Externer Zugriff auf Datenbank

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Externer Zugriff auf Datenbank

Postby Superotto » 13. October 2008 17:32

Hallo (Vorsicht Newbie!!)

Ich habe XAMPP auf meinem Rechner installiert. Über phpmyadmin erstellte ich eine Datenbank mit mehreren Tabellen und dazu einen neuen Benutzer (Benutzername und Passwort), mit Rechten. Der Host ist zur Zeit noch 'localhost'. Jetzt kann sich der neu angelegte Benutzer auf meinem Rechner einloggen und die Datenbank je nach Rechten verändern.
Wie ist das aber, wenn ich diesem neu angelegten Benutzer von einem anderen Rechner aus auf meinen Server bzw. meine Datenbank zugreifen lassen möchte. Ist es da ausreichend den Host von localhost auf eine bestimmte IP-Adresse zu ändern bzw. auf % (jeder Host)?
Welche Software muss auf dem Rechner installiert sein, damit er übers Internet auf die Datenbank zugreifen kann?

Danke.
Superotto
 
Posts: 16
Joined: 07. October 2008 14:36

Postby glitzi85 » 13. October 2008 18:05

Hallo,

ja, wenn du die Wildcard (%) einträgst, ist der Zugriff theoretisch von überall aus möglich. Praktisch könnte der MySQL-Server in der my.cnf noch auf localhost gebunden sein, ist aber beim XAMPP in der Standardausführung nicht so.

Solltest du hinter einem Router sitzen, müsstest du noch Port 3306 auf deinen Rechner weiterleiten. Du weisst aber hoffentlich was du da tust!

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

Postby Superotto » 13. October 2008 18:54

... und wenn ich statt localhost oder % eine bestimmte IP-Adresse eintrage?

Und wie ist das mit dem von mir angelegten Benutzer mit Rechten? Wie kann ich das so steuern, dass nur diese Benutzer auf meine Datenbank zugreifen können? Den werden doch Username und Passwort vergeben.
Superotto
 
Posts: 16
Joined: 07. October 2008 14:36

Postby glitzi85 » 13. October 2008 21:00

Ja, kannst auch eine IP eintragen. Sitzt die DB hinter einem Router? Dann muss evtl. die interne Router-IP eingetragen werden, da die Anfragen ja von diesem weitergeleitet werden. Bin mir da aber nicht 100%ig sicher.

Was meinst du mit steuern? Es können natürlich nur die Benutzer auf die Datenbank zugreifen, die auch existieren.

Wenn eine Verbindung eingeht, wird beim Anmelden geprüft ob dieser Benutzer auch von dieser IP zugreifen darf. Wenn ja -> drin, wenn nein -> weg.

mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim

'Lokale' Frage

Postby Superotto » 14. October 2008 16:08

Hallo,

vielen Dank für die Antworten.

Noch eine 'Locale' frage:

Wie gesagt habe ich Xampp installiert. Meine Datenbank ist local und meine Webpage auf dem Remote Server.

Ich verwende folgenden Code zum Aufrufen der Datenbank:

$db = @mysql_connect('localhost', 'root', '123456');
if (!$db) {
exit('<p>Unable to connect to the ' .
'database server at this time.</p>');

Doch bis jetzt erscheint nur die unten stehende Meldung: "Unable to connect ...".

Was mache ich falsch?

Danke.
Superotto
 
Posts: 16
Joined: 07. October 2008 14:36

Postby glitzi85 » 14. October 2008 16:34

Naja, du musst als Server-Adresse schon die IP oder den Hostnamen des Datenbank-Servers angeben wenn der nicht lokal läuft.

Code: Select all
$db = @mysql_connect('example.com', 'root', '123456');
oder
$db = @mysql_connect('10.0.0.1', 'root', '123456');


mfg glitzi
User avatar
glitzi85
 
Posts: 1920
Joined: 05. March 2004 23:26
Location: Dahoim


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests