Zugan zu phpmyadmin Passwortschützen

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Zugan zu phpmyadmin Passwortschützen

Postby DaBaer » 12. December 2006 11:41

Hallo,

Ich versuche schon seit einigen Tagenin PHPMyAdmin so zu sperren, dass man zumindest ein Passwort,
oder besser Benutzername+Passwort eingeben muss um überhaupt eine Tabelle nur zu sehen.

Ich glaub ich es ist ganz einfach und ich denk nur schonwieder viel zu kompliziert.

wär echt nett wenn mir jemand helfen könnte!

MFG
DaBaer
 
Posts: 1
Joined: 12. December 2006 11:36

Postby deepsurfer » 12. December 2006 17:06

In der config.inc.php keine Userdaten eintragen.

Dadurch wird ein Login gestartet.
Wenn nun Usernamen mit Datenbanken gekoppelt sind, so kommt dieser User nur in diesen Bereich rein.
Zusätzlich kann man aber auch über das "rechte" system den User weiter einschränken.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby sari42 » 13. December 2006 01:06

>In der config.inc.php keine Userdaten eintragen.

stattdessen muß dort
$cfg['blowfish_secret']='wasauchimmer';
$cfg['Servers'][$i]['auth_type']='cookie';//oder http
stehen.

http://wiki.cihar.com/pma/Quick_Install#Configuration (englisch)
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests