MySQL übers Netzwerk

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Postby sari42 » 29. January 2008 00:02

>Fehlermeldung: 1130 - Host '<Client-IP-Adresse>' ist not allowed to connect to this MySQL server.

Bei dem User, mit dem Du versuchst, mysqld zu connecten muß dort in mysql.user.Host ein % oder x.y.z.% statt localhost stehen (reload privileges nicht vergessen).
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Re: MySQL übers Netzwerk

Postby Herst » 29. January 2008 12:40

Sorry... aber die IP-Adressen kann ich nicht in ein öffentliches Forum schreiben ... Port ist 3306
ich dachte es gäbe einen ganz einfachen Weg das Problem zu beheben aufgrund dieser Meldung in der XAMPP Oberfläche unter Sicherheitscheck (wie im ersten Beitrag angemerkt):
MySQL ist über's Netzwerk erreichbar UNSICHER
Auf die MySQL-Datenbank kann potentiell über's Netzwerk zugegriffen werden. Zwar ist es in der Standardinstallation von XAMPP trotzdem nicht möglich von außen Zugriff zur Datenbank zu bekommen. Aber um eine absolute Sicherheit zu bekommen sollte der Netzwerkzugriff auf MySQL abgeschaltet werden.


aber ansonsten ... vergesst es
Herst
 
Posts: 10
Joined: 22. January 2008 11:45

Re: MySQL übers Netzwerk

Postby Scory » 29. January 2008 15:25

Herst wrote:Sorry... aber die IP-Adressen kann ich nicht in ein öffentliches Forum schreiben ...


Wie bitte? Das KANN und MUSS doch eine "private IP" sein, entweder aus dem Pool 192.168.xxx.xxx oder aus 10.0.xxx.xxx - das sind doch LAN (= Local Area Network) IPs und keine WAN IPs.

Außerdem sind IPs nur Schall und Rauch - Hausnummern mit ungefähr dem gleichen Wichtigkeitsgrad wie Hausnummern: wozu "geheim" halten?

aber ansonsten ... vergesst es


Von mir aus - Du hast das mangelnde Verständnis, nicht wir.
Scory
 

Re: MySQL übers Netzwerk

Postby Herst » 30. January 2008 09:59

Scory wrote:
Herst wrote:Sorry... aber die IP-Adressen kann ich nicht in ein öffentliches Forum schreiben ...


Wie bitte? Das KANN und MUSS doch eine "private IP" sein, entweder aus dem Pool 192.168.xxx.xxx oder aus 10.0.xxx.xxx - das sind doch LAN (= Local Area Network) IPs und keine WAN IPs.

Außerdem sind IPs nur Schall und Rauch - Hausnummern mit ungefähr dem gleichen Wichtigkeitsgrad wie Hausnummern: wozu "geheim" halten?


ganz einfach: Unternehmensrichtlinie
Herst
 
Posts: 10
Joined: 22. January 2008 11:45

Postby Scory » 30. January 2008 11:24

>ganz einfach: Unternehmensrichtlinie

Tolles Unternehmen (doof wie Brot - sorry): nenne mir die Domain, und ich nenne Dir die IP...

Zum Brüllen.
Scory
 

Postby Herst » 04. February 2008 15:25

Scory wrote:nenne mir die Domain, und ich nenne Dir die IP...


was du nicht sagst ... schon mal was von Intranet gehört?
Herst
 
Posts: 10
Joined: 22. January 2008 11:45

Postby Scory » 04. February 2008 21:41

Herst wrote:
Scory wrote:nenne mir die Domain, und ich nenne Dir die IP...


was du nicht sagst ... schon mal was von Intranet gehört?


Es wird immer schlechter - Intranet-IPs sind per Definition sowieso nicht von außen erreichbar.
Scory
 

Previous

Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests