Importieren von Textdatei in MySQL Tabelle

Alles, was MariaDB und MySQL betrifft, kann hier besprochen werden.

Importieren von Textdatei in MySQL Tabelle

Postby gerozing » 19. August 2003 20:03

Wer kann helfen?

Ich versuche verzweifelt eine txt- oder csv-datei in einen MySQL Tabelle zu importieren. Die Fehlermeldung die ich bekomme, ist die gleiche wie anderen bereits berichtet haben. Die Benutzung des Programmle MySQL-Front lieferte eine sehr aufschlussreiche Fehlermeldung.
"The local infile feature is only available for MySQL versions > 3.22.6. On previous versions you get an error".

Ich habe jedoch MySQL version 4.0.13.

Wer hat ein Rat?

G. Rozing
gerozing
 
Posts: 4
Joined: 19. August 2003 19:39

LOAD Data ohne LOACAL

Postby Alexx » 20. August 2003 06:01

Hallo,

habe vor kurzem das gleiche Problem gehabt:

http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=1788&sid=2097ddd0ae739f90feaad572ec8877e6

Da ich der Import über phpadmin nicht funktioniert hat, bin ich so vorgegangen:

Upload der Datei per ftp in ein Verzeichnis auf dem Server.
z.B. /tmp oder /opt/lampp/htdocs/

Dann habe ich den LOAD DATA Befehl ohne den Zusatz LOCAL im
SQL-Befehlsfenster von phpadmin eingeben und den Pfad zu dem Verzeichnis absolut angegeben.

Das ganze funktioniert auch per php Skript.

Ganz wichtig in diesem Zusammenhang ist noch, dass die Formate der importierten Daten stimmen müssen:

Datum: 2003-08-19
Zahlen: 19.99 (nicht 19,99)

Verwirrend ist, dass auch bei unterschiedlichen Fehlerquellen die Fehlermeldung gleich bleibt.


Gruss

Alex
Alexx
 

Postby gerozing » 20. August 2003 11:11

Vielen Dank fuer die Antwort.

Auf den gleichen Loesung kam ich kurz nachher auch selbst. In PHPMYADMIN muss man statt "Data Local" was standardmaessig selektiert ist, auf "Data" gehen. Dann klappt's.

Das Programm MySQL-Front hatte keine Moeglichkeit auf "Data" statt "Data Local" ein zu stellen.

Dafuer klappt aber dass importieren einer MSACCESS Tabelle mit MySQL-Front einwandfrei.

Gerard
gerozing
 
Posts: 4
Joined: 19. August 2003 19:39

txt-dateien einlesen

Postby w.kuilman » 25. August 2003 20:01

Die Losung ist eigentlich ganz einfach:
In die Documentation von LOAD DATA LOCAL gibt es ein Fehler:

Statt "local-infile=1" soll man "local-infile=0" einfuegen um wieder met phpMyAdmin Textdateien einlesen zu koennen.
(Man hat offensichtlich die 1 und 0 verwechselt)

Ich habe in /opt/var/my.cfg folgende Zeilen eingefügt:

[mysqld]
local-infile=0

[mysql]
local-infile=0

Und ... alles geht wieder wie ich es gewohnt war! Nicht nur in mysql sondern auch mit phpMyAdmin.

(Siehe auch die letzten User Comments auf http://www.mysql.com/doc/en/LOAD_DATA_LOCAL.html )

Gruss,

Wim

An Moderator:
Ueber Rechtschreibung: Entschuldigung fuer mein schlechtes Deutsch und das Fehlen van Umlaute. Ich hab keine Deutsche Tastatur.
May the source be with you.

Wim
w.kuilman
 
Posts: 1
Joined: 24. August 2003 14:20
Location: Netherlands


Return to MariaDB - MySQL

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests