHP)?

Die frage kann dir hier keiner in 5 Minuten beantworten (bei wohl 0 Vorwissen). Bei z.B. Schattenbaum gibt es einen Kurs für Anfänger wie man in PHP programmiert und Datenbankanfragen macht und das Ergebnis in die Ausgabe einbindet.

Aber vielleicht willst du ja doch lieber ein fertiges CMS benutzen...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Re: MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Stunner » 18. December 2008 16:47

Also das mit dem Server hat sich geklärt.

Ich werde jetzt mal weiter forschen. Also das Tool hat einwandfrei funktioniert. Danke.

Also danke schonmal.

Ich melde mich ma in den nächsten Tagen.

Gruß,
Nici
|-----------------|
Gruß,
Nici [Stunner]
|-----------------|
User avatar
Stunner
 
Posts: 28
Joined: 17. December 2008 14:41
Location: Köln

Re: MySQL: can´t connect to Server trough socket ..

Postby Stunner » 18. December 2008 18:08

Hey Wiedmann.

Ich habe mir ein weiteres CMS-Programm heruntergeladen. Joomla! heißt es. Soll gut sein.
Doch beim Schritt "Datenbank" (Verbindung zur Datenbank) wird mir der Fehler gezeigt, dass ich nicht mit MySQL verbinden kann. Was kann das bedeuten?

Vielleicht kennst du das Programm ja.
|-----------------|
Gruß,
Nici [Stunner]
|-----------------|
User avatar
Stunner
 
Posts: 28
Joined: 17. December 2008 14:41
Location: Köln

Next

Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests