indizes und primary key

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

indizes und primary key

Postby vimes » 06. September 2008 13:55

hallo,

ich habe ein wenig im forum gesucht, aber noch keinen thread zu meiner speziellen frage gefunden.
okay, es sind zwei fragen:

1. wird bei der anlage eines primary key in mysql automatisch ein index für diesen schlüssel mit angelegt ? wenn nein, sollte man dem pk nachträglich einen index zuweisen ? wenn ja/nein -> warum ja/nein.

2. gegeben sei eine n:m relation und wir betrachten die zwischentabelle, die nur die beiden foreign keys beinhaltet, die auch beide den zusammengesetzten primary key bilden.
um funktionierende referencen zu setzen (inklusive constraints), müssen die fks indiziert werden. in welcher kombination ? setze ich jeweils einen index für einen fk oder setze ich einen einzigen zusammengesetzten index, der beide fks enthält ?

vielen dank im voraus
vimes
 
Posts: 8
Joined: 25. October 2006 11:20

Postby Wiedmann » 06. September 2008 14:43

1. wird bei der anlage eines primary key in mysql automatisch ein index für diesen schlüssel mit angelegt ?

Ja. Ein "PRIMARY KEY" ist auch nur ein bestimmter Indextype in MySQL, (mit der Einschränkung, dass man diesen nicht über "CREATE INDEX" erzeugen kann).
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests