Hilfe Linux MySQL ich weis nicht weiter

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Hilfe Linux MySQL ich weis nicht weiter

Postby Streuner » 19. December 2007 19:07

Hi leute,

ich habe mir einen Linux server gebastelt.
Nur jetzt weis ich nicht wie ich das mit den MYSQL mache.
Was muss ich da machen was runterladen ??
oder ist das schon bei Linux bei ???
HILFE kann mir jemand Helfen ???

Danke im vorraus

MFG Streuner
Computer-Multimedia-Center.de
Die Antwort auf alle Fragen
Mit Forum, Chat und vielen Extras
Streuner
 
Posts: 10
Joined: 08. December 2007 19:38

Postby Scory » 19. December 2007 20:26

Was willst Du "machen" mit MySQL?

"Machen" ist ein Doofwort - machen kannst Du machen. Versteht nur leider niemand, was Du wirklich "machen" willst.

MfG
Scory
Scory
 

Postby Streuner » 19. December 2007 22:20

1. ich will einen MySQL Dienst auf Linux Starten für Datenbaken
:wink: :wink:


und 2. ich will Conffix Professional ans laufen bringen und weis nicht wie das geht
:wink: :wink:

und das alles auf Linux
:wink: :wink:
Computer-Multimedia-Center.de
Die Antwort auf alle Fragen
Mit Forum, Chat und vielen Extras
Streuner
 
Posts: 10
Joined: 08. December 2007 19:38

Postby Scory » 19. December 2007 23:43

Welche Linux Distribution hast Du denn? Bei den meisten großen Distributionen ist MySQL als Dienst schon vorkonfiguriert.

Und Confixx Professional hat ganz sich eine Installationsanweisung dabei - die hast Du bestimmt schon komplett gelesen und befolgt, oder?!
Scory
 

Postby Streuner » 20. December 2007 10:39

mit Confixx habe ich es jetzt raus.
Ich benutze Linux Suse mit Gnome Desktop
Nur wie starte ich jetzt MySQL damit ich den Datenbank Server habe ??
Das weis ich noch nicht

:wink: :wink:
Computer-Multimedia-Center.de
Die Antwort auf alle Fragen
Mit Forum, Chat und vielen Extras
Streuner
 
Posts: 10
Joined: 08. December 2007 19:38

Postby Scory » 20. December 2007 12:40

Normaler würde ich die entsprechenden Einträge in /etc/init.d und den Verzeichnis /etc/rcX.d (wobei X für eine einstellige Nummer steht) direkt machen, aber speziell bei SuSE sollte es möglich sein, via Yast solche Dienste zu konfigurieren. Klick Dich mal dadurch, so schwer ist das sicherlich nicht.

Grüße
Scory
Scory
 

Postby Streuner » 20. December 2007 12:43

hä äämm leider kenne ich mich mit Linux überhaupt nicht aus, habe das erst seit vorgestern und ich weis nicht wie ich ein MySQL Dienst starten kann, damit ich einen Datenbank Server habe.


Streuner :wink: :wink:
Computer-Multimedia-Center.de
Die Antwort auf alle Fragen
Mit Forum, Chat und vielen Extras
Streuner
 
Posts: 10
Joined: 08. December 2007 19:38

Postby Streuner » 21. December 2007 09:35

hat sich in zwischen erledigt :wink: :wink: hab hinbekommen.
Aber Danke für deine Hilfe Scory :wink: :wink:

Gruß
Streuner
Computer-Multimedia-Center.de
Die Antwort auf alle Fragen
Mit Forum, Chat und vielen Extras
Streuner
 
Posts: 10
Joined: 08. December 2007 19:38


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests