mysql Port 3306 Busy

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

mysql Port 3306 Busy

Postby HackTack » 15. April 2008 14:54

Hallo!

Ich habe schon längere Zeit Xampp auf meinem Rechner. Nun habe ich die DB-Engine von myisam auf innodb umgestellt. Dabei habe ich diese Einstellungen aktiviert:
Code: Select all
skip-innodb
innodb_data_home_dir = "C:/xampp/mysql/"
innodb_data_file_path = ibdata1:10M:autoextend
innodb_log_group_home_dir = "C:/xampp/mysql/"
innodb_log_arch_dir = "C:/xampp/mysql/"
## You can set .._buffer_pool_size up to 50 - 80 %
## of RAM but beware of setting memory usage too high
innodb_buffer_pool_size = 32M
innodb_additional_mem_pool_size = 4M
## Set .._log_file_size to 25 % of buffer pool size
innodb_log_file_size = 5M
innodb_log_buffer_size = 8M
innodb_flush_log_at_trx_commit = 1
innodb_lock_wait_timeout = 50


Jetzt habe ich das Problem, das er MySQL nicht aktiviert bzw. startet. Die Fehlermeldung das der Port 3306 schon läuft, habe ich schon geprüft und alles was auf dem Port laufen könnte deinstalliert bzw. deaktiviert. Wenn ich den Dienst manuell starten möchte bekomme ich den Fehler 1067 "Der Prozess wurde unerwartet beendet". Ich habe schon gegoogelt und alle dort beschriebenen Möglichkeiten ausprobiert, leider ohne Erfolg.

Hier der letzte Eintrag meiner log-Datei:
Code: Select all
[Tue Apr 15 15:24:05 2008] [notice] Server built: Jan 18 2008 00:37:19
[Tue Apr 15 15:24:05 2008] [notice] Parent: Created child process 5628
[Tue Apr 15 15:24:06 2008] [notice] Child 5628: Child process is running
[Tue Apr 15 15:24:06 2008] [notice] Child 5628: Acquired the start mutex.
[Tue Apr 15 15:24:06 2008] [notice] Child 5628: Starting 250 worker threads.
[Tue Apr 15 15:24:06 2008] [notice] Child 5628: Starting thread to listen on port 443.
[Tue Apr 15 15:24:06 2008] [notice] Child 5628: Starting thread to listen on port 80.
[Tue Apr 15 15:34:05 2008] [warn] pid file C:/xampp/apache/logs/httpd.pid overwritten -- Unclean shutdown of previous


Was kann ich noch machen, habe auch schon alles komplet deinstalliert und neu draufgezogen. Sobald ich die my.cnf umstelle auf innodb bzw. irgendetwas ändere, habe ich das Problem, das mysql nicht mehr läuft. Bekomme die Meldung Port 3306 Busy.

Gruß
HackTack
 
Posts: 2
Joined: 15. April 2008 14:41

Postby Wiedmann » 15. April 2008 15:10

Hier der letzte Eintrag meiner log-Datei:

Das ist die Logdatei vom Apache Server und nicht vom MySQL Server.

Sobald ich die my.cnf umstelle auf innodb bzw. irgendetwas ändere, habe ich das Problem, das mysql nicht mehr läuft. Bekomme die Meldung Port 3306 Busy.

Starte MySQL doch mal mit der Batchdatei und lese die Ausgabe.

Nun habe ich die DB-Engine von myisam auf innodb umgestellt. Dabei habe ich diese Einstellungen aktiviert:

Was hast du den genau in dieser Datei geändert?

BTW: Mit "skip-innodb" deaktiviert man eben InnoDB.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby HackTack » 15. April 2008 16:07

wenn ich die Batch Datei zum starten ausführe, funktioniert es.

Meine Änderungen für innoDB:
Code: Select all
#skip-innodb
innodb_data_home_dir = "C:/xampp/mysql/"
innodb_data_file_path = ibdata1:10M:autoextend
innodb_log_group_home_dir = "C:/xampp/mysql/"
innodb_log_arch_dir = "C:/xampp/mysql/"
## You can set .._buffer_pool_size up to 50 - 80 %
## of RAM but beware of setting memory usage too high
innodb_buffer_pool_size = 32M
innodb_additional_mem_pool_size = 4M
## Set .._log_file_size to 25 % of buffer pool size
innodb_log_file_size = 5M
innodb_log_buffer_size = 12M
innodb_flush_log_at_trx_commit = 1
innodb_lock_wait_timeout = 50


Dann läuft das nicht mehr mit den Service?!
HackTack
 
Posts: 2
Joined: 15. April 2008 14:41

Postby Wiedmann » 15. April 2008 16:29

Dann läuft das nicht mehr mit den Service?!

Da musst du in das Windows Event Log schauen was den Service stört? (und halt eben ins MySQL error.log im data-Verzeichnis.)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests