Automatoische Datenbanksicherung

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Automatoische Datenbanksicherung

Postby deflapdrol » 13. January 2008 13:24

Hallo liebe Gemeinde,

ich hoffe es kann mir hier jemand weiterhelfen.
Habe mit Xampp eine schöne Datenbank laufen mit einer kleinen PHP Anwendung. Lauft einfach spitze. Aber ich will nicht das meien DAten durhc irgend einen Chras verloren gehen drumm ürde ich gerne eine Regelmäßige Datenbanksicheurng durchführen. Am besten automatisch im Hintergrund.

Kennt sich da jemand mit aus hat das jemand schon gemacht.
Lasst was von euch hören.
deflapdrol
 
Posts: 1
Joined: 13. January 2008 13:19

Postby Scory » 13. January 2008 13:43

Regelmäßige Sicherungen realisiert man am besten auf Betriebssystemebene.

Es bietet sich an, dazu den Crontab zu benutzen, die Datei /etc/crontab (bei manchen Distributionen /etc/cron o.ä.) steht zu diesem Zweck zur Verfügung.

Ich würde an deiner Stelle einfach die ganze Datenbank sichern, das ist schlicht der Ordner mit dem Datenbanknamen im MySQL Data-Verzeichnis (meistens unter /var/lib/mysql).
Scory
 

Postby DJ DHG » 14. January 2008 00:13

Moin Moin!

Ich würde eher mysqldump empfehlen.

Kann auch per Cron (Linux) oder Geplante Takse (Win) automatisiert werden.

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby sari42 » 14. January 2008 00:48

... und um die Zeit zwischen den dumps zu überbrücken: "master-slave" aufsetzen.
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

Postby DJ DHG » 14. January 2008 01:17

sari42 wrote:... und um die Zeit zwischen den dumps zu überbrücken: "master-slave" aufsetzen.


Für eine kleine PHP-Anwendung wohl ein wenig overkill :wink:

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest