MySql unter 'localhost' von Windows nicht erreichbar?

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

MySql unter 'localhost' von Windows nicht erreichbar?

Postby markeese » 11. November 2007 18:04

Guten abend Allerseits,

ich habe MySql unter Apache auf meinem Linux Server laufen.
Alle Anwendungen die auf dem Server selbst laufen (PHP etc.) können via 'localhost', user, pass auf die verschiedenen Datenbanken zugreifen.
Jetzt versuche ich mittels einer Windows Anwendung von einem fremden Windows PC aus auf die selben Datenbanken zuzugreifen.
Nach der Eingabe von 'localhost', Username (root) und Password kommt:
Code: Select all
SQL Error! Cant connect to mysql server on localhost.

Was mache ich falsch.
markeese
 
Posts: 5
Joined: 26. July 2005 10:47

Postby Scory » 11. November 2007 18:57

Was für eine Windows-Anwendung ist das? Wo gibst Du die Werte ein?

Ich gehe davon aus, dass sich diese Anwendung "direkt" bei MySQL einloggen will, und dann ist das natürlich falsch, "localhost" anzugeben, denn es ist nicht localhost, sondern ein anderer Rechner. Für diesen Rechner mußt Du in MySQL einen User anlegen, der von dort aus zugreifen darf.

Grüße
Scory
Scory
 

Postby markeese » 11. November 2007 19:42

Hi Scory,

die Windows Anwendung (MySql - PHP Generator) fragt mich ganz am Anfang nach Host, User, Pass und natürlich der Datenbank die ich nutzen will um zu Beginn eine Verbindung herzustellen.
Ich dacht immer, dass der Benutzer 'root' die notwendige Ausstattung besitzt um auf MySql von überall zugreifen zu können.
Tippe ich in den Windows Explorer 'localhost' stellt der sofort eine Verbindung her, fragt nach User und Pass und schwupps bin ich drin?!?

Könntes Du mir eine genaue Vorgehensweise schildern?
markeese
 
Posts: 5
Joined: 26. July 2005 10:47

Postby Scory » 11. November 2007 20:09

markeese wrote:Ich dacht immer, dass der Benutzer 'root' die notwendige Ausstattung besitzt um auf MySql von überall zugreifen zu können.


Ne, falsch gedacht. Du kannst auf dem lokalen PC, wo phpmyadmin läuft, genau nachschauen, für welche Rechner "root" freigegeben ist. Dort könntest Du es ändern, dass "root" auch für andere Rechner zugreifen darf. Ich denke aber, es wäre besser, einen neuen User anzulegen, der eigens für den anderen Netzwerkrechner angelegt wird.

markeese wrote:Könntes Du mir eine genaue Vorgehensweise schildern?


Wie gesagt - auf dem Zielrechner phpmyadmin aufrufen und entweder "root" nicht nur für localhost freischalten, oder einen neuen User anlegen, der insbesondere für den anderen Rechner zugreifen darf. Der entsprechende Dialog ist selbstredend.

Grüße
Scory
Scory
 


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest