Problem mit den Umlauten nach Datenbankumzug<-Bitte um Hi

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Problem mit den Umlauten nach Datenbankumzug<-Bitte um Hi

Postby Peppi » 06. November 2008 21:41

Hallo und guten Abend,
ich habe Phpmyadmin (unter xampp) die Daten mit "Exportieren" die Daten als .sql Datei exportiert.
Dann habe ich die Daten mit phpmyadmin unter 1und1 wieder inportiert, in dem ich einfach die zuvor exportierte .sql-datei aufgerufen habe.
Es hat soweit alles geklappt.
Nur, wenn man jetzt das Board aufruft, welches die Daten aus der Datenbank bezieht, erscheint an jeder Stelle wo ein ä, ö, ü oder ß stehen soll einfach nur ein ?
Ich habe die Daten in der Datenbank überprüft, die sind richtig mit ä, ö, usw. eingetragen.
Ich habe auch schon mal versucht die umlaute mit z.B. &uuml; auszutauschen. Aber auch dann steht im board dann nur ein ?

Hätte noch jemand einen Tip, was es sein könnte ? Ich würde mich sehr über Hilfe freuen.

P.S.:
Unter Xampp läuft das Board ohne Probleme mit Umlauten.
Peppi
 
Posts: 37
Joined: 12. August 2008 09:10

Postby Nobbie » 11. November 2008 10:20

Ist das Board Script zu 100% das gleiche wie auf dem Xampp-Rechner (lokal?)?

Die falschen Umlaute liegen nicht(!) an der Datenbank, sondern an einer falschen Einstellung des Zeichensatzes im HTML Dokument (das Script). Oder das Script selbst (welches Du nicht nennst) pfuscht noch in den Daten herum.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest